• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia GeForce 8800 GT SLI vs. 8800 Ultra

ProGamerTwins

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi Leute,
ich würde gerne mal wissen was sich am besten lohnt. 2x 8800GT SLI oder eine 8800 Ultra. Womit könnte ich bei CRYSIS die meisten FPS erreichen ?:wow:

Danke schon mal im vorraus !!! :haha:
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Kommt drauf an in was für Aufllösungen du zockst. Bei niedrigen ist ganz klar ein GT spann vorzuziehen, ist auch ziemich erschwinglich. Die Ultra kostet hingegen um die 400 Euro noch. Bei Extrem hohen Auflsöungen mit AA und AF muss das GT gespann der Ultra das Feld überlassen, wegen dem Geringen Vram bzw. der limitierenden Speicherbandbreite
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Eine Ultra ist vornweg unsinnig, wenn, dann eine 280 8800GTX OCen.
Ob GT-SLI oder GTX-OC schneller ist, kann man nicht pauschalisieren.
In extremen Settings ist die GTX dank VRAM und Bandbreite aber besser.
GT-SLI lohnt sich imo nur bis 1680*1050 mit niedrigem AA/AF.

cYa
 

asdf1234

Freizeitschrauber(in)
Ultra lohnt sich überhaupt zwei 8800 GT sind deutlich schneller egal was du zockst egal welche Auflösungen ... das blöde ist halt nur das die 8800 GT Temperatur Probleme haben jedenfalls würde ich mir ein 680 board kaufen du kannst auch alternativ zwei 9600 GT kaufen
 

asdf1234

Freizeitschrauber(in)
Schau mal hier vergleich von 8800GT SLI und 8800Ultra und 3870 CF( http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/test_crossfire_sli_einzelkarte/ ) die 8800GT ist die beste Lösung und dazu auch noch viel günstiger als eine überteuerte Ultra 8800 , die Ultra Punktet nur in Auflösungen und mit AA wo man das Spiel sowieso nicht mehr genießen kann oder wer spielt schon in so hohen Auflösungen das ist nur etwas für freaks die ein 30" haben und Triple SLI mit 3x 8800 Ultra haben ... totaler unsinn sry.

LOL dann suchst du auch nur die Stellen wo die Ultra vorne liegt was bist du den für einer ? Ausserdem hast du vergessen das ein total veralteter scheiß Chipsatz verwendet wurde der hatte nichtmal PCI2.0 16 die hätten mal ein X38 board testen sollten und eni 780 nForce dann wären da ganz andere Ergebnisse rausgekommen Crysis werte stimmen vorne und hinten nicht du hast kein Plan wovon du schreibst einfach nur irgendwelche links kopieren kann jeder eine Ultra 8800 lohnt sich nicht und wird sich niemals lohnen lieber 9600 GT SLI oder 8800 GT SLI oder 3870 CF glaubt mir leute... oder eben die GTX überakten aber keine Ultra ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe einzig deine Behauptung wiederlegt, dass GT-SLI schneller als eine Ultra wäre.
Warum regst du dich auf, wenn ich die entsprechenden Benches verlinke, was ist daran verkehrt?

Die Ultra ist bei ihrem aktuellen Preis natürlich Schwachsinn, allerdings bekommt man eine kaum langsamere GTX, die man, wie du bereits sagst, ja OCen kann. Ich weiß nicht, was du an dem 680i auszusetzen hast, außer den 7er NForce gibt es nichts anderes gescheites für SLI (wobei die 7er nicht schneller als die 6er sind) und PCIe 2.0 bringt bekanntlich auch nichts (kannst du in einer der letzten PCGH Print nachlesen). Mit einem X38 für CF und Single-GPUs, sowie einem 780 für SLI würde sich kaum etwas ändern, da diese Chipsätze sich von der Performance praktisch nichts geben *klick mich*. Auch die Crysis Ergebnisse sind zum Zeitpunkt des Tests vollkommen korrekt, ich habe ähnliche Werte erzielt.

Wer 96GT-SLI oder generell CF/SLI empfiehlt, sollte auch sämtliche negativen Auswirkungen von Multi-GPUs nennen. Mikro-Ruckler, Skalierung, Strom- und Platzverbrauch sowie das Vorhandensein einer sehr schnellen CPU etwa. Wie dir ja aufgefallen ist, habe ich Links aufgezeigt, die die Ultra in Front sehen, somit kopiere ich ja wohl nicht irgendwelche Links. Wenn jemand schon schreibt, "glaubt mir leute", dann ist das kein Argument. Auch die Behauptung, eine Ultra "wird sich niemals lohnen" ist etwas komisch, schließlich war und ist diese Karte (neben der teils schnelleren HD3870X2) immer noch die schnellste Karte.

