• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem! Kein Sound mit GTX 260!

Emericaner

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Leute, habe mir heute eine ZOTAC GTX 260 AMP!² angeschafft,

hab sie eingebaut, und bei online videos habe ich keinen ton plötzlich mehr!
was muss ich tun bzw. habe ich falsch gemacht?

Hatte vorher eine 9500 GS, alles ging ohne Probleme.
Nun die sogenannte GTX 260 und kein Sound mehr, bei Online-Videos.
Habe kein HDMI-Kabel angeschlossen, nur DVI, kein SPDIF-Kabel angesteckt.
Nur die Graka rein + 2x 6polige Stromstecker.
Habe Vista 64bit HP.
ONBOARD-SOUND-Karte

grüße lukas
 
Zuletzt bearbeitet:

Jakob

Software-Overclocker(in)
Hatte ähnliches Problem, bei meiner HD 4850. Bei Lautstärkeoptionen/Wiedergabegeräte deine alte Soundkarte mit Rechtsklick als Standardaudiogerät auswählen. So gings bei mir. Keine Garantie dass es bei dir genauso ist aber probiers aus.
:)
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
Win 7. Ging aber ganz schnell 20 Sek.^^
Bei Vista wird es aber genauso sein. Bei Lautstärkeoptionen unten in der Taskleiste Rechtsklick auf Wiedergabeoptionen. und dann weiter wie vorher schon beschrieben.
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
entweder bin ich deppert oder deppert.
ich find des nicht. :-S

btw: hab ne onboard soundkarte

Ich hab auch Onboard. Realtek wenn ich mich nocht täusche oder?

Also noch mal ganz langsam.
Taskleiste, weißt du wo sie ist?

Wie kann man denn hier eigentlich Bilder einfügen? Sorry dumme Frage aber hab ich noch nie gemacht^^
 
TE
Emericaner

Emericaner

PC-Selbstbauer(in)
ja realtek, ja so deppert bin i a ned.^^

nur find ich nicht die wiedergabeoptionen.

einfach bei der klammer oben neben dem smiley ;)
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
ja realtek, ja so deppert bin i a ned.^^

nur find ich nicht die wiedergabeoptionen.

einfach bei der klammer oben neben dem smiley ;)

Oh danke^^

Will aber nicht. Seitenladefehler^^

Also noch mal von vorne. in der Taskleiste gibt es so ein Symbol, dass wie ein Lautsprecher aussieht. Und da musst du iwie mit rechtsklick oder normalem klick auf wiedergabegeräte kommen.
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
Nein nicht ganz. Ich kann es nicht richtig erkennen glaube aber dass es das symbol 2 plätze weiter rechts ist^^
 

Gummikuh

Kabelverknoter(in)
Bei dir sind zwei Lautsprechersymbole und du hast die falschen 50% geklickt :ugly:

Den weißen nehmen->Rechtsklick->Wiedergabegeräte->Realtek blabla als Standardgerät festlegen->dann sollte es gehen.

Da viele Wege nach Rom führen: Start->Systemsteuerung ->Hardware & Sound ->Unter Sound gibt es Audiogeräte verwalten
 

pr0g

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Scheint richtig zu sein!
Wenn die GTX 260 nen HDMI-Sound onboard hat, kannst du den über den Geräte Manager deaktivieren.

€: hab grad gesehen, dass die GTX 260 kein HDMI unterstützt.
Vielleicht Soundtreiber neu installieren?
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
Wenn du den Lautsprecher an der 3,5er klinke hängen hast, dann den untersten. Wenn da nichts kommt, dann nimm den mittleren. Ansonsten mal bei Eigenschaften die Lautstärke erhöhen oder allgemein schauen ob nicht iwas auf stumm steht, bzw lautsprecher aus sind.
Ist ernst gemeint, hab schon so einiges durch^^ :D
 

GPHENOM

Software-Overclocker(in)
Wenn du den Lautsprecher an der 3,5er klinke hängen hast, dann den untersten. Wenn da nichts kommt, dann nimm den mittleren. Ansonsten mal bei Eigenschaften die Lautstärke erhöhen oder allgemein schauen ob nicht iwas auf stumm steht, bzw lautsprecher aus sind.
Ist ernst gemeint, hab schon so einiges durch^^ :D

Mit stummschaltungen hat ich auch schon stunden zu tun^^
 
TE
Emericaner

Emericaner

PC-Selbstbauer(in)
Also danke Leute für die Hilfeleistungen. :daumen:

Wie ich es geschafft hatte:
kA
habe den alten Treiber/Version deinstalliert und die aktuelle neue draufgespielt und ging sofort wieder alle wie fürher.!
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
Also danke Leute für die Hilfeleistungen. :daumen:

Wie ich es geschafft hatte:
kA
habe den alten Treiber/Version deinstalliert und die aktuelle neue draufgespielt und ging sofort wieder alle wie fürher.!

jep das hilft meist ist aber nicht das schnellste. überschreibt iwie die ganzen anderen Einträge und nimmt die karte als standard. :ugly::D
 
Oben Unten