• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC bis zu 1.800 € ohne GraKa

chriss2k3

Kabelverknoter(in)
Guten Tag an die Damen und Herren,

ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen, da mein aktueller irgendwo ein unauffindabres Hardwareprobelm hat.
Ich möchte vorerst meine 2070Super behalten, aber ggf. für neue Grakas genug Power haben.
Diese kann relativ zeitnah kommen.

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandenes System?
Wird leider vernichtet.....

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Asus 27 L PG279Q ROG - 165hz.

3.) Wann soll der neue PC spätestens gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
Heute noch, es sei denn es gibt einen driftigen Grund von Eurer Seite.

4 .) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein.

5.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja.

6.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
Ca. 1.800 € ohne Graka

7.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Alles mögliche. Wichtig ist mir die Leistung.

8.)
Wie viel Speicherplatz benötigst du?
2 TB

9.) Traust du dir zu, die CPU zu übertakten?
Möchte ich nicht - dennoch sollte die Option vorhanden sein.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Schnelle Antworten von Euch. :))

Vielen Dank.

MfG
Chris
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Wenn du einen PC hast, wie sieht es denn mit Speicher (also Massenspeicher) aus? Irgendwelche SSDs oder Festplatten, die mit umziehen sollen? Nach einer sauberen Windowsneuinstallation sollten die als Fehlerquelle ausscheiden...

1 Western Digital WD_BLACK SN750 NVMe SSD 1TB, M.2 (WDS100T3X0C-00SJG0 / DBRPG0010BNC-WRSN)
1 Crucial MX500 2TB, SATA (CT2000MX500SSD1 / CT2000MX500SSD1Z)

1 Intel Core i9-10850K, 10C/20T, 3.60-5.20GHz, boxed ohne Kühler (BX8070110850K)

1 G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39 (F4-3600C16D-32GTZNC)
0 G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39 (F4-3600C16D-32GVKC)

1 MSI MPG Z490 Gaming Carbon WIFI (7C73-001R)
1 Gigabyte Z490 Aorus Pro AX

0 be quiet! Dark Rock Pro 4 (BK022)
1 Arctic Liquid Freezer II 280 (ACFRE00066A)

0 Fractal Design Define 7 Compact Black, schallgedämmt (FD-C-DEF7C-01)
0 Corsair 4000D schwarz, Glasfenster (CC-9011198-WW)
1 be quiet! Pure Base 500DX Red, Glasfenster, schallgedämmt (BGW42)

0 be quiet! Straight Power 11 Platinum 850W ATX 2.51 (BN308)
0 Fractal Design Ion+ 860P 860W ATX 2.4 (FD-PSU-IONP-860P-BK)
1 Seasonic Prime TX-750 750W ATX 2.4 (PRIME-TX-750)

Gehäuse ist halt Geschmackssache. Keine Ahnung, was dir da vorschwebt :ka: Netzteile sind gerade ungefähr so rar wie bei RTX 3000er Karten. Da musst du einfach mal schauen, was du bekommst. Theoretisch reichen natürlich auch 550W. Je nachdem, welche Karte der 2070S mal folgen sollte, könnte das eng werden...


Und ja, falls du einen Ryzen 5000 zu einem normalen Preis bekommst, ist das natürlich auch eine Alternative ;)
 
TE
C

chriss2k3

Kabelverknoter(in)
Erstmal danke für deine Nachricht.
Ich schaue schon noch was ich übernehmen kann, aber das folgt im zweiten step, da ich den "alten" dann nochmnal überarbeiten werde und ggf. meinem Neffen schenke :)

Warum hast du jeweils 1er bzw. 0er vornedran gemacht. Alternativen?

Gruß
 
Oben Unten