• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Laptop fürs Studium

Lennart123

Kabelverknoter(in)
Moin, ich benötige einen neuen Laptop, da mein Asus Laptop von 2011 nicht mehr zeitgemäß ist und damit alles eine Tortur ist.

Budget: 800€
Anwendungsbereich: Word,Excel, PP, Filme Schauen, Surfen, keine Spiele
Bildschirmgröße: 15,6 Zoll
Bildschirmauflösung: Full HD
Glare/Matt: Da ich kaum draußen sitze und wenn dann im Schatten, denke ich das Glare besser ist.
Akkulaufzeit: 5 Stunden+ ? Das schafft heute ja jeder Locker..
Gewicht: Egal
Besondere Anforderungen/Wünsche: Beleuchtete Tastatur, WIFI 6 + Bluetooth 5.0

Ich habe bereits bei Geizhals geschaut, aber selbst mit meinen Anforderungen ist die Auswahl doch noch recht groß:D

Ich hoffe ihr könnt mir was empfehlen :)
 

flx23

Software-Overclocker(in)
Guten Morgen,

Aus eigener Erfahrung würde ich bei einem Laptop immer ein business Gerät kaufen. Diese kosten zwar ein wenig mehr, halten aber auch entsprechend lange da nicht am Gehäuse oder der Mechanik gespart wurde.

Bestes Beispiel ist mein alter Dell aus studiumszeit 2011 der immer noch wie eine eins läuft (ok... Akku ist kaputt und die Auflösung ist ein wenig gering...) aber im vergleich zum Laptop meiner Frau bei der schon mehrfach Scharniere gebrochen sind und alles windig und klapprig ist und das nach 3 Jahren hält er sich gut.

Wenn du auf den Preis schauen musst dann im Zweifel auch gebraucht wie hier Sims IT Shop, oder an anderer Stelle.
 

airXgamer

BIOS-Overclocker(in)
Normalerweise bin ich auch ein Fan gebrauchter Businessgeräte, nur momentan ist der Markt da ziemlich leer und die neuen Ryzen Mobile sind einfach deutlich schneller als ältere Intel, deshalb die Empfehlung aus der Consumer Ecke.
Falls gebraucht eine Option ist, kannst du dich auch bei folgenden Händlern umschauen: lapstore, harlander, itsco, greenpanda, luxnote (etc.)
Nur ich finde da momentan keine wirklichen Schnäppchen - für meinen Latitude E7240 (i5 4300U, 8GB RAM, 128GB SSD) habe ich vor 1 1/2 Jahren ~180 Euro bezahlt (Mängelexemplar, Macken, Kratzer). Seit dem sind die Preise nicht erkennbar gefallen und das Angebot hat mit Corona stark abgenommen (so zumindest mein Eindruck).
 
TE
L

Lennart123

Kabelverknoter(in)
TE
L

Lennart123

Kabelverknoter(in)

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
Da dir laut Startpost das Gewicht egal ist (2,3 kg + schweres Netzteil), kannst du es durchaus holen. 100 % SRGB, 300 Nits, 144 Hz und ordentliche Leistung.
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Ich bin mein ganzes Studium mit 15,6" Laptop in die Uni. Das wiegt 2,2 kg + Netzteil und ich habe mich daran nicht tot geschleppt. Natürlich habe ich das Teil nicht jeden Tag dabei gehabt, aber doch schon regelmäßig. 15,6" erachte ich auch als guten Kompromiss für zuhause und unterwegs. Viele kleinere Geräte haben kein Num Pad, welches sich gerade für Excel etc. gut eignet und sind mir auch zu klein wenn das Gerät regelmäßig für Multimedia verwendet werden soll. Klar kann man zuhause auch einen Monitor anschließen, aber dies zwangsläufig zu müssen finde ich nicht so toll. Für die in Post 1 angedachte Nutzung finde ich das ThinkPad E15 aus Post 2 eigentlich am besten geeignet. Das Legion bietet zwar Spieleleistung, aber außer bei Counter Strike o.ä. wirst du mit der Hardware keine 144 Hz erreichen. Andere Anwendungen außer Gaming fallen mir gerade nicht ein, in denen ein 144 Hz Bildschirm Vorteile ggü. 60 Hz haben soll. Mal davon ab kostet das Legion stattliche 190€ Aufpreis.
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
Ja, der Preis des Legion 5 ist sehr attraktiv. Sonst wäre mein Post ausführlicher gewesen.

@ cordonbleu: Falsch. Im Legion ist eine GTX 1650ti verbaut, die dreht Kreise um die RX Vega 8 in einem 4700U / 4800H. Genau genommen ist der Leistungsunterschied in Games etwa Faktor 4: NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti Mobile vs AMD Radeon RX Vega 8

Das ist oft der Unterschied zwischen vernünftig spielbar und kaum spielbar oder mittleren (bis hohen) Settings und low. Wenn ab und zu gezockt werden soll -> Legion 5. Wenn nur gearbeitet werden soll -> Ideapad 5 / Tinkpad E15 (Preis, Abmessungen, Gewicht und im Fall des Thinkpad die Tastatur).
 
Oben Unten