PPTP unter Debian

[-SONIC-]

PC-Selbstbauer(in)
Hallo linux profis.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe einen kleinen Debian Server eingerichtet und möchte testweise einen VPN Tunnel drauflaufen lassen.
Habe von nem VPN Hoster ein name, password und die Server adresse bekommen.
Protocoll ist PPTP.
Ich habe zig Anleitungen bei google durchgemacht bekomme es aber nicht hingebacken bzw. verstehe ich das alles nicht.
Kann mir da jemand ein HowTo schreiben wie ich das einrichte? (Debian ohne desktop-oberfläche)

Danke
 

joasas

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde gar nicht darüber nachdenken PPTP einzurichten - unsicher wie nochmal was, sprich nimm gleich OpenVPN. Und "ist ja nur privat und ich hab nix zu verbergen" ist kein Argument, denn dann kannst du deine privaten Daten auch gleich als Broadcast ins Netz schicken...
 
Oben Unten