PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

N

Niza

Guest
PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

Tachjen Leute

Ich habe folgendes System:
Sharcoon Rebel 9
Netzteil: Be Quiet PCGH Edition 600Watt weiß
Mainboard : Gigabyte GA 870A UD3 (BIOS Version F4)
GIGABYTE - Mainboard - Socket AM3 - GA-870A-UD3 (rev. 2.1)
CPU: Phenom II X4 925 (4x2,8Ghz)+ hr02 macho
Graka : GeForce GTX 460 SE 1GB + scythe setsugen 2
Arbeitsspeicher : 4 GB Ram DDR3 1333 G-Skill (2x2GB)
Festplatte 1: 128 GB SSD Samsung 830
Festplatte 2: 250 GB Samsung SP 2504C
Betriebssystem : Windows 7 Pro 64 Bit

Anno 2070 z.B. ruckelt leicht auf nichmal volle Grafikeinstellungen:(
Bei großen Maps mit großer Stadt wird es schon schlimmer:wall:.
Ich zocke auf 1920 x 1080

Was bremst das System?
Die CPU?
Die Grafikkarte ?
Der Arbeitsspeicher ?

Lohnt sich ein Prozessorupgrade ?
z.B. auf einen Phenom II X4 965
http://www.amazon.de/AMD-Phenom-Bla...Q214/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1351541806&sr=8-1

Oder lohnt sich eher ein Grafikkarten Upgrade ?

Ich betreibe kein overclocking.

EDIT:
2 PCI Karten sind verbaut: TV karte und Sound Karte für 5.1 receiver

Budget:
Allerhöchstens max. 200€
Mehr geht leider nicht.

Danke im Vorraus für Antworten.

Mfg:
Niza
 
Zuletzt bearbeitet:

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

Ausreichend wäre ein Grafikkartenupdate, besser wären Graka + MB + CPU zu wechseln + Ram erweitern oder neu kaufen^^

Aber ein Wechsel zu einem Intel System^^

Wäre das Budget denn da?
 

Badewannenbehüter

Lötkolbengott/-göttin
Dann würde ich i3 3220 + AsRock B75 Pro3 + 8GB RAM empfehlen
Die GTX460 reicht noch für alle Spiele auf mittleren Details ;)
Außerdem kann man sie auch noch übertakten
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

kannst du den Phenom II X4 925 nicht ein bischen sporen geben, notfalls kann man diesen behalten. reicht die gtx 460 für deine ansprüche?
 
TE
TE
N

Niza

Guest
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

Wie schon geschrieben es ruckelt eben und ich weiß nicht woran es liegt:(.
bzw. was die Bremse ist.

Ich betreibe kein Overclocking nur Kühlerumbau um in leiser zu bekommen.

Ich habe noch ein klitze kleines Board Problem.
Ich benutze noch 2 PCI karten:

eine TV karte
und eine PCI Sound Karte für meinen 5.1 receiver.

Mfg:
Niza
 
Zuletzt bearbeitet:

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

speicher kann man von 4GB ram auf 8GB ram gehen und als karte vielleicht eine amd 7850.
 

floh315

PC-Selbstbauer(in)
lad dir ma afterburber runter und guck an den stellen wo es stark ruckelt due auslatung. wenn es ruckelt und die graka nixht voll ausgelastet ist liegts oft am prozzi
 
TE
TE
N

Niza

Guest
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

lad dir ma afterburber runter und guck an den stellen wo es stark ruckelt due auslatung. wenn es ruckelt und die graka nixht voll ausgelastet ist liegts oft am prozzi

Danke für die Info:daumen:
Und Danke jetzt schonmal für alle Antworten:daumen:.

ok habe ich gemacht hier die Ergebnisse :

MSI After Burner:
msi-afterburner-jpg.596799


CPU Auslastung und Arbeitsspeicher:
cpu-jpg.596798


Mfg:
Niza
 

Anhänge

  • CPU.jpg
    CPU.jpg
    148,5 KB · Aufrufe: 203
  • MSI Afterburner.jpg
    MSI Afterburner.jpg
    218,5 KB · Aufrufe: 221

derP4computer

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

kannst du den Phenom II X4 925 nicht ein bischen sporen geben, notfalls kann man diesen behalten. reicht die gtx 460 für deine ansprüche?
Da würde ich auch/trotzdem noch mal drüber nachdenken, mein PII X4 920 schafft auch 3,6GHz ohne Vcore anheben, das müsste deine CPU auch schaffen.
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

Die GTX 460 **SE** ist ne ziemliche Bauernfänger-Grafikkarte.

Die erreicht nicht annähernd die Leistung einer richtigen GTX 460.

Abgesehen davon ist Annos Grafikengine lausig programmiert...

Für 200 Euro würd ich die CPU übertakten und eine ordentliche Grafikkarte kaufen. (ein guter Richtwert sind 3,4 - 3,5 GHz mit 0,1 V erhöhter Spannung.) Dein CPU-Kühler ist dafür ja gut geeignet.

Im Moment bieten sich die GTX 660 Ti an. Alles darunter ist wieder so eine Resteverwertung. Da musst du eventuell noch ein paar Euro mehr ausgeben, die bekommst du aber 1:1 in besseren FPS zurück.

