• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Aufrüstung

Hazy2

Schraubenverwechsler(in)
PC Aufrüstung

Hallo liebes Forum,

ich plane meinen in die Jahre gekommenen Rechner (2012 gekauft) aufzurüsten. Mein derzeitiges System:

CPU: AMD Phenom II X4 Black Edition 965 4x 3.40GHz So.AM3
RAM: 8GB (2x 4096MB) TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit
Mainboard: ASRock 970 Pro3 AMD 970 So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX
GPU: GT 1030 ASUS (ursprünglich Sapphire Radeon HD 6870 mit 1GB, die ist jedoch vor ca. 6 Monaten kaputt gegangen - zu dieser Zeit habe ich kaum gespielt und geglaubt die GT 1030 würde für meine Zwecke ausreichen - falsch gedacht)
CPU Kühler: be quiet! Shadow Rock LP (Zubehör für 115X Sockel noch vorhanden)
SSD: Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO interne SSD 500GB + eine weitere Samsung 250GB deren genauen Bezeichnung ich nicht habe
Netzteil: 430W be quiet! Pure Power CM L8 80+
Monitor: ASUS VS248H, 1920x1080, 60Hz
Gehäuse: Fractal Design Define R3
Windows 10

Das Budget liegt bei 700-800€. Die geplante Aufrüstung umfasst nach meinen Überlegungen CPU, Mainboard, RAM, GPU.

Folgendes hab ich mir rausgesucht:
Intel Core i5 8400 6x 2.80GHz So.1151 TRAY (zurzeit ist nur TRAY verfügbar, Kühler habe ich ja)
16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
ASRock Z370 Pro Intel Z370 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail (lohnt sich der Aufpreis für das Extreme 4?)
6GB Palit GeForce GTX 1060 Super Jetstream Aktiv PCIe 3.0 x16 (Bei der GPU überlege ich noch eventuell eine GTX 970 oder 980 über Kleinanzeigen zu kaufen, um 100€ zu sparen)

Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen


Ich spiele fast ausschließlich Call of Duty WW2. Hier stößt vor allem der Prozessor an seine Grenzen (mit Afterburner + HWinfo eine dauerhafte Auslastung von 100% gemessen, nachdem mir ein Kumpel eine alte GTX 580 geliehen hat - auch nicht die neuste, aber potenter als die GT 1030)
Ich habe nicht den Anspruch das Spiel auf den höchsten Grafikeinstellungen zu spielen. Stabile 60FPS (mehr bringenbei dem Monitor ja nichts) bei mittleren Einstellungen sollten allerdings drin sein. Gerne auch mehr, Monitor wird später eventuell aufgerüstet.

Was haltet ihr von der bisherigen Zusammenstellung?
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC Aufrüstung

So oder so reicht bei jedem Single GPU System ein be Quiet! Straight Power 500, wenn man ganz sicher gehen mag, kann man auch das Dark Power 550 Watt nehmen.

Er braucht ein neues Netzteil, aber nicht weil das alte zu wenig Power hat, sondern weil es gruppenreguliert ist, da es sich um das L8 handelt. Eine etwas längere Ausformulierung für das "was daran so schlimm ist":

Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: PC Aufrüstung

Es reichte auch problemlos ein hochwertiges 400W Netzteil, da das System unter Volllast vielleicht 250W ziehen wird. Das L8 würde ich bei der Gelegenheit dann auch austauschen.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC Aufrüstung

Es reichte auch problemlos ein hochwertiges 400W Netzteil, da das System unter Volllast vielleicht 250W ziehen wird. Das L8 würde ich bei der Gelegenheit dann auch austauschen.

Oder das - hab nur das 500er Watt Netzteil reingegeben, bevor dann wieder die Argumentation kommt, "mehr ist besser" und ob 400 Watt nicht eh zu klein sind.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: PC Aufrüstung

Das alte Netzteil sollte auch für den neuen Rechner erst mal reichen.
Du kannst dir dann nächstes Jahr das Straight Power 11 kaufen, sobald es am Markt ist.

Dann auf jeden Fall die Boxed Version des 8400 kaufen. Egal ob du den Kühler nutzt oder nicht.
 
TE
H

Hazy2

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC Aufrüstung

Danke für den Tipp mit dem Netzteil. Das mit der Gruppenregulierung war mir noch nicht bekannt. Ich werde dann wohl zu dem 500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular greifen.

Ansonsten passt alles zusammen?
 
TE
H

Hazy2

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC Aufrüstung

Dann auf jeden Fall die Boxed Version des 8400 kaufen. Egal ob du den Kühler nutzt oder nicht.

Wieso auf jeden Fall die Boxed Version? Sie ist zurzeit nicht verfügbar. Und ob ich nun 3 Jahre gegenüber Intel Gewährleistung habe oder 2 Jahre gegenüber dem Händler (voraussichtlich Mindfactory) macht für mich keinen großen Unterschied.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: PC Aufrüstung

Gegenüber Intel hast du Garantie, gegenüber dem Händler Gewährleistungsanspruch. Das sind völlig unterschiedliche Dinge. Und normalerweise hättest du beides.

Bei tray Prozessoren ist bei vielen die Angst, dass das Retouren sind, die sich nicht gut übertakten ließen. Ist aber vglw. hinfällig bei einer Non-K-CPU. Und, dass muss man auch sagen: CPUs gehen sehr selten kaputt.

Von daher ist, bei Non-K-CPUs die Tray-Paranoia deutlich übertrieben, m.M.n.
 
Oben Unten