• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

crunksoldier

Komplett-PC-Käufer(in)
PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Hallo zusammen,

momentan verspüre ich einen enormen Drang zu basteln, daher die Frage lohnt eine Aufrüstung des PC bzw. ein komplett neuer Rechner?

Mein aktuelles System sieht wie folgt aus:

Intel Core I7 6700K
Thermalright HR-02 Macho Rev. B
Asus Z170I Pro Gaming (m-ITX)
2 x 8 GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000MHz C15
Cooler Master V-Series V550 550 Watt Netzteil
Power Color Red Dragon RX Vega56

1 Samsung SSD 850 EVO 500GB
1 Samsung SSD 850 EVO 250GB
1 Crucial CT250BX SSD 250GB
1 WD Green 2TB

NZXT H200i


1.) Wie hoch ist das Budget?

max EUR 2.000,00, wobei ich mehr Wert auf ein vernünftiges PL-Verhältnis lege als das Budget voll auszureizen


2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

nein


3.) Soll es ein Eigenbau werden?

Ja


4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

Sofern eine Aufrüstung keinen Sinn macht kann die Grafikkarte kann die Grafikkarte weiter verwendet werden. Ich würde den bisherigen PC dann für meine Freundin behalten und bräuchte eine passende Grafikkarte für das bestehende System.

5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)

1. Monitor 3440x1440
2. Monitor 2560x1440


6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

Der PC soll primär für aktuelle Spiele verwendet werden und ein wenig Streaming. Wobei hier auch der bisherige PC als Streaming-PC verwendet werden kann.


7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

500 GB SSD für System und Programme
1 TB SSD für Spiele
4 TB HDD für Daten


8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

Die Möglichkeit würde ich mir gerne offen halten

9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)

Ich würde die Grafikkarte gerne vertikal verbauen.

Im Voraus schon vielen Dank für eure Hilfe.
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Ansich reicht wahrscheinlich ne neue Graka.
Aber hast du denn Probleme?
Du kannst den Msi Afterburner nutzen um zu schauen wir die Graka ausgelastet ist. Unter 90%? VRam nicht voll? Dann ne neue CPU.
Graka bei über 90%? Neue Graka.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Servus,

hast du den i7-6700K schon bis an das sinnvolle Limit übertaktet?

Du musst übrigens nicht alles fett schreiben ;)!

Gruß Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
C

crunksoldier

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Wollte nur die Fragen Fett schreiben habe dann aber das andere nicht mehr rausbekommen :wall:

Probleme habe ich nur dann wenn ich die aktuellen Games auf höchsten Einstellung spielen möchte. Ich glaube eher, dass ich hören möchte, dass ein neuer PC sinnvoll ist um meinem Basteldrang nachzugeben :ugly:

Wenn ich den bisherigen PC als Streaming PC / PC für meine Freundin verwende was würdet ihr dann als neues System empfehlen?
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Servus,

einen neuen PC würde ich so gestalten:

CPU: Ryzen 7 3700X
CPU-Kühler: Brocken 3
Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
RAM: G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38
SSD 1: Silicon Power P34A80 512GB
SSD 2: Silicon Power P34A80 1TB
HDD: Seagate BarraCuda Compute 4TB
Grafikkarte: MSI RTX 2070 SUPER Gaming X Trio, MSI RTX2080 Super Gaming X Trio oder MSI RTX2080Ti Gaming X Trio
Netzteil: Straight Power 11 550W oder 750W (bei der RTX2080Ti)
Gehäuse: Pure Base 500
2. Frontlüfter: Arctic P14

Bei der SSD könnte man alternativ auch z.B. die Crucial MX500 2TB nehmen, und für das Betriebssystem und die Programme eine Partition erstellen, falls eine Trennung gewünscht ist.
Da beim Mainboard dann keine zwei M.2-Steckplätze nötig sind, würde z.B. das MSI B450 Tomahawk Max auch reichen.

Beim Gehäuse könnte man auch auf etwas luftigeres wie z.B. das Meshify S2 setzen, ein wenig spielt aber natürlich auch der eigene Geschmack eine Rolle.

Gruß Lordac
 

pain474

Software-Overclocker(in)
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Naja für 4k reicht der 6700K noch oder nicht? Neue Grafikkarte sollte denke ich erstmal reichen.
 
TE
C

crunksoldier

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Zunächst mal vielen Dank für den Vorschlag. Parallel habe ich selbst auch mal ein wenig geschaut und habe daher ein paar Fragen.

Lohnt der Aufpreis vom Ryzen 7 3700X zum 3800X bzw. bis zu welchem Betrag lohnt der Aufpreis? Die Differenz bei Mindfactory lag gestern bei ca. 15 EUR.

