• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit Mainboard // Neues MB? Welche CPU?

XtrayZ

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo liebe Forumsmitglieder!
Hab da so mehrere kleine ( OK. , OK. GROßE :'D) Problemchen...
Fangen wir an mit...

Seit ca. 5 Monaten fliege ich mind.1-2 mal die Stunde aus dem Internet, nur für meist 1-3 Sekunden,dann reconnected alles sofort:what:.

Ich also bei meinem Internetprovider angerufen, nachgefragt was da los ist.
Techniker kam, tauschte Modem und hat im keller noch irgend so'n neues Modul eingebaut.
Aussage laut Provider: müsste nun alles wieder gehen, wenn nicht liegts am PC.
Also gut, da mir diese Probleme an meiner Console & Laptop noch nicht aufgetaucht sind, dachte ich, wird es wohl so sein.

Solangsam wirds aber unerträglich, nicht nur dass Ich mehrmals die verbindung verliere, sondern nach ca. 1H spielen fängts an zu ruckeln, ganz seltsam... andere meinten es würd wie "speedhack" aussehn. Das wird im weiteren verlauf dann noch so schlimm, dass ich kaum noch laufen kann (z.B. CSS) , COD oder sonstiges läuft dann garnicht mehr. Wenn ich PC neustarte, sind die ruckler weg, disconnects aber weiterhin bestehend.

Also Ich am WE nach nem neuen System geschaut.
Da ich Preislich ziemlich eingeschränkt bin, fiehl die Wahl auf den(auf den ersten Blick gut aussehenden) FX4170!:wow:
Also fix rumgeschaut, wo neues MB, RAM und der Prozi. am billigsten sind, und bestellt(Sonntag)!
Während ich auf meine Bestellung wartete, hab ich dann bischen rumgeschaut was der denn so taugt, - leider wohl nicht ganz so viel wie ich mir erhofft hatte:huh:. Als ich dann auch noch sah, dass er teilweiße schlechter wie sein vorgänger ist, hatte es sich ganz erledigt:(.
Kam mir dann gerade recht dass er und das MB nicht lieferbar warn, also fix alles wieder storniert (gegen 15:00 Uhr heute).

Solangsam bin Ich aber am verzweifeln... weiß echt nicht was ich machen soll.
Der 2500K sieht auch schick aus, wahrscheinlich auch besser zum Gamen, aber der Sockel ist nun auch schon n Jahr alt..
Was haltet ihr davon? Hab ich an nem 2500K mit Board noch lange genug Freude, und auch Potential zum aufrüsten?
Oder war der FX4170 garnicht so verkehrt?

jetziges System:

M3N HT-Deluxe am2+ - Asus
Athlon 6000+ - AMD
2GB 800 HyperX - Kingston
GTX 560 SOC - Gigabyte

Weiß wer woher das kommen könnte, also mit den discos und den laggs?

Ansonsten bitte ich um Tipps fürn neues System!

Für MB/RAM/CPU würde ich max. 300 ausgeben wollen, bischen drüber wäre auch noch okay.
Er soll zum Spielen sein, wahrscheinlich wird er nur eine Graka sehn, evntl. mal ne 2. Ansonsten wären Front USB 3.0 wichtig(mind.1x), weitestgehend zukunftssicher sollte er sein. Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Mir ist egal ob AMD/Intel, es soll nur taugen. Gespielt wird meist in 1680x1050, aber evntl. (sofern ers verkraftet) mit 1080P

Ich hoffe der Post ist nicht zu unübersichtlich, wenn doch - sorry jungs!

Und danke im Vorraus!
 
Zuletzt bearbeitet:

Diweex

Freizeitschrauber(in)
Wenn der PC verstaubt ist, mal saubermachen.
Wenn das nichts hilft würd ich Windows neuinstallieren.

gruß

diweex
 

Shones

PC-Selbstbauer(in)
Vermutlich geht dir einfach dein RAM bzw. deine CPU-Leistung aus. Mal den Taskmanager nebenher laufen lassen?
 
TE
X

XtrayZ

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja, sieht soweit eigendlich alles wie immer aus =/
Würde die Discos aber auch nicht erklären, die ich ja immer hab, egal ob frich Gebootet oder länger an :/
Könnte das MB einfach nen Knacks haben?
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
Hast du eventuell mal mit CPU,Board und RAM Spannung etwas experimentiert.
Wenn da etwas schleisst kann es mit der weile mehr Strom brauchen und muss vielleicht nachjustiert werden.
Ich tippe schwer drauf das der RAM in rente will.

Naja Fx ist nicht ganz so schlecht wie viele glauben ,aber auch nicht der beste.
Wenn du das board ja schon hast knall einen 960T/1055T darauf und übertakte auf 3+Ghz ,mit 4,1 Ghz überholst du schon den I5-2400er und hast eventuell mehr Kerne(x6/unlock).
Wenn du aber Kohle genug hast für ein anständiges Board und kein 80euro schrott ,würde sich der 2500K für Spiele mehr lohnen bei vergleichbarer Multitask perfomance zum x6.
Übertakten kann man beide,und natürlich auch alle Intels mit K
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

XtrayZ

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für deinen Post!
Ich hab von Spannung und sowas leider überhaupt keine ahnung, wüsste nicht was " normal " wäre... geschweigeden wo ichs ändern kann, ich lass von sowas meist generell die finger =D

Und neues System.. weil das board(vermute ich) eben wie beschrieben die fehler aufweißt, und somit dann einfach ein wechsel ansteht :)

Danke für die Mühe, hab mir gestern neues zeugs bestellt, ich hoffe nur es lag wirklich am Pc.
 
Oben Unten