• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neues handy um max 320€

Transrapid033

PC-Selbstbauer(in)
neues handy um max 320€

wie die überschrift schon sagt suche ich ein neues handy um max 320€.

was es haben soll :

- touchscreen (einen guten, nicht wo man einmal draufgreift und alles drückt...)
- wlan
- gute bildschirmauflösung
- schenlle cpu und ausreichend ram
- mind 5mp kamera und evtl. 720p video kamera
- OS : android
- einen guten akku


ich dachte schon über das sony ericsson xperia 10 nach (nicht mini!!!!)...
was hällt ihr von dem?

vielen dank schon mal für eure hilfe!
 

DrSin

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: neues handy um max 320€

Jo das hätt ich auch vorgeschlagen, oder halt noch mal ein zwei Monate warten, sparen und ein Desire HD oder Galaxy S kaufen, bzw die werden jetzt wahrscheinlich auch günstiger, da im Februar viel neues kommt.
 

AuroraALX

PC-Selbstbauer(in)
AW: neues handy um max 320€

Das Sony Erricson Xperia ist gut! Mein Vater hat es und ich wollte es mir auch zu legen, warte jetzt aber doch auf das neue iPhone...;)
 

AntiFanboy

BIOS-Overclocker(in)
AW: neues handy um max 320€

lol

wieso sollte er sich jetzt ein 3gs kaufen?

langsame cpu, keine hohe bildschirmauflösung, keine gute kamera (nur 3mp), keine gute video qualität...(und schon ''etwas'' alt)

und die wichtigsten contras :

- bluetooth (man kan das iphone nicht mit anderen geräten verbinden : handy zu handy)
- das verdammte iTunes
- nicht erweiterbarer speicherplatz
- was tun wenn es sich aufhängt???

und außerdem ist der preis von 480€ mehr als nur übertrieben, ein wahre frechheit

um den preis bekommt man ja schon ein HANDY!!!!

etwa das samsung galaxy s oder htc desire hd oder andere, welche diesem iphone überall überlegen sind...

ich würd mir bei 320€ das sony ericsson xperia10 holen, das beste für den preis...

oder einen tarif nehmen und schauen wie viel da ein handy kostet.

und der tarif muss internet haben, sonst bringt es sich nichts...

edit : und es hat nicht android

also erstmal lesen was er haben will bei seinem handy
 

pixelflair

Software-Overclocker(in)
Motorola defy ;)

Top handy, android 2.1 (2.2 kommt bald)

--------------
Geschrieben auf meinem Mototola Defy mit PCGH Extreme
 
S

Steck0rWechsl0r

Guest
AW: neues handy um max 320€

Für die Anforderungen/Wünsche passt das Smartphone meines Vorposters eindeutig am besten - dem schliesse ich mich an. Hol dir das Defy und gut isses.
 

Communicator

Freizeitschrauber(in)
AW: neues handy um max 320€

Hi,

oder hole Dir das HTC Gratia, hat meine Freundin auch. Ist handlich, hat Sense, und dieses BS Android. Wenn ich Dir einen Rat geben sollte, brauchste nur auf meinen Nickname zu gucken. Dann weißte bescheid....... :hail::hail:
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
AW: neues handy um max 320€

Nokia N900

Hat zwar kein Android aber dafür etwas besseres... und wenn man will kann man vom Standard Maemo immernoch auf MeeGo oder Android wechseln
 
TE
Transrapid033

Transrapid033

PC-Selbstbauer(in)
AW: neues handy um max 320€

@Anti FAnboy du hast recht so ein iPhone 3gs kann wircklich wenn man es mit einem hochwertigem handy wie htc desire hd oder andere exemplare wahrlich ******* gehen
 
TE
Transrapid033

Transrapid033

PC-Selbstbauer(in)
AW: neues handy um max 320€

@Recovery das handy schaut nicht schlecht aus und erfüllt genau meinen Anforderungen aber was ist jtz besser das X10 oder das defy????????????????????
 

fuddles

BIOS-Overclocker(in)
AW: neues handy um max 320€

Generell schenken die Geräte sich alle nix. Die Unterschiede sind marginal.
Wer das eine oder andere verteidigt tut dies nur weil ers selber hat oder haben will.
Das X10 kannst bedenkenlos nehmen.
 

derseppl

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: neues handy um max 320€

Stimme dem zu.
Das Xperia hat afaik einen bisschen schnelleren Prozessor (1GHz zu 800MHz bei Defy), einen größeren Screen (4" zu 3,7") und das Defy hält mehr aus.

