• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Copperhead100

Schraubenverwechsler(in)
Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Hallo zusammen,
jetzt bin ich also auch hier gelandet. Seit einigen Monaten lasse ich mich jetzt schon von Youtube Videos zu Waküs "verderben".
Da sowieso ein Upgrade meines Systems überfällig ist, dachte ich ich baue gleiche auf Wasserkühlung um.

Wichtig ist die Lautstärke. Das System wird nicht übertaktet und auch in Zukunft nicht.
Es muss leiser als mein aktuelles System werden.
MSI TwinFrozr GTX 760 + EKL Alpenföhn Groß Clockner + 1x 140mm BeQuiet Silentwings 2 140mm


Das neue System übernimmt die CPU (Intel Core i5-4690) und das Mainboard (GA-Z97M-DS3H). Ebenfalls erstmal den RAM, der später auf 16GB 1600er DDR3 angehoben wird.

CPU Block: EK-Supremacy EVO
GPU: MSI GeForce GTX 1070 Sea Hawk EK X (EKWB Waterblock vorinstalliert)

Gehäuse: Das vorhandene Antec Three Hundred ist leider ungeeignet. Im Moment plane ich mit einem Phanteks Enthoo Evolv mATX. Da wäre ich offen für Vorschläge. Wichtig ist mir ein ähnliches Design der oberen Radiatoröffnung, also dass der Radiator nicht nur durch einen Luftfilter verdeckt ist und die Schrauben oben sichtbar sind.
Radiatoren: Sicher bin ich mir da beim Hersteller Magicool. Weniger sicher bin ich mir bei der Dimensionierung. 2x 280mm genug (Front/Deckel)?

Pumpe: Hier bin ich immernoch ziemlich ratlos. Im Moment im Blick habe ich eine Alphacool Laing DDC310
AGB: Alphacool Eisbecher 150mm
Tubing: Softtubing. Das sollte hoffentlich nicht so komplex sein.

Kühlkreislauf:
Aus Platzgründen im Evolv mATX habe ich bedenken eine Pumpen/AGB Kombi zu verwenden. Deswegen muss der AGB hinter die CPU. Dadurch ergibt sich dieser Kreislauf.

Gegen den Uhrzeigersinn: AGB -> GPU -> Pumpe (tiefste Position) -> Radiator Front -> Radiator Deckel -> CPU

Was haltet ihr davon? Wie falsch liege ich denn? ;)

Danke schonmal

Copperhead100
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Das mit dem AGB hinter der CPU verstehe ich nicht ganz.
Zudem musst du sicher stellen das die Pumpe von sich aus das Wasser bekommt. Dadurch das du zuvor in die GPU möchtest kann es passieren das das Wasser beim einfüllen nicht bis zur Pumpe gelangen kann, denn die Pumpe kann kein Wasser ansaugen.

Hier mal eine Beispiels Konfiguration: PC Porn Phanteks Enthoo Evolv ATX - YouTube

Die zwei 280er Radiatoren sollten klappen.
Dein AGB könntest du wie im Video zu sehen auch nach dem Frontradiator verbauen.
Bei Platzprobleme brauchst du von der Höhe her nicht so einen großen AGB verbauen.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
AW: Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Warum nicht einen Mora 3 extern? Da gibt es auch AGB/Pumpe zum anbringen. Das Teil hat eine super kühlleistung. Bei deinem PC kannst die Lüfter unhörbar laufen lassen.
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Von Newbie zu Newbie,

mit 2x 280er Slims von Magicool bekommst du entweder leise oder kühl. Beides zusammen geht sich nicht aus. Nach 15 Minuten Coredamage + Furmark habe ich folgende Ergebnisse

System:
CPU: Ryzen 7 1700
GPU: GTX 1070 @ 2000 MHz

Radis:
Top: 280er Magicool Slim + 2x NB Blacksilent PRO push in
Front: 280er Magicool Slim + 2x Silent Wings 3 push in
Heck: 140er Magicool Slim + 1x Silent Wings 3 pull out

Temps:
Wasser: 40° C
CPU: 49° C
GPU: 51° C

RPM Lüfter: ~1000 (deutlich hörbar)

Nun spiegel Coredamage und Furmark parallel so lange laufen zu lassen kaum ein reales Szenario wieder. Dennoch zeigt es an, wohin die Reise geht. Ich werde deshalb den 280er in der Front bei Zeiten gegen einen 420x45 tauschen. Das sollte noch ein paar Grad und somit weniger Geräuschkulisse bedeuten.

Gruß
Tek
 

Ramonx56

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

@Copperhead: Wichtig ist AGB>Pumpe. Die restliche Anordnung ist egal. (Glaube ich zumindest)
Achja und Pumpe unter AGB, damit die Pumpe keine Luft zieht.

@TheTekkster
Die Ergebnisse sind doch gar nicht mal so schlecht. Meine CPU dreht mit 4,6 GHz bei 80-86°C ihre Runden.
Die Lüfter auf 800 RPM zu stellen, sollte doch auch kein Problem darstellen oder?
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Die Lüfter auf 800 RPM zu stellen, sollte doch auch kein Problem darstellen oder?
Ich würde die Wassertemperatur gerne unter 42°C halten. Dazu bedarf es aber unter Vollast entweder hoher Drehzahlen oder mehr Radiatorfläche. Aber wie ich schon sagte; dieses Vollastszenario kommt je eher nicht so in der Gamerrealität vor.
 
TE
C

Copperhead100

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuling sucht Hilfe bei Silent Wakü

Das ist klingt ja nicht so vielversprechend. Diese MO-RA3 Radiatoren sehen ja schon interessant aus. Das muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen, wie ich das hübsch aufbauen kann.

Aber danke schonmal. Das hat mich schon ein Stück schlauer gemacht.
 
Oben Unten