• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc Aufrüsten

Rattleraptor

Kabelverknoter(in)
Pc Aufrüsten

Hi ich würde gern meinen Pc aufrüsten wollen um Spiele wie Battlefield 5, Anthem, Division2 etc. in Zukunft reibungslos spielen zu können.

Mein derzeitiges System

Intel I5 6600K
G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200
Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate, 8GB GDDR5
ASROCK Z170 Extreme 4
EKL Alpenföhn Brocken 2 PCGH-Edition
Fractal Design Define R5 Black
be quiet! Straight Power 10 500W ATX 2.4
1080p60hz Monitor (ich denke auch gerade darüber nach auf einen WQHD 144HZ Monitor umzusteigen)

ich würde gern Prozessor/Mainboard und Graka tauschen der Rest sollte eigentlich noch alles stemmen ^^

ich dachte an

Ryzen 7 2700x
MSI X470 GAMING PLUS AMD X470

und eine 1070 TI nur welche ? oder sollte ich da besser noch bis zum Herbst warten wenn Battlefield V erscheint ob NVdia eventuell bis dahin ihre neue Karten Angekündigt/veröffentlicht hat ?!

da AMD derzeit finde ich gute Arbeit leistet und ich auch etwas Videobearbeitung betreiben mag und an Streaming denke ich bin ich bei AMD derzeit gut aufgehoben oder ?
gibts es Tipps ? passt das so ? oder bin ich völlig bekloppt ? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Pc Aufrüsten

Beim Mainboard würde ich nicht das MSI nehmen.
Das AsRock X470 Master SLI kostet zwar etwas mehr, ist aber besser in Sachen Spannungsversorgung und BIOS.
Die Entscheidung zum Ryzen ist in Anbetracht des Anwendungsgebiets (Zocken, Streamen, Videobearbeitung) schon ganz richtig.

Wann genau die neuen Nvidia Karten kommen, lässt sich aktuell noch nicht so wirklich abschätzen.
Aktuell würde ich aufgrund der Preislichen Lage schon eher zur 1080 als zur 1070(Ti) greifen.
Ein empfehlenswertes Modell der 1080 ist die KFA2 1080 EXOC.

Netzteil, RAM und Gehäuse passt noch sehr gut, keine Sorge ;)
 

compisucher

BIOS-Overclocker(in)
AW: Pc Aufrüsten

Grundsätzlich würdest du bei gleicher Daddelleistung mit einem 8600k ca. 100 € alleine nur bei der CPU günstiger kommen oder beim gleichen Geld eben den 8700k bekommen.
Der Reiz des 8Kerners verstehe ich, habe den 2700x auch, aber hauptsächlich für die Arbeit.
Mit dem Stichwort Streaming ist die Wahl des AM4 sicherlich eine gute Wahl :), fairer Weise muss man aber sagen, dass hier zumindest der 8700k in keinster Weise nachsteht.
Beim 8600k weiss ich nicht, wieder sich bei daddeln+streamen gegenüber dem 2700x schlägt.
In deinem Falle fast eher Geschmackssache.

MB: schaue dir mal die Print-Ausgabe der PCGH 07/2018 an, auch hier hat MSI kein Glanzstück bei den Spannungswanderln abgeliefert.
Eine Orientierung zu Gigabyte oder Asus oder ASRock erscheint da sinnvoll.

Da die 1070ti für meine Begriffe seehr teuer ausfallen, könntest du auch einen Blick auf eine günstigere GTX 1080 werfen, habe die KFA² = gut.

Im Moment ist es eher Glaskugel, wann den die 11xx Karten für normalsterbliche Kunden auftauchen, ich gehe aber mal davon aus, dass die am Anfang kein Schnäppchen werden.
Die Preisentwicklung bei 1070(ti),1080 oder gar 1080ti muss man scharf im Auge behalten, evtl. ergibt sich hier die eine oder andere Gelegenheit...
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Pc Aufrüsten

Servus,
Ich würde gern meinen Pc aufrüsten wollen um Spiele wie Battlefield 5, Anthem, Division2 etc. in Zukunft reibungslos spielen zu können.
hast du denn aktuell irgendwo ein Problem und ist der i5-6600k schon übertaktet?

Wenn du im Moment alles gut spielen kannst und sonst keinen Engpass hast, würde ich ehrlich gesagt die neuen Spiele abwarten und erst mal schauen wie sie laufen. Die mögliche neue Hardware ist im Fall der Fälle immer noch schnell gekauft, und bis alle Spiele erschienen sind, tut sich da vielleicht auch noch etwas.

Gruß Lordac
 
TE
Rattleraptor

Rattleraptor

Kabelverknoter(in)
AW: Pc Aufrüsten

jap das war so geplant hatte es vergessen in den Ausgangspost zu packen gekauft wird das alles erst wenn BF5 erschienen ist und ich Probleme bekommen sollte
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
AW: Pc Aufrüsten

Hey ho,
In diesem Fall solltest du dich wirklich in Geduld üben.
Warte auf die Spiele und kauf dir erstmal einen neuen Monitor. Bis dahin sind dann Benchmarks vorhanden was die Wahl deutlich vereinfacht. Und dann sollten auch die neuen Nvidias das Licht der Welt erblickt haben und gute custom Modelle erhältlich sein.
 
Oben Unten