• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

T

Tim1974

Guest
Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Hallo,

leider fiel mir keine passendere Überschrift ein, aber ich hab so unterschiedliche Probleme, das sie sich nicht einfach zusammenfassen lassen.

Zum einen hatte ich kurz nach der "Clean Installation" für eine gewisse Zeit einen komplett schwarzen Bildschirm und der PC schien nicht zu reagieren, nur der Mauszeiger ließ sich noch bewegen, allerdings habe ich es auch nicht mit strg+alt+entf versuche, nach grob geschätzt 20 Minuten kam dann aber wieder ein Bild und der PC reagierte wieder normal.
Das war allerdings noch zum Anfang nachdem Windows 10 vom USB-Stick komplett installiert war aber noch bevor ich den NVidia-Treiber installiert hatte und bevor die Windows-Updates kamen und auch vor dem ersten großen Upgrade.

Nun habe ich heute Far Cry 3 und 4 wieder neu installiert, zuerst Far Cry 3 und dann Far Cry 4 über Uplay downloaden lassen, etwa 32 GB. Der Download lief und lief ich hab zwischenzeitlich was anderes gemacht und den Bildschirm ausgeschaltet.
Dann hörte ich plötzlich ein Geräusch vom PC, als ob dieser runterfahren will, irgendetwas ging aus, Festplatte oder so dachte ich. Hab den Bildschirm wieder angeschaltet und das Bild war komplett schwarz, der PC reagierte auf nichts mehr, die Laufwerks-LED blinkte aber oder leuchtete schnell, als ob er was machen würde. Auch strg+alt+entf brachte mehrfach gedrückt nichts mehr.
Nach geschätzt wieder ca. 15-20 Minuten war der PC dann wieder auf dem Windows Desktop, hatte sich wohl dann doch von selbst, oder mit starker Verzögerung durch mein strg+alt+entf drücken wieder neu gestartet. Den Download konnte ich dann fortsetzen und ohne weitere Probleme beenden. Ebenso scheint das Spiel Far Cry 4 problemlos zu laufen.

Ich hab zur Klärung in die Ereignisanzeige geschaut und einen kritischen Fehler, neben hunderten anderen gefunden, hier ein paar Screenshots:

W10-Ereign-kr.jpg

W10-Ereign-kr-det.jpg

W10-Ereign-Üb.jpg

Ich hoffe hier kann mir jemand dazu genaueres sagen?!

Ist Windows abgestürzt, weil der Energiesparmodus die Platte wärend des Downloads abschaltete und der Speicher überlief?
Das war jedenfalls mein erster Erklärungsversuch, aber warum sollte die Platte abschalten, wenn ständig Daten drauf geschrieben werden durch den laufenden Download?
Zumindest war die Abschaltzeit für die HDD in den Energiesparoptionen auf 20 Minuten gestellt und das obwohl ich das "Hochleistungsprofil" gewählt hatte, warum das dann so eingestellt war, soll mal jemand versuchen zu verstehen...

Als weiteres Problem oder Ärgernis stelle ich fest, daß ich viele installierte Programme nicht mehr finden kann, sie sind einfach nicht unter "Alle Apps" im Startmenue für mich zu finden. Ich hab daher angefangen die Verzeichnisse zu durchsuchen und mir einzelnd Verknüpfungen zu den jeweiligen exe-Datein anzulegen. Allerdings lassen sich diese auch nicht alle ins Startmenue als Kachel übernehmen.
Es ist echt zum Verzweifeln, mit Windows 7 kam ich viel viel besser zurecht, auch wenn es dafür andere Probleme bei mir machte. :wall:

Sieht also doch irgendwie so aus, als ob ich schneller als geplant komplett zu Apple wechsel, wenn ich diese Probleme nicht in der Griff bekomme.

Gruß
Tim
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

vcdwelt

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Hört sich nicht gut an.
Ne ganz blöde frage :-) Der Standby Modus ist aber deaktiviert, oder?

