• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC für AfterEffects, Premiere Pro, InDesign, Davinci Resolve

Mottekus

Software-Overclocker(in)
Guten Tag zusammen,

ich würde gern auf euer geballtes Wissen zurückgreifen <3

Mein bester Freund möchte einen neuen PC zusammenstellen.

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

Soll ein Neubau werden.
Alter PC: Xeon 1231v2, 8Gb DDR3 RAM, GTX 970, 1 TB HDD
Das Gehäuse, Sharkoon T28, soll beibehalten werden. Die 1TB HDD ebenfalls

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
1080p, 60 Hz vorerst. Die Videos sollen 4k werden. Der Monitor dazu wird zu einem späteren Zeitpunkt gekauft.

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
nicht vorhanden

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
in den nächsten Tagen

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja.

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
1000 € maximal. Günstiger wäre natürlich immer besser.


8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
AfterEffects, PremierPro, InDesign, Davinci Resolve.
Es wird zwar ab und an mal gespielt, jedoch liegt der Schwerpunkt
auf der Nutzung der genannten Programme.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
min. 1 TB M.2 SSD möchte er haben.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?


Vielen Dank vorab schonmal

Beste Grüße


Mottekus
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten