• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC startet ohne vorherigem Bios-Reset nicht

Shadow315

PC-Selbstbauer(in)
Hallo, liebe Leute

Vor kurzem habe ich die Wärmeleitpaste auf meine CPU neu auftragen müssen.
Nachdem ich alles wieder zusammengebaut hatte, gab es Startschwierigkeiten, da ich scheinbar
meine Festplatten (1xSSD, 3xHDD) nicht wie vorher ans Mainboard angeschlossen hatte.
Nach einigem Hin und Her startete der PC gar nicht mehr, bis ich die Batterie als letzten Ausweg
rausgenommen habe.

Danach lief alles wunderbar. Jetzt habe ich - wie im Titel entnehmbar - das Problem, dass morgens der
PC nicht mehr startet, bis ich die Batterie vom Mainboard entferne, also Bios resette.
Ist zwar nicht großartig kompliziert, aber jeden Morgen mein 17,5kg schweres Monster komplett
abbauen, Bios resetten und wieder anschließen, nur damit ich überhaupt starten kann, scheint mir
jetzt nicht sonderlich angenehm.

Gibt es da irgendeine Lösung? Danke schon mal im Voraus.

Liebe Grüße
Shadow315
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Ich nehme an du trennst den OC komplett vom Netz, z.B. durch eine schaltbare Steckdosenleiste?
Dann wird die BIOS-Batterie annähernd leer sein. Dann korumpiert der Einstellungsspeicher über Nacht. ->Neue Batterie und alles wird gut ;)
 
TE
Shadow315

Shadow315

PC-Selbstbauer(in)
Nein, ich mache den PC normal aus, Stecker bleibt in der Steckdose.
Außerdem habe ich ja erst seit drei Tagen das Problem, seit ich die Wärmeleitpaste
neu aufgetragen habe.
 
TE
Shadow315

Shadow315

PC-Selbstbauer(in)
Ich baue mir schon seit vielen Jahren meine PCs selbst zusammen und bin mir sicher, dass der Lüfter nicht zu
fest angezogen ist, aber danke. :)

Merkwürdiger Weise konnte ich gestern früh den PC problemlos starten, heute früh jedoch musste ich ihn
wieder abbauen und die Batterie rausnehmen.

Ich habe mich noch nie mit der Bios-Batterie beschäftigt. Sieht ja aus, wie eine handelsübliche Knopfbatterie.
Die kann man wohl jetzt aber nicht einfach im Supermarkt an der Ecke kaufen und verwenden, richtig?
 
Oben Unten