• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Phenom2 PinMod möglich?

JuliusFriedberg

PC-Selbstbauer(in)
Phenom2 PinMod möglich?

Ich habe eine Frage bei dem Phenom2 940BE kann man ja mit Modifikation auf einen AM3-MB laufen lassen (Pin entfernen) . Gibt es diese Möglichkeit beim Phenom2 920 auch ???
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Phenom2 PinMod möglich ???

Klar. Du kannst das mit jeder AM2+(AM2) CPU machen die einen DDR3 Speichercontroller hat.
Ob es dann aber läuft, ist ne andere Sache. Das BIOS wird sich wohl bei AM2+ CPU und DDR3 dann nicht mehr wirklich auskennen was dann darin endet das einfach nix mehr geht.^^
 
TE
J

JuliusFriedberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: Phenom2 PinMod möglich ???

Der Phenom2 940BE hat auch einen DDR3-Controller drinnen der ist ja eigentlich ein Phenom2 955 nur mit DDR2-MemoryController zusätzlich und deswegen ein PIN mehr . Deswegen konnte man den PIN bei dem entfernen und derlief auch tadelos auf AM3Boards mit DDR3-Ram . Meine Frage ist ob das bei dem Phenom2 920 auch so ist ???
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Phenom2 PinMod möglich ???

Angeblich haben sogar schon die Phenom I CPUs nen DDR3 fähigen Controller eingebaut.
Allerdings unterscheiden sich 955 und 940 nicht in den Speicher Controller. Der 940 hat einen DDR3 - DDR2 Combo-Controller, genau wie der 955 auch.
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Phenom2 PinMod möglich ???

Wie gesagt, angeblich. Sicher bin ich mir auch nicht.^^
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
AW: Phenom2 PinMod möglich ???

Vergiss es !!
PhenomII X4 920 und 940BE sind reine AM2+ CPU`s!!
Ohne DDR3 Speichercontroller ! Das werd nix!!
Zerstör mit so ein Blödsinn bitte keine CPU
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Phenom2 PinMod möglich ???

Alle Phenom II CPUs haben einen DDR2-DDR3 Combo Controller.
Und das es läuft hat auch niemand behauptet.
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Phenom2 PinMod möglich?

Wieso schreibt Planet 3DNow! dann was anderes?

--<<Sorry for Doppelpost, aber Mobiles Internet ftw... :schief:>>--
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Phenom2 PinMod möglich?

@Singlecoreplayer2500+
Alle Phenom 2 sind identisch.
Der Unterschied ist rein die Qualität (und eben die Settings)

Es kann aber sein, das die AMD BIOS Software (AGESA genannt), den AM2+ only Phenom nicht kennt und daher das Bild schwarz bleibt.
Oder aber die DDR-3 kompatiblität ist 'irgendwie' deaktiviert worden.

Egal wie mans dreht und wendet, es geht einfach nicht.
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
AW: Phenom2 PinMod möglich?

Ich weiss nich ....
aber ich schau noch mal in die PCGH-Ausgabe von vor einem Jahr, irgendwo ist da auch nen ausführlicher Bericht über die beiden, die ab den 7.Jan in den Handel kamen.
Aber nicht mehr heute .... gäääähn
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
AW: Phenom2 PinMod möglich?

So die Herren, ich habe vor mir die PCGH-Ausgabe 02/2009 liegen.
Auf Seite 36-40 ist der Artikel "PhenomII im Test"

PhenomII: Die Modelle:
Zwei Modelle treten zum Start am 8.Januar an: der PhenomII X4 940BE mit 3GHz und der 920 mit 2,8GHz .....

PhenomII: Sockelkunde:
Wie gehabt sitzt der PhenomII auf dem Sockel AM+, sein Speichercontroller arbeitet aussschliesslich mit DDR2-RAM .......

(Originaltextauszüge der oben genannten PCGH-Ausgabe)

So war es mit den beiden ersten PhenomII zum Anfang diesen Jahres, die AM3-CPU`s, die auch abwärtskompatibel zu AM2+ sind, kamen später
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Phenom2 PinMod möglich?

Tut mir leid. Aber PCGH schreibt so viel.... *********. :schief:
Da glaube ich Planet 3DNow! mehr, die Jungs kennen sich da besten aus. ;)
 

Zecko_Vicath

Freizeitschrauber(in)
AW: Phenom2 PinMod möglich?

Wenn man ein bisschen überlegt steht das nicht mal im Widerspruch ^^
Es kann durchaus sein dass die Schaltungen für beide Controller im DIE sind, aber der DDR3 Controller abgeschaltetet oder gar abgelasert ist.
Die Taktik wird ja auch bei Kern oder Cache Beschneidungen eingesetzt wenn die Mindestanforderungen für eine bestimmte Modellnummer nicht erfüllt sind.
Sofern niemand ein DIE Shot macht oder die Interna von AMD in die Finger bekommt müsst ihr raten.
Bsp: Es wurden uU am Anfang DIEs mit abgelasertem DDR3-Controller als 920 und 940 verkauft, später dann nur welche bei denen der Controller per Register deaktiviert wurde und dann bis zur EOL werden Überproduktionen höherer Modellnummern bewusst als 920/940 verkauft um die Nachfrage zu decken, obwohl die Herstellungsbedingten Fehlerquoten abgenommen haben.

Nur mein Senf.
 

Spasstiger

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Phenom2 PinMod möglich?

Logischerweise verwenden alle Phenom II X4 denselben Core (Deneb), AMD lässt keine zweite Fertigung parallel laufen. Entsprechend besitzen auch alle Phenom-II-X4-CPUs einen DDR3-Speichercontroller. Ob der nun bei einer CPU deaktiviert wurde, steht natürlich auf einem anderen Blatt. AMD bewirbt den Phenom II X4 940 ohne DDR3-Support, entsprechend sollte man auch nicht damit rechnen, dass der DDR3-Controller dort funktionsfähig ist.
 
Oben Unten