Das einzig wirklich negative beim Xperia ist, dass es aktuell nur Android 1.6 hat. Ob und wann ein Update geplant ist weiß ich nicht. Das Defy hat immerhin 2.1 und das Update auf 2.2 soll die nächsten Monate kommen. Außerdem hat das Xperia nur 1GB internen Speicher und das Defy 2GB. Inweiweit das aber für dich wichtig ist musst du selber wissen. Die Apps lassen sich erst mit Android 2.3 auf die SD-Karte auslagern. Wenn der interne also voll ist, ist Schluss mit Apps.

Das Defy hat den Nachteil von Motoblur, was du dir wegflashen musst wenn du es nicht willst. Das zieht nämlich ziemlich viel Leistung (Dabei verlierst du afaik auch die Garantie bei Motorola, bin mir aber nicht sicher). Außerdem gibt es Probleme mit dem Hörerlautsprecher. Bei manchen fällt der aus/verzerrt sehr stark nach einer Zeit und es muss dann zu Reparatur. Bei den neuen Chargen soll das nicht mehr auftreten.

Musst du halt abwägen. Bei mir wird es jetzt dann das Defy... ;-)
 

pixelflair

Software-Overclocker(in)
AW: neues handy um max 320€

Stimme dem zu.
Das Xperia hat afaik einen bisschen schnelleren Prozessor (1GHz zu 800MHz bei Defy), einen größeren Screen (4" zu 3,7") und das Defy hält mehr aus.

Das einzig wirklich negative beim Xperia ist, dass es aktuell nur Android 1.6 hat. Ob und wann ein Update geplant ist weiß ich nicht. Das Defy hat immerhin 2.1 und das Update auf 2.2 soll die nächsten Monate kommen. Außerdem hat das Xperia nur 1GB internen Speicher und das Defy 2GB. Inweiweit das aber für dich wichtig ist musst du selber wissen. Die Apps lassen sich erst mit Android 2.3 auf die SD-Karte auslagern. Wenn der interne also voll ist, ist Schluss mit Apps.

Das Defy hat den Nachteil von Motoblur, was du dir wegflashen musst wenn du es nicht willst. Das zieht nämlich ziemlich viel Leistung (Dabei verlierst du afaik auch die Garantie bei Motorola, bin mir aber nicht sicher). Außerdem gibt es Probleme mit dem Hörerlautsprecher. Bei manchen fällt der aus/verzerrt sehr stark nach einer Zeit und es muss dann zu Reparatur. Bei den neuen Chargen soll das nicht mehr auftreten.

Musst du halt abwägen. Bei mir wird es jetzt dann das Defy... ;-)


der Defy-"bug" ist mitlerweile längst behoben mit der neuen Auslieferung. ;) und Motoblur, naja nimm nen andren Bootloader und du hast keine Probleme mehr. Also bei mir stockt nix usw. :D
 

derseppl

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: neues handy um max 320€

Ich habe auch vor Blur zu entfernen. Mit der Froyo Custom soll das Defy dann nochmal an Geschwindigkeit zulegen... :D

Also nach einigen Berichten sollen auch noch teilweise die BT-Chargen davon betroffen sein (die BF sind bis jetzt ohne Defekt-Meldungen). Aber andere haben noch ihr Defy von den ersten Chargen und bei denen ist nichts ausgefallen. Wohl ein bisschen Glückssache mit dabei.
Also selbst wenn das Problem auftritt schickt man sein Handy zum reparieren (man kann es auch direkt an DAT-Repair schicken, die sind der Service-Partner von Moto in Deutschland, dann gehts schneller) und hat danach ein funktionierendes Handy. So schlimm finde ich den Bug jetzt also auch nicht ;)
 
TE
Transrapid033

Transrapid033

PC-Selbstbauer(in)
AW: neues handy um max 320€

Naja was solls werde mir jetzt einmal das Defy genau anschauen den wenn es nach euch geht hört es sich nicht schlecht an
 
Oben Unten