Ansonsten würde ich dir fast empfehlen eine Neuinstallation vorzunehmen, bei der Menge an Ungereimtheiten würde ich es nicht mit "reparieren" versuchen...
Am besten noch die komplette System platte löschen und von Windows bei der Installation selbst Partitionieren zu lassen, bei einer SSD vielleicht sogar einen Secure Erase, damit alles wieder frisch ist ;)
 
TE
T

Tim1974

Guest
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Der Standby-Modus müßte deaktiviert gewesen sein, weil ich in der Energieverwaltung ja als Profil "Höchstleistung" gewählt hatte. Der Bildschirm war aber trotzdem auf abschalten nach 15 Minuten eingestellt, ob das Problem daher kam?
Ich kann es mir aber nicht so recht vorstellen, ebenso das die Platte oder SSD nach ca. 20 Minuten abschaltet, denn wenn ein Download läuft, müßte das Abschalten zur Energiesparung ja eigentlich verhindert werden, oder?

Eine Neuinstallation würde wieder ca. 3-4 Tage kosten und ist extrem nervend.
Ich überleg echt schon den PC zu verkaufen und mir einen Mac zuzulegen, damit endlich mal alles funktioniert und ich ungestört arbeiten kann.
 

vcdwelt

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Monitor abschalten sollte nichts damit zu tun haben. Auch die Platten sollten nicht abschalten wenn noch darauf gearbeitet wird.
Auch bei der Einstellung Höchstleistung kann man den Standby aktivieren. Ist zwar per Default auf aus, aber kann man ja leicht überprüfen... Ich bin mir auch nicht sicher wann der Standby verhindert wird, aber ich glaube ein laufender Download reicht nicht aus. Glaube mich zu erinnern, das da wirklich Mausbewegungen oder Tastatur eingaben nötig sind, damit er nicht in den Standby geht.

Ob du mit einem Mac so viel glücklicher wirst wage ich zu bezweifeln. Die sind zwar weniger "anfällig" als PC's, dafür ist das Angebot an Programmen und Tools nicht ganz so gut. Auch gibt es viele Spiele die nicht unter OSX laufen, sofern das für dich von Bedeutung ist.
 
TE
T

Tim1974

Guest
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Wenn ich Windows 10 nun nochmal komplett neu installiere, was soll sich dann ändern?
Wenn mein PC von der Hardware her einen Konflikt hat, oder irgendein Treiber oder Programm mit Windows 10 nicht zurecht kommt, wird das Problem doch höchstwahrscheinlich bei oder nach einer neuen Installation erneut auftreten.

Wenn ich mit dem Media Creation Tool einen bootbaren USB-Stick für die Installation erstelle, so wie ich es getan habe, ist darauf dann die neuste Windows 10 Version, also mit Threshold 2, oder wie sich das nennt?
Ich hatte nämlich den Eindruck, daß das nicht so ist und er das Threshold 2 hinterher noch installiert hat, so als würde sich Windows noch ein zweites mal drüber installieren.
 
TE
T

Tim1974

Guest
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Nach ein paar weiteren Tagen muß ich feststellen, daß im normalen Betrieb kein solcher Absturz bzw. automatischer Neustart kam, daher vermute ich wirklich, daß es mir dem Energiesparmodus zusammen hing. Denn nun ist der in alles Punkte aus, bzw. auf sehr lange Zeiten eingestellt.
Die Hardware lief davor unter Windows 7 und der Windows 10 Update Installation ja absolut stabil, bis auf Audioaussetzer unter Windows 7, die ich auf irgendeinen Fehler in der Installation zurückführe, die nun zum Glück auch weg sind.

Trotzdem bin ich total entnervt von den Installationsorgien und hoffe, daß jetzt alles problemlos läuft und ich zumindest solang meine Ruhe vor Problemen habe, bis ich den nächsten PC bzw. ersten Mac kaufe.
 

vcdwelt

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Na dann viel Glück und hoffentlich bleibt das jetzt so :-)
Danke für die Rückmeldung.
 
TE
T

Tim1974

Guest
AW: Probleme über Probleme mit meiner Windows 10 "Clean Installation"

Danke, ich hoffe es auch.
Bisher gabs keine weiteren Abstürze.

Das einzige was nervt ist das lahme Runterfahren, wenn ich den PC ausschalten will, dauerte es gestern vom klick auf "herunterfahren" bis zum Zeitpunkt wo alle Lüfter ausgingen ziemlich genau eine Minute, das ging bei Windows 7 schneller.
 
Oben Unten