• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC gesucht. Budget 1000€

jObLeSS3009

Kabelverknoter(in)
1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC? Kein PC vorhanden

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor? 2560x1440 bei 75 HZ HP Omen 32 Zoll Monitor

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment? Nix

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden? Hätte noch bisschen Zeit denke so März. Liebäugel mit der 3060 TI oder kommende 6700 XT

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst? Nein

6.) Soll es ein Eigenbau werden? Nein

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget? 1000-1100

Habe meinen Laptop verkauft und möchte mir jetzt einen Desktop PC kaufen. Leider ist der Markt so ziemlich leer gefegt. Ich hätte gern ein PC mit dem ich DCS World sowie Microsoft Flugsimulator 2020 und Cyberpunk 2077 vernünftig spielen kann bei ordentlichen Frames. Vor allem da ich für die Simulationen eine VR Brille besitze Die HP Reverb G1. Ausserdem soll der PC zukunftssicher sein wobei ich nur die Grafikkarte später tauschen muss. Sprich PL Verhältnis sollte Super sein.

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Moin!

Warte lieber noch ab. Eine RX 6700 XT (oder ähnliches) muss ja erstmal angekündigt werden.
Von Intel kommen außerdem bald neue CPUs. (Rocket-Lake-S ende März so wie es aussieht)

Stand heute müsstest du für einen halbwegs vernünftigen Fertigrechner (ohne crap-Netzteil usw.) mit einer RTX 3060ti mindestens 1350€ blechen.

->

 
TE
J

jObLeSS3009

Kabelverknoter(in)
Also wäre es wirklich sinnvoll da momentan alles überteuert und eben kaum lieferbar abzuwarten um eben nicht überteuert zu kaufen. Ich hoffe mal das sich die Lage bald beruhigt denn ich möchte schon so im März was neues zu stehen haben. Vielleicht findet man ja auch nen Schnäppchen an gebrauchtes wobei ich eher auf nen komplett neuen Rechner gehen möchte. Allerdings stehen mir eben wie oben genannt 1000€ zur Verfügung und damit möchte ich eben das beste raus holen was möglich ist
 
Oben Unten