Pc stürzt nach reinigung ab-bei furmark und pubg. Hilfeee

ForceAttack

Schraubenverwechsler(in)
Moin liebe community,

Ich hab meinen PC in 7 Stunden gereinigt und Kabelmanagement in Angriff genommen.
Nach allem hin und her wollte ich endlich etwas pubg zocken .. allerdings bin ich nachdem landen nur zur ersten Waffe gekommen, schon war der PC aus und es ging nichts mehr.
Hab dies noch einmal probiert, selbes Ergebnis.
Hab furmark laufen lassen, bei 4k Einstellungen geht mein PC sofort beim starten des stresstests aus. Also funktioniert fast als Ausschalter, Leider.
Vllt könnt ihr aus meinem Profil meine PC Specs einsehen.

Kann es sein das ich einfach etwas falsch angesteckt habe bzgl. der Fan's? Kann das ein Auslöser sein ?

Ist es möglich das meine Gpu einfach kein bock mehr hat? -- Ich meine alles andere läuft ohne abstürze, das spulenfiepen nervt zwar etwas aber nunja ..
hab das gefühl sobald man an der Gpu etwas macht (overclocking oder downgrading) das einfach kein Spiel damit klar kommt.
Daher habe ich alles auf normalen Einstellungen laufen, obwohl ich eigentlich gerne die rx6900xt und den ryzen 9 5950x zusammen spielen lassen wollte und sehen wollte was die packen. Leider funktioniert das nicht so wirklich.

R6 und andere Spiele lassen sich ohne Probleme spielen. Pubg ließ sich bis vor der Reinigung auch spielen ohne abzustürzen. Also woher kann so etwas kommen ?

Mein Netzteil schließe ich mit 1000 Watt aus. Dies ist vorallem kein Jahr alt und sollte auch keine Probleme haben.

Hitze ist auch kein Auslöser, das konnte ich überprüfen und als Fehlerquelle ausschließen.

Habt ihr Tipps oder Fragen die zu einer Lösung beitragen gerne kontaktieren.

Ich danke euch !
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Wie sind die Temperaturen?
Evtl. Vergessen Lüfter wieder anzuklemmen oder keine Wärmeleitpaste auf die CPU aufgetragen?
 
TE
TE
F

ForceAttack

Schraubenverwechsler(in)
Wie sind die Temperaturen?
Evtl. Vergessen Lüfter wieder anzuklemmen oder keine Wärmeleitpaste auf die CPU aufgetragen?
Leider nein hab ich alles gemacht. Und klar bei der Möglichkeit gleich neue paste aufgetragen :)
Temperaturen sind bei der cpu bei 63 Grad
Und die gpu bei ca 55 - 67 Grad (liegt auch an dem kleinem Raum in der er steht, alles schallgedämmt)

Deswegen ist meine Verwirrung darüber groß..
 
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Ich hab mal die Daten rausgeschrieben:
Prozessor Amd ryzen 9 5950x
Grafikkarte Amd Radeon Rx 6900 xt
Arbeitsspeicher 64gb G.Skill Trident z 4x 16Gb ddr4-3600
Mainboard rog crosshair viii hero
Gehäuse ASUS ROG Strix Helios GX601
Sound Sound Blaster AE-7
Netzteil Corsair Professional Series HX1000i 1000W
Festplatte(n) 5stk
Betriebssystem Windows 10 ,

damit man nicht erst ins Profil muß.
------------------------------------------

1.) Welche BIOS-Version ist installiert?

2.) Zeig uns mal bitte die Festplattendaten:
https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/ ,
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
F

ForceAttack

Schraubenverwechsler(in)
Ich hab mal die Daten rausgeschrieben:
Prozessor Amd ryzen 9 5950x
Grafikkarte Amd Radeon Rx 6900 xt
Arbeitsspeicher 64gb G.Skill Trident z 4x 16Gb ddr4-3600
Mainboard rog crosshair viii hero
Gehäuse ASUS ROG Strix Helios GX601
Sound Sound Blaster AE-7
Netzteil Corsair Professional Series HX1000i 1000W
Festplatte(n) 5stk
Betriebssystem Windows 10 ,

damit man nicht erst ins Profil muß.
------------------------------------------

1.) Welche BIOS-Version ist installiert?

2.) Zeig uns mal bitte die Festplattendaten:
https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/ ,
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .
Ja danke hab alles am handy gemacht deswegen hatte ich das nicht rausgeschrieben. Sry.
Aber danke werde ich morgen machen und dann teilen. Muss um 4 hoch deswegen erst morgen.
Aber danke danke für die ganzen Vorschläge werde ich morgen umsetzen
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Hast du die GraKa wieder genau gleich ans Netzteil angeschlossen? Evtl. Ist die Last ungleich verteilt und das Netzteil schaltet ab.
 

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Also ich würde mal xmp deaktivieren falls aktiviert , dann sfc /scannow machen anschließend Pubg neu installieren und dann nochmals Testen.
Oder aber vorab Timespy Extreme durchlaufen lassen. Falls es da abschmiert stimmt was mit der Rail aufteilung der GPU nicht und oder die Temps passen nicht,
 
Oben Unten