Wenn du schon Aussagen ohne Belege machst, dann schreibe bitte so, dass man es problemlos lesen kann. Danke.

cYa
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Ich weiß nicht, was du an dem 680i auszusetzen hast, außer den 7er NForce gibt es nichts anderes gescheites für SLI (wobei die 7er nicht schneller als die 6er sind) und PCIe 2.0 bringt bekanntlich auch nichts (kannst du in einer der letzten PCGH Print nachlesen).
Öhm, der 680i und 780i ist beidesmal der gleiche Quatsch (C55 + der Haufen von MCP55), nur das beim 780i noch 'ne BR04 Bridge dazwischen gehauen wurde, die Konstruktion halte ich für reichlich absurd/bescheuert...

Allerdings würd ich eher ein Crossfire Setup nehmen, allein schon aus dem Grunde weil man nicht auf die nForce Shitsätze angewiesen ist...


Das der nForce 680i bzw die C55 allgemein Probleme mit mehr denn 2 Devices aufm Bus (sprich Quadcores) hat, sollte auch nicht unerwähnt bleiben!!
Entsprechend bescheiden ist auch die Kompatiblität mit den neueren 45nm CPUs...
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Das die 6er und 7er Schrott sind, ist auch meine Meinung :D

Nur wer eben SLI will, der muss sich eben damit rumplagen,
daher meinte ich, was er auszusetzen hat - SLI = Nforce = Pech gehabt.

cYa
 

asdf1234

Freizeitschrauber(in)
@ asdf1234

Könntest du vll Satzzeichen verwenden?
Eine Ultra liegt oft vor GT/512-SLI, den den GTs geht der Speicher und die Bandbreite aus:

Colin McRae Dirt
Call of Juarez DX10
Company of Heroes DX10
Crysis

Abseits der üblichen Titel siehts für SLI/CF eh düster aus ...

cYa

Sry aber ich verstehe nicht was das soll wer spielt schon mit 20-24 fps ein Spiel ?

Die GT8800 im SLI ist deutlich schneller als eine 8800 Ultra natürlich wenn man es mit AA übertreibt und sehr hohe Auflösungen spielt ist die 8800 Ultra irgendwann schneller doch in der Situation wird dann auch schon ein Spiel nicht mehr spielbar wenn die 8800 Ultra die 8800GT überholt.

Vergiss nicht das in den Tesr das maximum ausgetestet wird niemand wird in den Auflösungen und mit AA spielen es geht nur darum was möglich ist die test gehen so lange weiter bis die Karte nicht mehr kann und das Spiel nicht mehr starktet in der auflösung... Abgesehen davon verstehe ich nicht wer in so hohen Auflösungen AA benötigt gerade bei Crysis kann man überhaupt froh sein wenn man es flüssig spielen kann und damit meine ich über 80 fps alles darunter fängt schon an zu ruckeln zwei 8800GT ist deutlich die bessere Wahl.
 

schneiderbernd

PCGH-Community-Veteran(in)
Öhm, der 680i und 780i ist beidesmal der gleiche Quatsch (C55 + der Haufen von MCP55), nur das beim 780i noch 'ne BR04 Bridge dazwischen gehauen wurde, die Konstruktion halte ich für reichlich absurd/bescheuert...

Allerdings würd ich eher ein Crossfire Setup nehmen, allein schon aus dem Grunde weil man nicht auf die nForce Shitsätze angewiesen ist...


Das der nForce 680i bzw die C55 allgemein Probleme mit mehr denn 2 Devices aufm Bus (sprich Quadcores) hat, sollte auch nicht unerwähnt bleiben!!
Entsprechend bescheiden ist auch die Kompatiblität mit den neueren 45nm CPUs...
:lol:also wenn Du kein CF Fanboy bist werdann;)-mit Dir geb ichs auf::))!!
 

exa

Volt-Modder(in)
Sry aber ich verstehe nicht was das soll wer spielt schon mit 20-24 fps ein Spiel ?

Die GT8800 im SLI ist deutlich schneller als eine 8800 Ultra natürlich wenn man es mit AA übertreibt und sehr hohe Auflösungen spielt ist die 8800 Ultra irgendwann schneller doch in der Situation wird dann auch schon ein Spiel nicht mehr spielbar wenn die 8800 Ultra die 8800GT überholt.

Vergiss nicht das in den Tesr das maximum ausgetestet wird niemand wird in den Auflösungen und mit AA spielen es geht nur darum was möglich ist die test gehen so lange weiter bis die Karte nicht mehr kann und das Spiel nicht mehr starktet in der auflösung... Abgesehen davon verstehe ich nicht wer in so hohen Auflösungen AA benötigt gerade bei Crysis kann man überhaupt froh sein wenn man es flüssig spielen kann und damit meine ich über 80 fps alles darunter fängt schon an zu ruckeln zwei 8800GT ist deutlich die bessere Wahl.

du pauschalisierst hier, ich zocke mit 1900x1200 un evtl qualieinstellungen, 25 fps reichen mir...
ich empfinde das als flüssig, das kommt aber auf die person an... es gibt leute die finden es erst flüssig wenn 50 fps auf dem schirm sind...
 
Oben Unten