Eine untere Performanceklasse GraKa wie die HD7850 halte ich nicht für eine gute Wahl. Da sollte es doch besser eine HD7870 oder HD7950 sein. (wenns denn AMD sein soll)
 
TE
TE
N

Niza

Guest
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

Danke euch:daumen:.

Also weiß ich dann schonmal das ich dann wohl eine neue Grafikkarte brauche.

Meint ihr es lohnt sich 1 oder 2 Monate zu sparen und sich dann eine gute Grafikkarte zu holen ?
Dann wäre nähmlich auch eine bessere als eine HD 7850 drinne.


Mir ist eigentlich vollkommen Egal ob Nvidia oder Ati.
Ich hatte zwar immer bis jetzt eine Nvidia aber jetzt bin ich tollerant und offen .

Ich bin also kein Fan mehr von Nvidia.

Mir ist eben nun diesmal ein gutes Preis Leistung Verhältnis wichtig.
Dabei spielt Nvidia oder Ati (bzw AMD) keine Rolle.

Aber die Lautstärke spielt eine Rolle.
Sie soll möglichst leise sein.

Und ich bräuchte eventuell wenn es eine Ati(bzw AMD) wird eine kleine Einführung in die Installation und Konfiguration von Ati (bzw. AMD) Treiber.
Weil ich mich nur mit der Nvidia Systemsteuerung auskenne.

.

Mfg:
Niza
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

50 Euro mehr und du hättest die 20% schnellere 7870 :daumen:

Das funktioniert genauso wie bei Nvidia... alter Graka Treiber runter, Graka reinstecken, neuen installieren, fertig
 
TE
TE
N

Niza

Guest
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

50 Euro mehr und du hättest die 20% schnellere 7870 :daumen:

Das funktioniert genauso wie bei Nvidia... alter Graka Treiber runter, Graka reinstecken, neuen installieren, fertig

Ok dann werde ich wohl noch einen oder 2 Monate sparen dann reicht es für die HD 7870:).

Mal ne Frage welche HD 7870 könnt ihr empfehlen von welcher marke?


Weil es gibt gefühlte 1000 verscheidene Marken.
HD 7870 Amazon

Sie soll möglichst leise sein und 2GB wäre schön.
Also so leise wie möglich.



beim Treiber wechsel von Nvidia zu Ati kriege ich sicher keine Probleme mit irgendwelchen Fehlern ?

Also einfach Nvidia Treiber deinstallieren .
Grafikkarte wechseln die GTX 460 SE gegen die HD 7870
Und dann Ati Treiber installieren.
richtig ?

Mfg:
Niza
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC aufrüsten Bremst Grafikkarte oder CPU?

Nun anno 2070 ist extrem CPu lastig also OC auf min 3,6GHZ ist pflicht allerdings ist das keine granatie das dies auch geht.
mein vorschlag die gtx460se zu verkaufen (macht maximal 50€) und eine gtx650ti holen
Sinnvoll wäre aber den Phenom2 965 zu kaufen und diesen auf 3,8-4ghz zu bringen.

Der wechsel zu AMD hD Grafikkarte hat nachteile.
1 man muss das system aktuell haben mit allen M$ updates und net frame works,vc redist alle drei versionen plus x64 varianten und server sql bibliotheken sowie alle updates davon komplett auf dem rechner haben.
2 Den grafikkartentreiber kann man dann erst installieren
3 Der tgrafikkartentreiber muss jedesmal frisch installiert werden, zuvor immer alles entfernen den rechner vom netzt und alle reste im Windows\system32\drivrstor\AMD irgendwas mit grafik die backups löschen. (zuvor als besitzer übernehmen)
Es gibt einen treiber der von M$ vorinstalliert ist, das ist der älteste von allen.
Der grund ist einfach, jeder installierte treiber version wird in diesen archiv hinterlegt damit windows im notfall beim deinstall einen treiber dann automatisch installiert. Das kann aber nicht muss zu problemen führen
Vei Nvidia Grafikkarten ist dies nicht ajnders allerdings ist der Nvidia treiber nicht von der systemintrigität betroffen. und net frameworks sowie andere bibliotheken haben gern mal fehler die durch programme vverursacht werden.
Was dann zu instabilitäten führt bishin zum systemcrash. Was immer zu neuinstallationen führt. In XP Zeiten die Regel seit Vista die Ausnahme.
Win 7 ist da instabiler als vista, was viele nicht wahrhaben wollen.

naja egal, man kann zu AMD HD7xxx wechseln aber man muss sein OS sauber und aktuell halten sowie jedes-mal den Treiber neu aufsetzen wenn man aktualisiert ein update birgt indemfall immer das risiko das daß system beschädigt wird.
Das liegt am net framework Ansatz.
Falls du dir nicht sicher nist das du ein sauberes fehlerfreies system hast.
gehe zu
start ausführen und gebe da "cmd" ein (du musst aber als admin ausführen nehmen falls UAC an ist nimm die suche auf erweitert)
Und gebe da "sfc /scannow" ein. wenn da keine Fehler aufkommen ist dein System sauber installiert. Wenn nicht wird es repariert falls möglich, wenn nicht musst du leider eine neuinstallation vornehmen.Anders lässt sich kein net frameworks reparieren oder nur sehr schwer
 
Oben Unten