• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Erneuerung

BiB691

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Ich möchte meinen PC von 2012 erneuern und hab so mit 700-800€ geplant.

Mainboard: Asus P8P67
Ram: 8GB
Prozessor: i5 2500k
derzeitige Graka: GTX 570
64GB SSD
1TB
Netzteil: 600W Silent Pro
Bildschirm: Samsung Syncmaster P2450

Was sagt ihr, wie würdet ihr das ganze verbessern?
Möchte gerne neue Spiele auf high zocken

MfG
 

Guru4GPU

BIOS-Overclocker(in)
Was sagt ihr, wie würdet ihr das ganze verbessern?

Würde den i5 2500K verkaufen und nach einem gebrauchten i7 2600K oder i7 3770K schauen, dazu noch 8GiB RAM für 16GiB insgesamt.

Die GTX 570 und das 600W Netzteil würde ich auch verkaufen und stattdessen zB. eine GTX 1070 mit einem gescheiten 500W Netzteil kaufen.

Gruß :daumen:
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Du willst Spiele auf High zocken?
Wie soll das denn mit dem Budget gehen?
Ich würde einen neuen Unterbau kaufen und eine gebrauchte Grafikkarte dazu.

Was für ein Netzteil hast du? Wie alt?
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Warum ein neues Netzteil?
Netzteile werden mit der Zeit eben auch älter (Elkos platzen über einen längeren Zeitraum gern mal) und reifen nicht wie guter Wein. Zudem kommen ältere Saftspender (wie du vermutlich noch einen hast) weniger gut mit den ständigen/extremen Boosttaktstufen aktueller Grafikkarten zurecht. Und aktuelle NT`s sind zuletzt (deutlich) effizienter, haben alle wichtigen Schutzschaltungen an Bord sowie einen laufruhigen Lüfter verbaut.

Ergo, neues Netzteil (z.B. be quiet E11 450W/Bitfenix Whisper 450W/Seasonic Focus Plus 450W) weitere 8GB RAM (wie schon empfohlen).

Deine CPU könntest du mit einem potenten Luftkühler (Thermalright Macho/Scythe Mugen 4/5) übertakten:

[How-To] Einfaches OCing von Sandy Bridge K Prozessoren

würde für nen weiteren Zeitraum reichen. GTX 1070/Ti rein, Auflösung: FHD oder WQHD/Bildquali auf max stellen, vielleicht noch ne größere SSD (500GB für um die 100 Taler) kaufen und wieder Spaß am daddeln haben:daumen:

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

zael84

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde ne GTX 1060 , ein neues Netzteil und ne 500 GB ssd reinbauen...

CPU und RAM sollte für 60hz noch passen. Ne Info welche Spiele du spielst wäre wichtig...
 
TE
B

BiB691

Schraubenverwechsler(in)
Ich glaub der zu einem i7 2600k macht nicht soviel Sinn. Was sagt ihr zu diesen Sachen? Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen
Ich kenn mich mit den ganzen Marken nicht aus, vllt könnt ihr mir da noch ein paar tipps geben.
Welchen Ram sollte man nehmen was ich noch 8 drauf packen möchte?

Achso und nochmal ne dumme Frage.. ich hab aufm PC noch windows 7, wie kann ich am besten auf win10 wechseln?
An games möchte zB mal Far Cry ausprobieren, ansonsten GTA V und eins der neueren battlefields
MfG
 

zael84

PC-Selbstbauer(in)
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten