Nexus Mod Manager zeigt keine Plugins

Mandinger

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community! :)

Ich habe in der letzten Woche mal wieder Skyrim ausgegraben und dachte mir, ich könnte es etwas mit Mods aufrüsten, damit es etwas spannender wird.

Aber falsch gedacht. Ich kann zwar per Nexus Mod Manager Mods installieren, aber der Plugins-Reiter zeigt immer nur die Skyrim.esm und Update.esm . Obwohl ich alle drei DLC's besitze und installiert habe.

Wenn ich diese Plugins dann im Skyrim Launcher aktiviere und in die richtige Loadorder bringe, funktioniert das zwar einmal. Sobald ich aber den NMM starte sind dort immer noch keine Plugins zu sehen und im Skyrim Launcher sind alle deaktiviert.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten! ;)

o7 Mandinger
 

Anhänge

  • NMM_Plugins.png
    NMM_Plugins.png
    74,7 KB · Aufrufe: 93
  • Skyrím_Data_Files.png
    Skyrím_Data_Files.png
    34,1 KB · Aufrufe: 118
versuch mal das tool:mod-organizer.
is wie der nexus modmanager,aber einiges besser.
kannst einzelne mods aktivieren und das proggi testet sofort,ob ein mod mit
dem anderen in konflikt steht,sodaß das game abschmiert.einfach top.
ausserdem kannst du in dem tool,die einzelnen mods bearbeiten,d.h. du kannst die shaderstufen usw einstellen.
etliche funktionen mehr und du musst nich tagelang suchen,welcher mod den fehler verursacht,das proggi sagt es sofort.
damit wirst du keine probs mehr haben.
 
Danke für die Antwort Combi.

Bis jetzt hat der Mod Organizer gut funktioniert. Aber als ich Requiem installieren wollte, bzw. den Reqtificator benutzen wollte kam diese Meldung:

Reqtificator.png

Aber laut MO habe ich die Requiem.esp in meiner LoadOrder:

MO_LoadOrder.png

Kann mir dazu nochmal jemand helfen?
 
Zurück