• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc neu aufsetzen- problem

DerFlisch

Schraubenverwechsler(in)
Erstmal ein paar Infos wie ich das teil neu aufsetzen wollte:
Ich bin zuerst in die Einstellungen gegangen und habe dann update und Sicherheit ausgewählt. dort bin ich dann Wiederherstellung gegangen.
Ich habe dann ausgewählt dass gesamte Dateien und Einstellungen von meiner 1tb ssd gelöscht und formatiert werden (Die ssd ist nicht einmal bis zur hälfte voll)

dann habe ich bestätigt und der vorgang ging auch schon los.
Meißt startet sich der rechner dann ein paar mal neu und es steht immer so etwas da wie "PC wird zurückgesetzt 20%"

Bis jetzt lief alles ganz gut.

Jetzt sehe ich hallerding seit knapp 20 Minuten nur das logo meines Mainboards (MSI) und darunter steht:
PC wird zurückgesetzt 50%

Seit knapp zwanzig Minuten hat sich dort kein fortschritt getan und ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich tun soll.
Hat jemand ne Idee?
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Wollest du ein Systemwiederherstellung(PC zurück setzen) auf einem frühren Zeitpunkt machen,oder?
Normalerweise dauert sowas ein paar Minuten und dann ist das gegessen.Vielleicht hängt dein System fest,warum auch immer?
Haste bei deinem PC Gehäuse sogenannte 2 LED.s die für Ram und Datenträger bei aktivität immer aufblinken tut?
Daran kannste auch erkennen ob sich da noch was tut.Sollte da nichts mehr tun,dann kannste es ausschalten am Powerknopf.
Warte mal dann 20 Sek.weil so ein shutdown nie gut ist für ein PC System und dann starte nochmal und schau mal was sich da tut.
Aber check erstmal ob da irgendwelche aktivitäten sind von Ram und SSD/HDD Datenträger,wenn entsprechende LED ,s am PC Gehäuse vorhanden sind.

grüße Brex
 
Oben Unten