PC wird nach 2 Stunden extrem langsam

TE
TE
X

XDERMANNIMMONDX

Kabelverknoter(in)
Es könnte sein dass ich den Fehler gefunden habe. Ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass die Probleme mit einem Bios Update behoben wurden. Bei ihm wurde auch angezeigt, dass das neuste Bios Update drauf ist.. per Armoury Crate. Er hat dann das neuste von der Asus Seite gezogen, installiert und alles war perfekt.

Habe mir jz auch das neuste von der Seite gezogen, gerade ein paar Tage alt und installiert. Jetzt setze ich gerade Windows usw neu auf, und gebe Bescheid 🤙🏽
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Es könnte sein dass ich den Fehler gefunden habe. Ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass die Probleme mit einem Bios Update behoben wurden. Bei ihm wurde auch angezeigt, dass das neuste Bios Update drauf ist.. per Armoury Crate. Er hat dann das neuste von der Asus Seite gezogen, installiert und alles war perfekt.

Habe mir jz auch das neuste von der Seite gezogen, gerade ein paar Tage alt und installiert. Jetzt setze ich gerade Windows usw neu auf, und gebe Bescheid 🤙🏽
Wieso setzt du windoof neu auf?
 
TE
TE
X

XDERMANNIMMONDX

Kabelverknoter(in)
Weil ich bis auf die Treiber, Discord und CoD Vanguard / Warzone so wieso nichts mehr drauf hatte. Alle anderen Daten sind auf den externen Festplatten. Und wenn ich schon ein neues Bios aufspiele, wollte ich den Rest auch "neu" aufsetzen.
Ich habe mal nach meinem Bios Treiber auf der Asus Seite gesucht.. er war von 2019 😆😵 Immer auf Armoury Crate verlassen und da stand nie dass es ein neues Bios Update gibt. Vielleicht bin ich auch einfach zu doof oder unwissend...

Also es könnte tatsächlich das Problem lösen, hoffe ich zumindestens. Alle anderen Treiber waren immer auf dem neusten Stand. Melde mich später 🤙🏽
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
*edit*

Nach Rücksprache mit dem TE doch wieder auf, weil Problem anscheinend ein Anderes :crazy:

Weitermachen! :stick:
:pcghrockt:
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoppss

Software-Overclocker(in)
... ich weiß ja nicht, ob das derzeit überhaupt noch machbar/dokumentierbar ist, nur unverändert die Frage, wie voll ist denn Dein VRAM beim Spielen jetzt denn tatsächlich??
- 4GB
- 6GB oder doch schon
- 8GB? --> dann würde bereits in Deinen RAM ausgelagert, es wird arg ruckelig und Deine FPS gehen massiv in den Keller!
 
TE
TE
X

XDERMANNIMMONDX

Kabelverknoter(in)
Guten Abend, alles ist fertig installiert. Konnte es noch nicht ausreichend testen, leider nur 10 Minuten.

Aber dem ersten Anschein nach hat es gewirkt und all die Probleme sind wegen dem nicht vorhandenen Bios Update entstanden.

Kurz Warzone angespielt, ohne G Sync ( Monitor und Nvidia Einstellungen, beides aus ) und unter hohen Einstellungen. Komme wieder auf 130 - 170 FPS. Hatte ich vorher auf Caldera noch nie. Nichts übertaktet, Energiesparplan AMD Balanced. Hatte dann aber Tearing...

Also G Sync am Monitor und per Treiber auf ON und eine halbe Runde gespielt. Dann etwas weniger FPS aber konstant. Sonst keinerlei Probleme.

CPU bei 61 Grad - 60-70% Auslastung
GPU bei 64 Grad - 80-95% Auslastung

Am Ende war es so eine "Kleinigkeit" von der ich dachte, sie ist auf dem neusten Stand 😁 Ich Rindvieh. Danke für die Hilfe 🤙🏽🤙🏽🤙🏽
 
TE
TE
X

XDERMANNIMMONDX

Kabelverknoter(in)
Nachdem ich jetzt 2 Stunden gezockt habe, muss ich sagen, es spielt sich besser. Allerdings nicht wie "vorher", also bis Dezember. Und auch hier hatte ich wieder nach ca. 1 1/2 Stunden das Problem, die FPS sinken um 20 30 FPS, auf ca 90-100 FPS ab. Gefühlt spiele ich dann aber mit 40 50 60 FPS, es ruckelt...


Habe direkt den Afterburner angeworfen um es mal "aufzuzeichnen". Hier die Screenshots:

Screenshot (3).png Screenshot (1).png Screenshot (4).png Screenshot (5).png Screenshot (2).png Screenshot (6).png Screenshot (7).png Screenshot (8).png Screenshot (9).png Screenshot (10).png


Alle Treiber sind auf dem neusten Stand, ja.. jetzt auch vom BIOS ((: Auf dem Rechner ist lediglich Windows 10 mit allen neuen Updates, die Treiber für die CPU, GPU & Logitech G HUB. Battle.net / Warzone ist installiert und OBS, allerdings wurde dies noch nicht gestartet, eingestellt oder genutzt, nur installiert. Sieht jemand anhand der Screenshots woran es liegen könnte und hat ggf. eine Lösung?

Schon mal Danke :)
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Sieht nach ganz normalem CPU Limit aus.
Testweise G Hub deaktivieren und alle Treiber für das Board draufmachen.
Ebenso alle Windows Updates.
 
TE
TE
X

XDERMANNIMMONDX

Kabelverknoter(in)
Habe alle Mainboard Treiber installiert:

Lan
Audio
SATA
Chipset

Und das Windows 10 ist auf dem neusten Stand 🙄

Mit G HUB werde ich ausprobieren 🤙🏽
 

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Schau doch mal in Hardware Info die Temperaturen der SSD an wenn die FPS sinken.
Ist zwar unwahrscheinlich das es daran liegt, aber checken kann man das ja mal.
 
Oben Unten