• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PCGH Retro: 3dfx stellt die Vooodoo Graphics vor

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu PCGH Retro: 3dfx stellt die Vooodoo Graphics vor gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: PCGH Retro: 3dfx stellt die Vooodoo Graphics vor
 

dymas

PC-Selbstbauer(in)
VOOOOOOODOOOOO!!

Ist der Typo absicht im Titel? :) DAS waren noch Zeiten, die Spielefirmen kenn ich alle noch. Damals konnte ein Game mich noch wochenlang begeistern, heute fliegen die meisten schon nach wenigen Spielstunden in die Ecke.

Hach ja früher... wir hatten ja nix... und so xD
 
G

Gast XXXX

Guest
Also meine 3dfx Voodoo 5 5500 als AGP-Version, hab ich immer noch, nur leider kein System wo sie noch laufen könnte. :D
 

hzdriver

Gesperrt
Ich hab mal gelesen das die Voodoo 6000 für ein paar Tsd bei Ebay über den Ladentisch ging , Euro versteht sich , mfg
 

Isoroku

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Voodoo Graphics:

Der feuchte Traum meine pubertären Jugendtagen! Lange ersehnt, nie Geld dafür gehabt, meine erste Voodoo war eine Banshee im Jahre 1999. Die ersten Spiele (mit Voodoozauber): die beiden Erdbeben aus dem Hause id Software. Ich war begeistert, zutiefst beeindruckt und ganz schnell süchtig!!!
 

Saab-FAN

PC-Selbstbauer(in)
Als die Voodoo Graphics raus kam, war ich gerade mal 9 Jahre alt. 98 brauchten wir aber dringend ne Grafikkarte, weil unsere Weihnachtsgeschenke auf dem Pentium MMX mit Cirrus Logic Grafikkarte nicht liefen.
Ich weiß noch, wie ich bei Brinkmann meinen Vater bequatscht hab, eine Voodoo zu kaufen.
Naja... Wurde letztendlich eine S3 Savage 4 für 149,-DM

Tjoa. Jetzt, 10 Jahre später hab ich nicht nur eine Voodoo, sondern mehrere, die ich mir in den letzten 2 Monaten zusammengekauft habe: Voodoo, Voodoo 2, Voodoo 3 3500 (Hab ich schon seit nem Jahr) und eine Voodoo 5 5500.
Macht richtig spaß, mit den Dingern zu spielen. So alte Spiele wie Schleichfahrt sehen aus, als wären sie aus ner anderen Epoche^^
 
M

marionege

Guest
Tja, mit dieser Karte begann dann meine Sucht Rechner zu zerlegen und wieder zusammen zu bauen. Aus einem 486 DX + Localbusgrafik mit 1MB wurde ein Pentium 1, 90 MHz + der Monster. Als dann die Kiste endlich lief und Tomb Raider in der neuen Optik erstrahlte, war`s das. Oh man, geile Zeit.
 

malicekirk

Schraubenverwechsler(in)
Miro Highscore mit 6 mb
Damit ging eine Auflösung von 800x600

Das war der Wahnsinn!

Habe noch einen alten Socket 7 Rechner mit einem K6-3 450 und ner Voodoo 5500:daumen:
 

TheJudge

PCGH-Community-Veteran(in)
ich weiß noch wie ich damals als armer Schüler ne ewigkeit auf die 3300 AGP gespart habe ... mit der haben Spiele dann richtig gerockt :devil:

Schade das 3dfx später geschluckt wurde, aber in der PC Szene wird man sie dneke ich mal nie vergessen ;)
 
M

marionege

Guest
Tja, mit dieser Karte begann dann meine Sucht Rechner zu zerlegen und wieder zusammen zu bauen. Aus einem 486 DX + Localbusgrafik mit 1MB wurde ein Pentium 1, 90 MHz + der Monster. Als dann die Kiste endlich lief und Tomb Raider in der neuen Optik erstrahlte, war`s das. Oh man, geile Zeit.
 

