• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

o2 Free: Mobilfunk-Tarife mit 1 Mbit/s Drosselung

FTTH

Software-Overclocker(in)
Ab 5. Oktober sind bei o2 die Tarife Free S, M, L und XL erhältich.

Im Tarif Free S ist 1 GB mit maximaler LTE-Geschwindigkeit (aktuell 225/50 Mbit/s) enthalten, im M 2 GB, im L 4GB und im XL 8 GB. Beim Tarif Free L ist eine Multicard enthalten, beim XL zwei.
In allen Tarifen sind Allnet-SMS- und -Telefon-Flat sowie eine zusätzliche Festnetzrufnummer inkludiert, außerdem eine EU-Roaming-Flatrate mit 1 GB Datenvolumen.

Preise:
Free S: 24,99€
Free M: 34,99€
Free L: 44,99€
Free XL: 54,99€

Das Besondere ist aber die Drosselung:

In den Free-Tarifen wird auf 1 Mbit/s in Up- und Downstream gedrosselt, statt bisher auf 32/16 Kbit/s. Das ist das 32-fache im Downstream, bzw. das 64-fache im Upstream. Vodafone drosselt auch auf 32/16 Kbit/s, die Telekom auf 64/16 Kbit/s. Damit sind die Free-Tarife die ersten, außer Magenta Mobil XL von der Telekom, die keine unbrauchbar machende Drosselung enthalten. Zu beachten ist aber, dass mit der Drosselung auch der Zugang zum LTE-Netz gesperrt wird, offiziell zumindest. Der Tarif kann dann nur noch in den 2G- und 3G-Netzen von Telefonica genutzt werden. Ob das auch wirklich immer so gehandhabt wird, muss man abwarten.

Quelle: Immer drin statt abgedreht: o2 Free entfesselt den Mobilfunk › Telefonica Deutschland Blog
 
Zuletzt bearbeitet:

konsolen/pczocker

Software-Overclocker(in)
AW: o2 Free: Tarife mit 1 Mbit/s Drosselung

Endlich! Wenn solche Tarife, dann auch letztendlich korrekt als 1Mbit/s Flatrate mit zusätzlichem x GB Highspeedvolumen beworben werden, sind doch alle glücklich (ausgenommen den Marketingabteilungen :ugly:). Ich bin gespannt wann die anderen Anbieter, zwangsweise, nachziehen werden.
 
Oben Unten