• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Oliver

Inaktiver Account
[PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Microsoft hat die Modding-Community zu einem Windows-Vista-Casemod aufgerufen (http://www.microsoft.com/germany/wi...es/experiences/gaming/puregaming/default.mspx). Letzten Donnerstag haben wir die sechs Finalisten zusammen mit den Kollegen vom Windows Vista Magazin in München besucht.

Die gezeigten Casemods und komplett selbst gebauten Casecons hätten unterschiedlicher nicht sein können. Alle Mods lagen auf sehr hohem Niveau, was auf den Bildern aufgrund sehr schlechter Lichtverhältnisse leider nicht richtig zur Geltung kommt.

Man möge mir mein schlechtes Namensgedächtnis verzeihen. Ich hoffe mal, dass sich alle Modder bei mir per Email melden, dann reiche ich die Namen der Schöpfer natürlich nach.


Andreas hat einen sehr extravaganten Cube gebaut. An allen Kanten befinden sich blaue LEDs. Diese können mithilfe eines Controllers per Software angesteuert werden. So lassen sich ganz individuelle Leuchtmakros programmieren. Im Deckel des Würfels sind die Sternenbilder abgebildet, die ebenfalls per Software angeleuchtet werden können. In der Front des Cubes wurde eine Webcam plaziert, dessen Nutzen mir allerdings nicht so klar ist. Im Seitenteil befindet sich mein ganz persönliches Highlight: Das Stargate. Wie aus der Serie bekannt, sind alle Original-Zeichen eingraviert und können ebenfalls per Software angewählt werden. Nach der Anwahl des letzten Zeichens fängt der Ring komplett an zu blinken und leuchtet kurzzeitig komplett. Die Symbole werden hierbei genau we in der Serie angefahren, was brilliant aussieht.

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php




Der nächste Mod wurde von Stalker inspiriert. Das im Turm integrierte Display unterstützt die Sideshow-Funktion von Windows Vista. Der Casecon fällt durch bunte Farben und die auffällige Integration der Wasserkühlung auf.

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php



Der nächste Casecon hat es in sich, im wahrsten Sinne des Wortes. Insgesamt 40 Kilogramm bringt die 22-Zoll-Felge samt Innenleben auf die Waage. Vor dem Einsatz als Computergehöuse, verrichtete die Felge an einem BMX X5 ihr Werk. Das Asus Striker wurde passgenau in die Felge integriert, ohne diese dabei zu beschädigen. Die Felge könnte ohne den Rechner wieder an ein Auto geschraubt werden. Der Erbauer dieses Casecons ist Josip Janecic.

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

attachment.php



Der Mod von Stefan und Martin Blass dürfte einigen aus dem Fernsehen bekannt sein. In einer 24 Stunden Casemod-Challenge haben die beiden den Panzer für Gallileo gebaut. Der Panzer ist noch voll funktionsfähig und kann per Fernsteuerung bedient werden. Er kann sogar schießen :)

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php




Der Mod von Oliver König basiert auf Battlefield 2. Mods von Oliver haben es schon mehrmals zum Hobbyschrauber des Monats geschafft. De Detailarbeit bei diesem Mod ist mal wieder vorzüglich. Die Bilder sprechen für sich:

attachment.php


attachment.php
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Der letzte Mod wurde von Rainer Teschke, dem deutschen Silent-Spezialisten gebaut. Sein Sarkophag wird vollkommen passiv gekühkt. Im gesamten Rechner ist kein einziger Lüfter verbaut. Die Kühlung ist sehr aufwändig mit selbstgefertigten Heatpipes konstruiert.

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

attachment.php



Ursprünglich sollte es nur einen Gewinner geben, der zur CES nach Las Vegas im Januar fliegen darf. Weil die Jury aber insbesondere von zwe Mods wegen der großen Eigenleistung fasziniert war, dürfen nun sowohl Andreas als auch Rainer nach Amerika fliegen. Herzlich Glückwunsch an euch beide nochmals an dieser Stelle. Die restlichen Modder haben als Trostpreis jeweils ein Office-2007-Paket und einige Games for Windows erhalten.
 

The-Pc-Freak-25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

:love: die dinger will ich haben :cool:
sehen ja richtig gut aus :hail: wenns so ein case zu kaufen gäbe. MEINS! xD
bestimmt viel arbeit :ugly: auf jeden fall mein geschmack, die autofelge is aber am besten, aber keine angst das die wegrollt? :lol:
 

exa

Volt-Modder(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

gibts ne seite wo man den letzten als bericht sehen kann, das mit den selbstgefertigten heatpipes interessiert mich...
 

