• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

nVidia Treiber-Problem - dpc-latencys.

Takeda

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Tag leutz

wie der Titel schon sagt hab ich ein Problem mit dpc-latencys. Merkbar im betrieb mit Firefox und Winamp.
Meine Graka is eine Zotac GTX 560 Ti und meine Soundkarte eine ASUS Xonar D2. Direkt nach dem Einbau hatte ich das Problem schonmal. Geholfen hat Direct 2D im Firefox zu deaktivieren.

Nun kam ja Firefox 11. kurz danach hab ich mir auch den neuesten nvidia treiber geholt, daher is jetz gar nicht klar auszumachen, was der Auslöser war :(

Nachdem nun das prob aufgetreten is, hab ich den neuen nvidia treiber komplett deinstalliert, mit driver sweeper etc. und den alten wieder raufgehaun, den 285er.

Dennoch besteht das prob weiterhin.
Sind nicht kleine latencys, sin teils sekündige aufhänger, bei denen die Musik und Eingabe hängt, was sich dann soooooo äußern kann.
Auch kommen sie völlig unregelmäßig und rein zufällig. ganz unabhängig davon, ob ich gerade mit firefox arbeite, oder einfach kurz mal eben vom PC weggeh (mit offenem Firefox), beim ersten auftreten damals passierte das nur, wenn ich seiten gewechselt habe oder neu geladen hab. Add-Ons hab ich auch alle deaktiviert.
Würde ja gerne den 10er wieder installieren, um zu testen, aber den finde ich nirgends :(

laut latencymon ist es ebenfalls der nvidia-treiber, der diese latency aufweist.
habe in einem anderem Forum gelesen, dass es hilft den schieberegler auf der startseite des treibers von "qualität" auf "Leistung" zu schieben und nunja, in der Tat, das prob hat sich temporär verringert, aber tritt immer noch auf.

Frage mich was tun?

wenn die Angaben unvollständig sind, fragen, kann gut sein, hab iwas wichtiges vergessen.

danke auf jeden fall schonmal!

grüße Tak
 
Zuletzt bearbeitet:

type_o

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo, ist Deine Graka per HDMI angeschlossen?
Deaktiviere mal den HDMI-Sound im Gerätemaneger der Graka.

MfG type_o
 
TE
T

Takeda

Komplett-PC-Aufrüster(in)
das ist auch schon geschehen, hab sogar den PCI-Bus dafür deaktiviert, so, dass das nicht immer gefragt wird und auch gar nicht erst angezeigt wird. geht per DVI in den Moni.
 
TE
T

Takeda

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hier nochmal n screen von latencymon.
 

Anhänge

  • latency.jpg
    latency.jpg
    514,8 KB · Aufrufe: 87

GenosseMauser

Schraubenverwechsler(in)
Selbes Problem, selbe GraKa, selbe Lösungsversuche. Kein Erfolg :/ Ist wirklich äußerst störend, kein Arbeiten, Musik hören, Daddeln möglich...
 
Oben Unten