Willforce

Freizeitschrauber(in)
Schade dsa es kein 3Dfx mehr gibt. ich glaube die würden heute den Grafikkartenmarkt so rihtig aufmischen. :)
Naja seit dem Nvidia damals alles von 3Dfx übernommen hat konnten sie erst richtig auftrumpfen. Allerdings auch erst ab der 6er Serie. :)
 

fire2002de

Software-Overclocker(in)
ich weiß noch wie ich damals als armer Schüler ne ewigkeit auf die 3300 AGP gespart habe ... mit der haben Spiele dann richtig gerockt :devil:

Schade das 3dfx später geschluckt wurde, aber in der PC Szene wird man sie dneke ich mal nie vergessen ;)
ich auf die 3500 tv Version XD wie ein König mit Karton über die Straße getänzelt XD hab ich sogar noch hier stehen im Original Karton :)

ja ja 3dfx ist und wird immer legendär bleiben :)

was würde es wohl heute an Karten geben wenn alles ein bisschen besser verlaufen wäre oO
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
Ja die Voodoo :D hab damals überlegt ob ich die Voodoo 2 8MB für 400DM kaufe, aber Comtech hatte eine Voodoomania Voodoo 1 für 99DM da hab ich dann zugeschlagen.

Hab meine immer noch

poiu-albums-meine-alte-hardware-dies-und-das-1701-picture21932-3dfx-voodoo-1.jpg
 

crazy78head

Kabelverknoter(in)
boah das weckt erinnerungen :o)

Hab mir damals die Miro HiScore3D gekauft weil die nen TV out hatte.
Ich konnte mir nämlich zu meinem ersten PC keinen Monitor leisten und hab den deswegen an TV angeschlossen.

Dann kam die Voodoo Banshee, Voodoo 3 und zum schluss halt eine Voodoo 5500 die bei mir immer noch im Regal steht. Aber leider AGP ^^
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Happy Birthday :hail: Voodoo!

Noch nie hat mich ein Stück Technik so beeindruckt.
Die flüssige, flackerfreie Grafik hat einen förmlich angesaugt.
Man "sah" das erste mal die 3. Dimension, fein geglättet mit einer unheimlichen Sichtweite.

Unreal hat mich stundenlang vorm PC festgehalten.
Die Story, der geniale Spielfluß und die atemberaubenden Außenwelten waren einfach unübertroffen.

Ne V1, V2 und V3000 hab ich natürlich immer noch im Schrank.
Mein alter Athlon 2400 wird zum Zweitrechner und die V3000 kommt wieder zum Einsatz ;) .

Vom Spielspaß dieser Zeit können sich viele heutigen Spiele eine ganz dicke Scheibe abschneiden.

Cliff Bleszinskys Handschrift (Jazz Jackrabitt, ... ) ist trotz Shooter-Themas ganz deutlich zu spüren.
 

Ready

PC-Selbstbauer(in)
Ich weiss noch ganz genau wie ich damals meine Orchid gakauft habe und wie glücklich ich damals war :D
Die Karte habe ich leider nicht mehr aber die Originalpackung liegt hier noch rum :D
 

BikeRider

Volt-Modder(in)
:hail::hail: Voodoo :hail::hail:
Meine erste Voodoo war ne Creative 3D-Blaster Voodoo ²
Meine zweite eine Voodoo ³ 2000 PCI @ 163 Mhz
Ich hab noch irgendwo eine Voodoo Banshee liegen. :D
 

Oldschoolgamer

Kabelverknoter(in)
Ja ja die Voodoo, das waren noch Zeiten.
Hatte bis zur V3 alle gehabt mit ausnahme der Rush.

Da war man happy wenn ein Spiel Glide unterstützt hat... . Achja irgendwie vermisse ich sogar diese Zeiten.
 
G

Gelöschter_Account_0001

Guest
Die Voodoo 5 5500 war die erste Karte die ich mir selbst gekauft habe damals :)
Das waren noch Zeiten, eine Grafikkarte mit Zwei Chips und Aktiver Kühlung darauf.
War ich damals begeistert von ihr !
 