Ich denke beim Gehäuse werde ich mich selbst auf die Suche machen, wie du schon sagst. Habe einen Eigenwilligen Geschmack

Wie sind die Lüfter von der Lautsärke, hätte den PC gerne möglichst leise und würde ggfs. auch in teurere Lüfter inverstieren.

Gibt es von der Leistung einen merklichen Unterschied zwischen dem X570 und B450 Chipsatz? Mich schreckt die aktive Kühlung des X570 etwas ab.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Lohnt der Aufpreis vom Ryzen 7 3700X zum 3800X bzw. bis zu welchem Betrag lohnt der Aufpreis? Die Differenz bei Mindfactory lag gestern bei ca. 15 EUR.

Nö, lohnt nicht.

Wie sind die Lüfter von der Lautsärke, hätte den PC gerne möglichst leise und würde ggfs. auch in teurere Lüfter inverstieren.

Achte auf die Lüfter, die beim Case dabei sind. Das ist schon die halbe Miete, wenn die gut sind.

Gibt es von der Leistung einen merklichen Unterschied zwischen dem X570 und B450 Chipsatz? Mich schreckt die aktive Kühlung des X570 etwas ab.

Einen Leistungsunterschied gibt es nicht.
Abgesehen von Asus ist die aktive Kühlung bei den X570 Boards kein Problem.
 
TE
C

crunksoldier

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Vielen Dank für eure Hilfe, ich denke meine finaler Warenkorb sieht wie folgt aus:

Warenkorb | Mindfactory.de

Zur AiO, hier gefällt mir einfach die Optik im Vergleich zu einem Towerkühler besser und ich bin daher bereit den Aufpreis zu bezahlen. Es sei denn die Kühlleistung wäre nicht zumindest gleich dem empfohlenen Kühler.

Sofern nichts dagegen spricht würde ich dann so bestellen.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Servus,

bei der AiO-Wasserkühlung würde ich aktuell die Arctic Liquid Freezer II kaufen, die schneidet in jedem Test sehr gut ab.

Ich würde in keinem Fall neun Lüfter nehmen!

Der Rest sieht gut aus.

Gruß Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Vielen Dank für eure Hilfe, ich denke meine finaler Warenkorb sieht wie folgt aus:

Warenkorb | Mindfactory.de

Zur AiO, hier gefällt mir einfach die Optik im Vergleich zu einem Towerkühler besser und ich bin daher bereit den Aufpreis zu bezahlen. Es sei denn die Kühlleistung wäre nicht zumindest gleich dem empfohlenen Kühler.

Sofern nichts dagegen spricht würde ich dann so bestellen.

Du kaufst eine 65 Watt CPU. Was willst du da mit so einem riesen Wasserkasten?
Außerdem ist der viel zu teuer.
Gut und günstig.
Arctic Liquid Freezer II 240 ab €' '69,90 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Wenns was mit LED sein soll.
Cooler Master MasterLiquid ML240R ARGB ab €' '98,99 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Und vergiss die 9 Lüfter. Vorne 2-3, hinten einen und im Deckel brauchst du keine.
 
TE
C

crunksoldier

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC behalten, aufrüsten oder Neuanschaffung? - Budget EUR 1.500 - 2.000

Danke für die Rückmeldung. Werde die Arctic Liquid Freezer II nehmen und die Zahl der Lüfter anpassen.

Vielen Dank für eure Hilfe
 
TE
C

crunksoldier

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich wollte mich abschließend nochmals für eure Hilfe Bedanken. Zwischenzeitlich ist der neue PC im Einsatz, wenn auch noch kleine Teile fehlen und die Lieferungen aufgrund der aktuellen Situation etwas länger als gewöhnlich gedauert haben.

Geworden sind es letztendlich folgende Komponenten:

AMD Ryzen 9 3900X
Arctic Liquid Freezer II 360
Gigabyte X570 Aorus Elite
G.Skill Ripjaws V 32 GB mit 3200 MHz
1 TB Silicon Power Ace A80 G3
4TB Seagate Barracuda
MSI RTX 2080 Super Gaming X Trio
750 Watt be quiet! Straight Power 11 Platinum
Noiseblocker NB-eLoop X B12-P ARGB
Metallic Gear Neo Qube

Das Budget habe ich aufgrund von zusätzlichen Kleinteilen und dem anderen Prozessor zwar gesprengt, aber ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Gelandet bin ich bei ca. EUR 2.500 inkl. dem ganzen Klein- und Kabelkram.
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2020-04-21 at 08.57.36.jpeg
    WhatsApp Image 2020-04-21 at 08.57.36.jpeg
    138,4 KB · Aufrufe: 89
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten