Problem beim overclocken eines Phenom 9600 BE mit PC-AM2RD790 Bord

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
hi.
ich hab hier so ein kleines Problem, meine cpu laesst sich nicht uebertackten, ist die Black Edition.
Der multi ist orginal 11,5. Multi 12 macht nur begrenzt mit , machnmal absturtz. Waer fuer jeden tip dankbar.


Mein System

CPU: AMD Phenom 9600 BE
BORD: Saphire PC-AM2RD790
RAM: 4GB A-Data Vitesta 800+ Extreme
GRAKA: AMD/ATI Radeon HD2900 XT
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Öhhh vielleicht ist das Teil schon so am Ende und denk an den TLB Bug vielleicht schafft er deswegen auch nicht mehr.
Wenns das nicht ist, erhöhe doch mal die Vcore und dann langsam den Referenztakt vielleicht geht es darüber
 
TE
TE
mad1977

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
ja hab ich auch schon versucht die ganze sache. 10 Mhz dann startet er komplett nicht mehr. heist Bios reset:wall:

denke mal das ich noch auf nen anderes bios wartet sollte. ist ziehmlich neu das bord.
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Auch eine VCore Erhöhung? Wenn es mit einem neuen BIOS nicht geht, dann ist der Phenom wirklich schon am Ende....
 
TE
TE
mad1977

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
ja werd erstmal abwarten wenn nen neues bios da ist, glaub ich aber nicht das er bei 2400 mhz am ende ist, wenn man so liest das die ,die BE bis 2,7 und noch mehr bekommen.
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
aendert man den ht link automatisch nach oben wenn man den Multi anhebt?

Wie darf man die Frage verstehen? Der HT Link darf einen Takt von 1000mhz nicht überschreiten, darauf sollst du achten, wie es hier eben gesagt wurde.

Beispiel: Auf meinem Board war der HT standardmäßig auf 5x. Aber weil ich die CPU übertakten wollte, hab ich diesen auf 3x gestellt. Denn 5 * 280fsb wäre 1400mhz und dem hält das Board nicht stand.

mfg
 
TE
TE
mad1977

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
Wie darf man die Frage verstehen? Der HT Link darf einen Takt von 1000mhz nicht überschreiten, darauf sollst du achten, wie es hier eben gesagt wurde.

Beispiel: Auf meinem Board war der HT standardmäßig auf 5x. Aber weil ich die CPU übertakten wollte, hab ich diesen auf 3x gestellt. Denn 5 * 280fsb wäre 1400mhz und dem hält das Board nicht stand.

mfg
hi. du dirfst micht vergessen das ich einen offenen multi bei dem phenom habe. der ht link liegt beim bord standart 2000 Mhz.
will ueber den multi uebertackten und nicht ueber fsb.
 
TE
TE
mad1977

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
die Cores haben 50 grad bei im 3-D modus zb crysis. da muss noch mehr drin sein an Mhz. ansonsten hab ich einen absoluten montags cpu erwischt. was mir eigentlich gar nicht gefaellt.
hatte gedacht das ich den phenom BE auf min 2,6 ghz bekomme
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Teste mal mit Prime 95. Da gibts dann durchaus höhere Temps als in Spielen. In crysis habe ich gut 13 Kühlere Temps als mit Prime 95
 
TE
TE
mad1977

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
Man Alex, übertakten wird immer noch ohne "c" geschrieben....


hi hansi. altes haus.

bekomme die sau einfach nicht auf trap.:wall: laeft zwar gut aber du weist ja, es koennte immer noch besser sein. weil gut ist nie gut genug.
glaub hab hier ne echte overclockerkruege bekommen. kann aber auch das bios sein.( NOT FOR SALE ):haha: in moment laeuft alles wieder auf standart, weil die Vcore mir zu hoch war.
bin in zwei wochen wieder in deutschland dann kann kai schon mal die radeon 3870 x2 rausruecken.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
mad1977

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
hi.

so hab den phenom jetzt bei 2,4 Ghz und 1,28 V Vcore stabil.:lol:

mal sehen wann noch nen neues bios rauskommt. dann ist da noch was moeglich:devil:
 
Oben Unten