OR-JohnBello2

Kabelverknoter(in)
Hab mir damals für meinen cyrix 200 ne orchid 3D für 199 DM (man war das viel Geld) gekauft. Hab dann ne Vodoo 2 (von Diamond) Geschenkt bekommen und mir ne 2te von nem Kollegen billig gekauft. SLI war damals der Hammer!!!
Mein "kleiner rechner" hat damals sogar nen P2 (mit ner TNT2 glaub ich) sowas von Liegenlassen, das ging auf keine Kuhhaut xDDD
Ich konnte alles was open Glide war als einzigster in "1024x860" flüssig zocken.
Man waren das noch zeiten.........
Und heute kommt alle 6 Monte nen neues Graka-Monster aufn markt.
Schade das sich die leuts von Damals nicht alle zusammen tun und 3dfx neu auferleben lassen.
So long........... Der König ist tot, es lebe der König!!!!!!!!!!!!! 3dfx!!!!!!
 

blaidd

Freizeitschrauber(in)
Nachdem ich die erste Voodoo bei einem Freund in Aktion gesehen hatte, bin ich gleich am selben Tag auf den Glide-Schnellzug aufgesprungen und bin lange (mit ein paar mal umsteigen) drauf geblieben. Gab lange Zeit nichts anderes für mich und erst die Geforce2 hätte mich zum Wechsel bewegen können. Leider war ich Schüler, chronisch pleite und hatte keinen AGP-Slot auf meinem damals schon ergrauten Motherboard. Da ich mir nicht Prozessor, Motherboard UND Grafikkarte leisten konnte, wurde es dann doch wieder eine 3dfx (Voodoo 5 5500)
Ich hab sie alle geliebt... =)
Die Voodoo 1 machte es überhaupt erst möglich Spiele in 3D zu spielen, die Voodoo 2 war im SLI-Betrieb der absolute Hammer, und die Voodoo 5 bezauberte mich damals mit ihrer tollen Bildqualität mit FSAA.
 
G

Gast20150401

Guest
Nachdem ich die erste Voodoo bei einem Freund in Aktion gesehen hatte, bin ich gleich am selben Tag auf den Glide-Schnellzug aufgesprungen und bin lange (mit ein paar mal umsteigen) drauf geblieben. Gab lange Zeit nichts anderes für mich und erst die Geforce2 hätte mich zum Wechsel bewegen können. Leider war ich Schüler, chronisch pleite und hatte keinen AGP-Slot auf meinem damals schon ergrauten Motherboard. Da ich mir nicht Prozessor, Motherboard UND Grafikkarte leisten konnte, wurde es dann doch wieder eine 3dfx (Voodoo 5 5500)
Ich hab sie alle geliebt... =)
Die Voodoo 1 machte es überhaupt erst möglich Spiele in 3D zu spielen, die Voodoo 2 war im SLI-Betrieb der absolute Hammer, und die Voodoo 5 bezauberte mich damals mit ihrer tollen Bildqualität mit FSAA.

Ja,das waren Zeiten.....die Voodoo 2 hab ich noch.....und läuft noch :daumen:
 

Jackey555

Software-Overclocker(in)
Ich habe vor 2 Wochen meine Sammlung alter Rechner entsorgt. Vorher aber noch so legendäre Teile wie meinen Soundblaster, und meine Diamond Monster 3D 2 12 MB ausgebaut und schön im Schrank verstaut.

Das erste Spiel das ich auf einer Voodoo 1 gesehen hab war das Beben. Man konnte es einfach nicht fassen wie geil die Spiele auf einmal aussahen und wie flüssig alles spielbar war. Incoming und vor allem Unreal hat für offene Münder gesorgt.

Echt eine geile Zeit:daumen:
 

Dr. Snuggles

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Tja, mit dieser Karte begann dann meine Sucht Rechner zu zerlegen und wieder zusammen zu bauen. Aus einem 486 DX + Localbusgrafik mit 1MB wurde ein Pentium 1, 90 MHz + der Monster. Als dann die Kiste endlich lief und Tomb Raider in der neuen Optik erstrahlte, war`s das. Oh man, geile Zeit.

Jop, genau so wars auch bei mir und mit der Diamond Monster 3D und Lara war der Tag gerettet :ugly:
 

Dr. Snuggles

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab mir damals für meinen cyrix 200 ne orchid 3D für 199 DM (man war das viel Geld) gekauft. Hab dann ne Vodoo 2 (von Diamond) Geschenkt bekommen und mir ne 2te von nem Kollegen billig gekauft. SLI war damals der Hammer!!!
Mein "kleiner rechner" hat damals sogar nen P2 (mit ner TNT2 glaub ich) sowas von Liegenlassen, das ging auf keine Kuhhaut xDDD
Ich konnte alles was open Glide war als einzigster in "1024x860" flüssig zocken.
Man waren das noch zeiten.........
Und heute kommt alle 6 Monte nen neues Graka-Monster aufn markt.
Schade das sich die leuts von Damals nicht alle zusammen tun und 3dfx neu auferleben lassen.
So long........... Der König ist tot, es lebe der König!!!!!!!!!!!!! 3dfx!!!!!!

Jau, das wäre ne Sache 3dfx wiederblebt, ich wäre sofort dabei, allein aus Nostalgie :ugly:
 

Memph

Kabelverknoter(in)
Meiner Meinung nach war Forsaken das wirklich erste Spiel was einfach grandios aussah mit einer 3dfx,
Resident Evil PC war auch sehr gelungen im Vergleich zu lächerlich wirkenden psx Version.
 

Zingel1986

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe eine Diamond Monster 3D besessen,in Kombination mit einer ATI Rage 128 konnte ich damit sogar noch Soldier of Fortune II zocken.
Turok und Unreal waren für mich die Games für meine VooDoo.

3dfx lebt weiter meine GeForce FX hab ich in ner Vitrine neben meiner Diamond Monster.
 

KingKoolKata

Komplett-PC-Käufer(in)
Bin ich der einzige bei dessen rechnung vom 6.11.95 - 6.11.2012 erst 17 jahre vergangen sind?

Die zeit mit den voodookarten, starken athlons und grandiosen 3dfx-games war einfach der kracher! Damals war alles noch irgendwie ein stück aufregender:)
 

Perry

Software-Overclocker(in)
@kingkoolkata, den Gedanken hatte ich auch als ich es gelesen habe, irgendwie sind die Voodoos noch nicht erwachsen, dürfen aber inzwischen in Begleitung Auto fahren.
 

KingKoolKata

Komplett-PC-Käufer(in)
ja also ich schätze mal chef und carsten hatten ne lange nacht :D

kann ja mal passieren^^ ich hab grade echt gedacht ich hätte nen denkfehler.

aber auch 17 jahre sind schon echt lange. Ich kann mich noch dran erinnern als ob es gestern gewesen wäre als ich mir bei vobis für 400 mark ne jazz adrenaline rush 3d gekauft hatte mit turok, mechwarrior 2 und interstate 76 :D für stolze 400 mark....es war unglaublich wie flüssig mein Pentium 133 dann alles auf den bildschirm gezaubert hat :D und welch geiler grafik :) und dann, einen tag später bin ich in den urlaub gefahren. Mann ich wollte meinen PC am liebsten mitnehmen :D
 

Blue-Hawaii

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So lange ist es her? Ich bin damals von einer Rendition Verite 1000 (Myro VRX Crystal ) im Jahre 1997 auf einer Miro 3Dfx Voodoo 1 mit 6MB Ram und TV out umgestiegen. Obwohl es nicht so grossen unterschied von der Leistung her machte spürte man schon den Unterschied bei der Bildqualität. Das ganze auf einer P166 MMX Maschine mit 32MB Ram und ganze 2Gb Platte :).
Ich erinnere mich noch wie ich die Treiber installiert habe und dann die Spiele doch nicht gingen weil iwelche *Glide* Treiber fehlten :P.
Später noch ne Creative 3D Blaster mit Voodoo Banshee und 16MB für den alten damals PCI Slot und eingebaute 2D Grafik gehabt!!
 

KingKoolKata

Komplett-PC-Käufer(in)
ja, gleich mal bei texas instruments beschweren ;) das wäre 3dfx nicht passiert :D

trotzdem danke, für die immer wieder auftauchenden 3dfx-artikel..... ich lese sie immer wieder gerne.

vielleicht steht 3dfx ja irgendwann mal wieder auf. wenn auch nur als high-end-serie von nvidia oder so.

naja die community lebt weiter :)
 
Oben Unten