• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Problem (Arbeitsspeicher, Mainboard?)

DonClemsa

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi liebes Forum :)
Ich melde mich hier weil ich ein ganz komisches Probem habe. Ich habe mir vor einer Woche einen PC zsuammengebaut, erstmal die Komponenten:
i5 4690k
gigabyte ga-z97x gaming 3
gtx 960
250 gb ssd/1tb hdd
4gb crucial ballistix tactical ram
(der wird nächste woche auf 8 ausgetauscht, dazu gleich näheres)

Erstmal das Problem:
Der PC lief wunderbar, habe sogar schon ein bios update auf FW F7 gemacht, Windows 10 läuft (ja ich weiß^^) und Spiele etc. liefen auch alles gut.
Jetzt habe ich über Nacht weil ich weg war Battlefield 3 runtergeladen und als ich morgens wieder an den PC gehen wollte, lief er zwar noch aber Bildschirm etc waren einfach schwarz.. Also nicht "kein signal" sondern zeigten einfach nen schwarzes Bild..
Dann habe ich den pc mit langem drücken der powertaste "gekillt" und wollte ihn neustarten. Die Lüfter von allen Sachen liefen, jedoch wurde mir nichts angezeigt, nichtmal das bios. Kam da auch nicht rein. Nach recherche im Internet habe ich dann mal probiert den einen Ram Riegel in einen anderen Port zu stecken und siehe da, es geht? Windows fährt wieder hoch etc. Das Mainboard hat Dual Channel und ich habe von Channel A den Platz von 1 auf 2 gewechselt.. Jedoch habe ich jetzt das Problem bemerkt, dass 1. der PC viel länger braucht um hochzufahren, habe irgendwie bemerkt dass er mehrmals wieder anspringt und 2. "laggen" irgendwie die sachen auf dem Bildschirm kurz nach dem hochfahren, wenn ich also ein Fenster hin und her ziehe, dann "laggt" das irgendiwe.. Ein weiteres Phänomen ist, dass das Bios aufeinmal wieder die Version F6 hat?? hat sich also irgendwie gedowngraded, geht das?
Dazu muss ich sagen, dass ich nächste Woche den Arbeitsspeicher ausgetauscht bekomme, also der alte Riegel geht weg und ich bekomme 2x neue 4gb..

Könnt ihr mir irgendwie helfen? ist das Mainboard kaputt oder woran liegt das? Komme einfach nicht mehr weiter..

EDIT: habe bemerkt, dass ab 3 uhr morgens in der Ereignisanzeige tausende Fehler im Reiter "system" vorzufinden sind..
 
TE
D

DonClemsa

Komplett-PC-Käufer(in)
Dann würde es doch gar nicht mehr angehen oder? Habs jetzt wieder einigermaßen normal hinbekommen, lediglich das bios downgrade bleibt mir ein rätsel.. Kann es das einfach machen? Eine version runtergehen?
 
Oben Unten