• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Pc für 700-800 CHF

Torwak

Schraubenverwechsler(in)
Pc für 700-800 CHF

Hallo zusammen

In einem vorherigen Thread konnte ich bereits dank eurer Hilfe eine Konfiguration zusammenstellen. Da ich die 9 Fragen nicht verwendet habe und sich eine etwas andere Situation ergibt, erstelle ich der Übersicht halber diesen Thread.

Wie erwähnt wohne ich in der Schweiz und bevorzuge die Shops vonhttp://www.Digitec.ch*und microspot.ch | Schweizer Online Shop f�r Heimelektronik.


1.)****Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

700-800 CHF


2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

Windows (7 oder 8?)* *Lizenz für 99.90 CHF


3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

Eigenbau aufgrund Preis und vorhandener Teile


4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

Ich kann den PC*http://h20564.www2.hp.com/hpsc/doc/...id=af_zky3rxgb21/site:adgoal+DE+(ehem.+oxono)

Ausschlachten.


-Dh die HDD von Seagate Größe: 750 GB Schnittstelle: SATA Übertragungswert: 3,0 Gb/s Drehzahl: 7200 U/Min

-ASUS Geforce GTX*680 Direct SU II OC 1084 MHZ*2GB DDR5 hab ich gebraucht gekauft.

-8 GB DDR3 RAM PC3-8500 @ 1066 MHz**


5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

Ja, Samsung Monitor P2370 1080p* 60 mhz, DVI.


6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

Minecraft mit SEUS Shader und Camtasia oder Fraps Aufnahme für Lets Plays.*Total War Serie. Company of Heroes 2.

Dragon Naturally Speaking Spracherkennung, Word, Gimp, Photoshop. Ev später Videobearbeitung.


7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

Bisher reichten die 750 GB völlig. SSD hatte ich noch nie.


8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

2x Nein.

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

*
Das Beste Preis / Leistungsverhältnis ist mir wichtig. Etwas Geräusche sind kein Problem, solange die Lüfter beim Schreiben nicht extrem laut sind passt das schon.


Bisher habe ich folgende Teile auf der Liste:


gigabite GA-H97-D3H 116 CHF

https://www.digitec.ch/de/s1/product/gigabyte-ga-h97-d3h-lga-1150-h97-atx-mainboard-2741026

core ie5-4460 196 CHF

https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-core-i5-4460-box-lga-1150-320ghz-prozessor-2576372

EKL Alpenföhn Broken ECO 42 CHF

https://www.digitec.ch/de/s1/product/alpenfoehn-brocken-eco-cpu-kuehler-15cm-cpu-kuehler-3528418

be quiet straight power e10 500 109.00 CHF

https://www.digitec.ch/de/s1/product/be-quiet-straight-power-e10-cm-500w-pc-netzteil-3228489

Fractal Define R4 Black Pearl 96.20 CHF

https://www.digitec.ch/de/s1/produc...ower-schwarz-pc-gehaeuse-353232?tagIds=76-524

windows 8 99.9 CHF



Total CHF bis jetzt****** 659.10 CHF



Meine Fragen dazu:


-Geht das Motherboard mit meinen vorhanden RAMS mit den*1066 MHz?


-Reicht die PSU mit 500W tatsächlich?


-Ich plane den Rechner immer mal wieder Nachrüsten zu können (einiges später ev bessere Graka). In Anbetracht der Verwendung, in was könnte man die 140.- verbleibenden CHF investieren? Mobo? Bessere RAMS? Eine SSD Platte?
Oder ev. Eine bessere CPU da die schwerer ersatzbar wäre?

*

Besten Dank

*

*

*

*
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke GPU und CPU für ca. 1.450 Euro als Beispiel
AW: Pc für 700-800 CHF

Ich frage mich ob ich gleich einen i7 einbauen soll und mit der Zeit die SSD und besseres RAM nachkaufe. Oder macht dies speziell für Spielaufnahmen weniger Sinn als direkt die SSD zu kaufen?
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Wenn Du den i7 nehmen willst, sollte der Rest entsprechend angepasst werden:

Haswell II 4770K Preisvergleich | Geizhals Deutschland

1 x Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1)
1 x Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed (BX80646I74790K)
1 x G.Skill TridentX DIMM Kit 8GB, DDR3-2400, CL10-12-12-31 (F3-2400C10D-8GTX)
1 x Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5

Kühler: http://geizhals.at/de/?cmp=1054341&cmp=929404&cmp=1098241&cmp=478667

Eine SSD macht immer Sinn, sie bringt für flüssiges Arbeiten mit dem PC weit mehr als ein schnellerer Prozzi, mehr RAM oder eine schnellere Grafikkarte.

Auf die SSD gehören das BS, alle Programme, Virenscanner und 2-3 der Lieblingsspiele, der Rest dann aufs Datengrab.
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Irre ich mich oder unterstützt das Board nur DDR3 1333 + 1600?
 
AW: Pc für 700-800 CHF

H97-Bretter unterstützen IMMER nur RAM bis 1600MHz.