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Wow, superklasse gemacht :daumen:
Wahnsinnsarbeit von allen Teilnehmern, meine Glückwunsch an Euch, insbesondere aber an die beiden Gewinner :)
 

Invain

PC-Selbstbauer(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Die Felge ist mal richtig gut gelungen :cool:
Bei dem Army-Mod kommt der Ausdruck Hackbrett endlich mal zu seiner Berechtigung so malträtiert wie des aussieht ^^
 

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Die angenagte Mx 518 (?) gefällt mir beim BF2-Mod außerordentlich gut. Natürlich sind die Stücke nicht zum Verkauf :D
 

Invain

PC-Selbstbauer(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Wenn der Zustand meiner MX518 mal so ist wie diese hier aussieht, bin ich gerne bereit sie als "wertvolles Einzelstück aus Modding Wettebewerben" zu verhökern :D
 

Delious

PC-Selbstbauer(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Teschke ist einfach genial, is ja auch klar schliesslich kommt er ja auch aus Kassel! :wohoo:
Ich muss mal wieder bei ihm im Laden vorbei schauen! :sabber:

Gratz!
 

pajaa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

gibts ne seite wo man den letzten als bericht sehen kann, das mit den selbstgefertigten heatpipes interessiert mich...



An der Kühlung ist aber nichts selbst gefertigt, denn die gibt es so von Zalman zum TNN-300-Gehäuse, daß darauf ausgelegt ist, als Kühlkörper zu funktionieren. Man sieht auf den Bildern sogar den für Zalman typisch-blauen CPU-Block.

Von der in meinen Augen Verschandelung des Gehäuses reden wir doch besser nicht. ;)
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Ich bin der ,der die Felge gebaut hat und muss mich der Meinung von Pajaa anschließen.
Ich bin ganz schön erschrocken bei der Präsentation,als Rainer Teschke sagte das er die Heatpipes selber gefertigt hat,denn das habe ich schon selber einmal probiert und es ist ohne die richtigen Maschinen einfach unmöglich die Heatpipes zu verschliessen.dazu braucht man ein spezielles Induktionsschweißgerät das die gefüllten Heatpipes mit ca. 2500 Grad in einer hundertstel Sekunde verschließt.
Auch die richtige Befüllung ist bei der Heatpipe wichtig denn ganz voll geht nicht und zu wenig kann ganz schön ins Auge gehen,wegen der Wärmeausdehnung und etc.!
Ich will kein schlechter Verlierer sein doch als ich mitbekommen habe das so gut wie alle Teile dazu gekauft worden sind konnte ich die Aussage das 700 Arbeitsstunden nötig waren,nicht so stehen lassen.

Die Microsoft Jury entpuppt sich doch als recht Leichtgläubig!
Für mich war ganz eindeutig der Starcube von Andreas under Caseconn von Oliver König die besten Konstruktionen!
 
P

Phoenix1990

Guest
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Finde die Battlefield 2 Mod richtig gelungen
Ich stimme dir voll und ganz zu, ich finde es sind eigendlich alle Mods,die wir hier gesehen haben, gut gelungen.
Danke für die Mühe Oliver, die ganzen Bilder hochzuladen war sicher stress pur....:D:)
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Ich das alle find das alle Mods echt Super aussehen, aber der von Rainer Teschke gefällt mir am besten. Sieht echt edel aus, und super verarbeitet.
Weiß zufällig einer was für ein Gehäuse benutzt wurde?

MfG
 

thechoozen

BT-CustomPC Staff
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

@ GIJoe ach so heisst du hier :lol:

konnte ich die Aussage das 700 Arbeitsstunden nötig waren,nicht so stehen lassen.

Die Microsoft Jury entpuppt sich doch als recht Leichtgläubig!

naja er hats aber doch sehr überzeugend präsentiert....ist schliesslich auch keinem von uns vor ort aufgefallen.....:D:D im nachhinein :wall:
( aber was solls das office kann ich immer gut gebrauchen und die spiele funktionieren ja auch zum teil.....)



Und ansonsten auch von mir natürlich nochmal ein großes Dankeschön an den Oliver für die super Fotos!! :D
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

ICh weiß, dass Rainer vor einigen Jahren Heatpipes selbst gebaut hat und gehe davon aus, dass er das immer noch tut. Ob und wie gut die funktionieren, sei dahin gestellt. Da ich beim bau nicht dabei war und auch nicht wirklich einen Blick ins Innere des Casemods werfen konnte, muss ich mich also auf die Aussagen des Erbauers verlassen.

720 Arbeitsstunden klingt nach viel, ist aber nicht unmöglich.
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Habt ihr euer Office und die Spiele schon bekommen? Ich habe nichts erhalten!
Und seit doch mal ehrlich,wenn man für die Präsentation einen Preis erhält und nicht für den Mod,welchen Sinn ergibt das denn!

Ich hätte mich ja auch hinstellen können und erzählen das ich die Felge aus teilen eines abgestürtzten Airbus gegossen habe!

Also tut mir Traurig! Ich habe selbst ca. 45 Maschinenstunden auf einer Fräsmaschine und so ca. 150 Stunden Arbeitsaufwand gehabt,mich hat nur keiner gefragt!Und als ich was dazu sagen wollte wars schon vorbei!

Wenn der Sinn eines Caseconn bzw. Casemod Wettbewerbs ist,aus ******* Gold zu machen,ja dann muss ich passen, denn bin kein Alchimist!
Und das jetzt die Case´s von Microsoft Kommerziell genutzt werden dürfen ist ja wohl auch klar.Nur das was sie dafür bezahlen müssen bleibt ja eigentlich im kleinen Rahmen!
So wie der Casemod Wettbewerb in einer IMBISSBUDE stattgefunden hat und als Abendessen hat Microsoft uns allen eine Currywurst mit Pommes spendiert!
Das ist Tatsache!!!
Und das von einem der reichsten Konzerne der Welt!
DA FÄLLT mir nichts mehr ein!
Beim Oliver von PCGH bedanke ich mich auch nochmal war wahrscheinlich der einzig Kompetente vor Ort!
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Hey Oliver ich hab den Rainer vor der Location gefragt und zu mir hat er gesagt das er die Dinger gekauft hat.3 Stück für 49 Euro das waren seine Worte,also bitte!
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Verwunderlich, warum er überhaupt welche gekauft hat und nicht die Zalman-Kühlung verwendet hat.
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Wahrscheinlich hat er mehr gebraucht,weil er mit der passiven Zalman Kühlung nicht alle Komponenten hat mit anbinden können.Wenn du mir nicht glaubst dann frag ihn doch selber!
Das was jetzt kommt ist der Hammer!
Ich hab doch heut Nacht gepostet das ich von Microsoft nichts erhalten habe,also Office 2007 und die Games.
Punkt 12 Uhr heute steht DHL Kurier bei mir vor der Tür und übergibt mir mein Paket.Sonntags!!!!!!
Ich hab noch nie gehört das jemand Sonntags ein Päckchen erhalten hat!?
Gutes Material was die mir geschickt haben.
Danke Microsoft!
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Noch was, mein nächstes Projekt hab ich gerade die Planungsphase abgeschlossen.
Wird echt der Hammer, ca 12000 Euro und 1000 Arbeitsstunden kann es mich kosten!

Wenn jemand zu viel Geld übrig hat,bin offen für jede Art von Sponsoring!!!
 

thechoozen

BT-CustomPC Staff
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Punkt 12 Uhr heute steht DHL Kurier bei mir vor der Tür und übergibt mir mein Paket.Sonntags!!!!!!

respekt! davon hab ich auch noch nie gehört.....
meine spiele waren freitag da....allerdings ist die erste cd vom flugsimulator leider leer.....weiss nich was da bei ms wohl wieder schiefgegangen ist....:wall: aber hab ja noch das erweiterungskit...:D:lol::lol:
 

Xtreme

PC-Selbstbauer(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

@thechoozen

bei mir genauso er hat mir meinen neuen gehäuselüfter gebracht, hab auch gedacht was geht den nun ab^^
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Frohe Weihnachten euch allen und besonders den Jungs,besser Herren vom MS Casemod Wettbewerb!
Auch euch von der PCGH, alles gute und guten Rutsch ins neue Jahr! Weiter so!
Wir sehen uns ganz bestimmt beim nächsten Casemod Wettbewerb!

MfG
GIJoe
 

Isengard412

PC-Selbstbauer(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Ich finde der BF mod sieht am besten aus der ist so übelst aufwendig und voller details! :hail::daumen:
 

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

@ FUBA

schönes Case,echt gelungen! Hast auch echt sauber gearbeitet!
MfG GIJoe
 

Butterkneter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

Hallo Mädels. Ich hoffe alle Mitteilnehmer haben inszwischen ihr Office und Spielepaket erhalten.

Ich habe mich jetzt auch mal hier angemeldet.

@Isengard412. Falls du mit dem BF den Shuttle meinst. Der ist garnicht aufwendig. Ist eigentlich sehr simple, aber effektiv . . . hehe
 
Zuletzt bearbeitet:

GIJoe

Schraubenverwechsler(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

@Butterkneter

DU haust ja die Mods nur so raus,oder!
Wie viele machst du so im Jahr!
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

mal ohne witz, glaube der zalman mod von Rainer Teschke war diese jahr auf der cebit auffem zalman stand zu bestaunen, der sieht ja mal richtig geil aus ! great work!
 

Lukas v. H.

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [PCGH Extreme] Microsoft-Casemod-Finale in München

War das Them nicht Vista?
Weil da erinnert mich ausser das Erste nichts an das akktuelle Betriebsystem
 
Oben Unten