• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht

Die norwegische Armee experimentiert mit dem Virtual-Reality-Headset Oculus Rift, das wesentlich preisgünstiger ist als speziell für das Militär gefertigte Hardware. Zusammen mit Kameras, die an einem Panzer angebracht sind, soll Oculus Rift dem Fahrer auch bei geschlossener Luke gute Sicht mit Zusatzinformationen liefern.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht

Ja und im Beschuss plopt dann das Facebook Fenster auf für neue vorgeschlagene Seiten :ugly:

Aber ernsthaft: ich war ganz am Anfang als man mit OR angefangen hat und die erste Berichte darüber las, doch recht skeptisch. Bisher hatte das noch keiner so richtig umgesetzt - zumindest nichts was groß im Massenmarkt angekommen wäre. Mittlerweile scheint das Interesse aber ja auch außerhalb des eigentlichen Kerngeschäfts anklang zu finden. Und wer weiß schon was Facebook für Infos dies bezüglich vor dem Kauf hatte und was da noch hinter den Kulissen verhandelt und getestet wird?
 

scully1234

Gesperrt
AW: Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht

Ja und im Beschuss plopt dann das Facebook Fenster auf für neue vorgeschlagene Seiten :ugly:


Der Gegner vergibt dann "likes" für besonders gute Abschüsse und ne Freundschaftsanfrage beim gegnerischen Battalion :ugly:

Am Ende wird der Zuckerzwerg noch Friedensstifter mit seiner Technologie
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht

jetzt wissen wir warum Facebook so viel bereit war für Oculus zu zahlen, sie haben schon Abnehmer beim Militär :ugly:(das Militär könnte sich aber sicherlich besseres als Oculus leisten bzw. entwickeln lassen)
 

Astra-Coupe

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Oculus Rift: VR-Headset im geschlossenen Panzer für bessere Sicht

Apropos Oculus Rift, habe vorhin spasseshalber mal gedacht ich schaue auf eBay ob man ein Developer Kit 1 schon günstig bekommt nachdem das 2. ab Juni/Juli verschifft werden soll... anscheinend kauft das Militär schon die Ware aus der Bucht oder wie kann es sein das dort teilweise die Gebote auf über 440€ stehen und ein DevKit2 350$ neu kostet?! :ugly::schief: Manchmal frage ich mich wirklich was sich für Leute in der Elektronikbucht tummeln - hätte es gerne mal angetestet für um die 100€ aber das ist mir echt noch zu heftig. :lol:
 
Oben Unten