• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Computergehäuse

Luxx

Kabelverknoter(in)
Neues Computergehäuse

Hallo Leute ich suche ein gutes Gehäuse mit einer guten belüftung könnt ihr mir da helfen?
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neues Computergehäuse

was möchtest du denn mit gehäuse anstellen, wie groß soll es sein [midi- oder bigtower oder ganz was anderes] und wie viel bist du bereit auszugeben ;) ?
sehr zu empfehlen sind aufgrund ihres zeit- und schnörkellosen designs und der super verarbeitung lian-li cases, die gibts im gehobenen preisbereich....
für alle weiteren tipps musst du noch sagen, was du für vorstellungen in den obigen punken hast...
mfg
 
TE
Luxx

Luxx

Kabelverknoter(in)
AW: Neues Computergehäuse

Ob es jetzt ein Big Tower ist oder ein Midi ist mir eigentlich egal. Ich hab einen relativ großen CPU-Lüfter mit 120 mm. Da sollt der in das Gehäuse schon rein passen. Das Gehäuse soll gut aussehen und sollte eine gute belüftung haben.

Hab mir schon mal zwei rausgesucht.
Was würdet ihr mir von da empfehlen?

http://www.caseking.de/shop/catalog...gabyte-Midi-Tower-Triton-180-black::6931.html

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/NZXT-Gaming/NZXT-ZERO-Tower-Crafted-Series::4834.html
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: Neues Computergehäuse

Sind leider beide nicht so der Bringer. Wenn du keine andere Wahl hast würde ich zuNr.1 raten da Nr.2 völlig überteuert ist.
Haste die neue PCGH schon?
Ist ein Test über aktuelle ATX Gehäuse drin.
hier wird das NZXT Tempest geraten, dass eine sehr gute Kühlung hat und dazu mit 100 Euro auch noch in deinem Preisbereich liegt.
Guckst du hier
 

Intel_Nvidia_Fighter

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neues Computergehäuse

Ich kann Dir das Coolermaster CM690 empfehlen, das ist echt ein gutes Gehäuse für wenig Geld. Das gibt es mit oder ohne Window. Von der Belüftung her bin ich auch sehr zufrieden.
 
TE
Luxx

Luxx

Kabelverknoter(in)
AW: Neues Computergehäuse

Sind leider beide nicht so der Bringer. Wenn du keine andere Wahl hast würde ich zuNr.1 raten da Nr.2 völlig überteuert ist.
Haste die neue PCGH schon?
Ist ein Test über aktuelle ATX Gehäuse drin.
hier wird das NZXT Tempest geraten, dass eine sehr gute Kühlung hat und dazu mit 100 Euro auch noch in deinem Preisbereich liegt.
Guckst du hier


Hm sieht nicht schlecht aus aber ich kann mich irgendwie mit keinem gehäuse anfreunden wo das netzteil unten ist... :(
Hat das Vorteile?

Mir ist auch wichtig das man die übrigen Netzteil kabel verstecken kann. Am besten so wie bei dem NZXT Gehäuse das ich gepostet habe ....

Kann man das bei dem hier auch?http://www.caseking.de/shop/catalog...Cooler-Master-RC-690-KKN1-GP-black::7027.html
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: Neues Computergehäuse

Keine Vor-und keine Nachteile :ugly: Außer dass es einem Tripple Radiator Patz lässt. Aber ist doch im Prinzip egal.Oder was hast du für Gründe dagegen?
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: Neues Computergehäuse

Mit viele Kabelbindern und etwas Geschick kann man in jedem Gehäuse alle Kabel verstecken.

@rene 1000: Das Gehäuse wurde oben schon genannt!
 

sockednc

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neues Computergehäuse

Wenn du nicht von deinen zwei weg willst, dann empfehle ich Dir die zweite Wahl. Es ist schön groß und man kann ein gutes Kabelmanegment machen.

Aber wie schon erwähnt ist es einfach zu teuer für das was das Case bietet.
Da würde ich lieber zu dem http://www.alternate.de/html/produc...Id=169291&tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Big+Tower
oder
dem http://www.alternate.de/html/produc...eId=71410&tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Big+Tower greifen.

Da du aber sehr gut Kühlleistung haben willst würde ich das http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/APlus/Aplus-CS-Wind-Tunnel-black::6943.html nehmen.
 
Oben Unten