Ich meine der TE hat 1066 und das Board scheint nur 1333+1666 zu unterstützen :confused:


  1. 4 x DDR3 DIMM sockets supporting up to 32 GB of system memory
    * Due to a Windows 32-bit operating system limitation, when more than 4 GB of physical memory is installed, the actual memory size displayed will be less than the size of the physical memory installed.
  2. Dual channel memory architecture
  3. Support for DDR3 1600/1333 MHz memory modules
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Das Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5 Preisvergleich | Geizhals Österreich unterstützt bis zu • Speicherslots: 4x DDR3 DIMM, dual PC3-23466U/DDR3-2933 (OC)

Das Gigabyte GA-H97-D3H Preisvergleich | Geizhals Österreich bis zu • Speicherslots: 4x DDR3 DIMM, dual PC3-12800U/DDR3-160 , was auch Sinn ergibt, da sich die auf diesen Board üblicherweise verwedeten CPUs (i5/Xeon)eh nicht übertakten lassen.

Ein niedrigerer Takt sollte eigentlich nicht so das Problem sein.
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Hallo nochmals liebe Gemeinde

Schlussendlich habe ich nun folgendes Setup:

Fractal Define R5 Black (Big Tower, Schwarz)
https://www.digitec.ch/de/s1/product/fractal-define-r5-black-big-tower-schwarz-pc-gehaeuse-3452120

Gigabyte GA-H97-D3H (LGA 1150, H97, ATX)
https://www.digitec.ch/de/s1/product/gigabyte-ga-h97-d3h-lga-1150-h97-atx-mainboard-2741026

Alpenföhn Brocken ECO CPU-Kühler (15cm)
https://www.digitec.ch/de/s1/product/alpenfoehn-brocken-eco-cpu-kuehler-15cm-cpu-kuehler-3528418

https://www.digitec.ch/de/s1/product/be-quiet-straight-power-e10-cm-800w-pc-netzteil-3227043
be quiet! Straight Power E10 CM (800W)

Intel Core i5 4460 BOX (LGA 1150, 3.20GHz)
https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-core-i5-4460-box-lga-1150-320ghz-prozessor-2576372

- HDD von Seagate Größe: 750 GB Schnittstelle: SATA Übertragungswert: 3,0 Gb/s Drehzahl: 7200 U/Min

-ASUS Geforce GTX*680 Direct SU II OC 1084 MHZ*2GB DDR5 hab ich gebraucht gekauft.


Nun ist es aber so, dass der PC beim Einschalten nicht hochfährt. Dh die Lüfter drehen alle, leds leuchten beim Power knopf. Ich sehe auch dass das CD Rom arbeitet und die HDD arbeitet. Nur bleibt der Monitor schwarz, von cpu aktivität höre ich nix. Nach ca 5 Sekunden startet der PC neu... dies wiederholt sich bis ich den Rechner ausschalte.

Ich hatte vorher mit den alten RAMS probiert und mir nun die neuen bestellt in der Hoffnung, dass dies den Unterschied macht. Leider Fehlanzeige. Auch ohne Grafikkarte verhält sich der PC identisch.
Ich vermute es ist wohl ein Problem mit dem MOBO oder der PSU. Mir fiel beim MOBO beim CPU Sockel auf, dass einige der kleinen Pins wie fehlten (Paket kam beschädigt an). Hab dennoch installiert was eventuell ein Fehler war.

Würdet ihr euch nun eher an den Mobo Hersteller wenden? oder CPU einschicken?

Ev ruf ich morgen mal bei Digitec bei der Hotline an.

Ich hoffe wir kriegen die Kiste zu laufen.

Besten Dank
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Kannst du nehmen wenn der i7k genommen wird. Teile den Link mit uns (gesamter PC) noch, damit wir ein Fazit ziehen können.
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Schlussendlich habe ich nun folgendes Setup. Den i5 und alles ausser mobo habe ich:

Fractal Define R5 Black (Big Tower, Schwarz)
https://www.digitec.ch/de/s1/product...haeuse-3452120

Gigabyte GA-H97-D3H (LGA 1150, H97, ATX)
https://www.digitec.ch/de/s1/product...nboard-2741026

Alpenföhn Brocken ECO CPU-Kühler (15cm)
https://www.digitec.ch/de/s1/product...uehler-3528418

https://www.digitec.ch/de/s1/product...tzteil-3227043
be quiet! Straight Power E10 CM (800W)

Intel Core i5 4460 BOX (LGA 1150, 3.20GHz)
https://www.digitec.ch/de/s1/product...zessor-2576372

- HDD von Seagate Größe: 750 GB Schnittstelle: SATA Übertragungswert: 3,0 Gb/s Drehzahl: 7200 U/Min

-ASUS Geforce GTX*680 Direct SU II OC 1084 MHZ*2GB DDR5 hab ich gebraucht gekauft.
 
AW: Pc für 700-800 CHF

Für GPUs und SSDs kannst du später bei ricardo.ch vorbeischauen.
 
Zurück