Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

B

BeNoX

Guest
Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

bfh_logo-0cad73c0.png

Anscheinend wurden beim Durchstöbern des Battlelog Codes einige Infos zu einem neuen, bisher unangekündigtem, Battlefield Titel namens "Battlefield Hardline" gefunden und veröffentlicht.
Bisher wurde nichts offiziell bestätigt und somit handelt es sich weiter nur um ein, wenn auch sehr plausibles, Gerücht. Es deckt sich mit bisherigen Infos, die besagen, dass EA noch dieses Jahr ein bisher unangekündigtes Spiel auf Basis der Frostbite Engine veröffentlichen wird. Dieses passt zu dem DLC Zyklus von Battlefield 4, dass den letzten DLC für Sommer 2014 vorsieht.

Das Spiel wird, wie schon Battlefield 4, sowohl für PC, Xbox 360, PS3, Xbox ONE und PS4 erscheinen.
bfh-platforms-horizontal.png


Entwickelt wird das Spiel anscheinend von Visceral (Dead Space, Dante's Inferno), da ihr Logo im Code zu finden war.
lMBaARk.png



Erstes Bildmaterial:

bfhfirstlogin2-6a3f29bb.jpg

Hier der neue Battlelog Hintergrund:

bfh-bg-a594b943.jpg


Die Klassen werden unterteilt in

Operator
kit-icon-1-medium-b80d930d.png

Mechanic
kit-icon-2-medium-32279473.png

Enforcer
kit-icon-32-medium-27784042.png

Professional
kit-icon-8-medium-0e9cad50.png

Den Logos der Klassen nach zu Urteilen, wird sich das Klassensystem, trotz anderer Namen, nicht allzu sehr von Battlefield 3/4 unterscheiden.
Der Kommandermodus der zuletzt mit Battlefield 4 wieder eingeführt wurde, soll wieder mit dabei sein.


Des weiteren wurden zwei neue Spielmodi geleakt von denen uns aber bisher nur die Namen bekannt sind, sowie jeweils ein Bild.

Da wären die Spielmodi "Blood Money" (dt: "Blutgeld")
quickmatch-box-blood-money-ef762b37.jpg
sowie "Heist" (dt: "Raub")

quickmatch-box-heist-55e26337.jpg


Anders als in bisherigen Battlefield Titeln, in denen die Konflikte auf internationaler Bühne ausgetragen wurden, sind die Fraktionen in Hardline keine Nationen, sondern Polizei und Verbrecher.
Auf der einen Seite "SWAT"
cops-e802ebde.png

Auf der Seite der bösen Jungs haben wie die "Thieves" (dt: "Diebe")
criminals-0d307da2.png


Einige der zu erringenden Abzeichen wurden mitlerweile auch geleakt

small-27763aac.png


Wir können auch schon einen ersten Blick auf einige der Waffen werfen, dabei erblicken wir einige alte Bekannte, aber auch einige neuen Waffen, darunter ein Taser und etwas das Ähnlichkeit mit dem aus der Battlefield 4 Kampagne bekannten Enterhaken hat.
xsmall@2x-629ef342.png

Die Waffenanbauten unterscheiden sich auf den ersten Blick nicht von den aus Battlefield 4 bekannten Modifikationen.
xxsmall@2x-5e8bb97e.png

Die bisher geleakten Fahrzeugmodifikationen dagegen, unterscheiden sich doch sehr von bisherigen Battlefield Titeln. Vieleicht ein Hinweis auf ein deutlich stärker auf Infanterie ausgelegtes Spiel?
large-8cb4e2c7.png


Einige geleakte Icons
smallinv-a025c21d.png
smallinv-bef82fba.png
Interesant ist, dass die Fahrzeuge in den Icons sich doch drastisch von dem was wir aus bisherigen Battlefield Titeln kennen unterscheiden, kein einziger Panzer oder Jet ist zu sehen, hätte wohl auch nicht zu dem Polizei Thema gepasst, stattdessen anscheinend, teils gepanzerte und bewaffnete, Straßenfahrzeuge, darunter auch Motorräder, sowie einige leichte Helicopter.



Quellen: Battlefield: Hardline | Koen V.
http://getbblog.com/en/board/topic/...eady-in-the-work-or-a-big-update-in-Battlelog
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Schade das Visceral keine eigenen, neuen Spiele-Franchises mehr von Grund auf entwickeln darf. Battlefield und scheinbar auch noch ein Star Wars-Spiel - das klingt für mich eher nach Degradierung. Wenn ein Studio eine Marke wie Dead Space erschaffen konnte, sollte man auch noch eine weitere Chance bekommen etwas ganz eigenes zu machen, auch wenn Dantes Inferno vor ein paar Jahren nicht erfolgreich war. Aber Battlefield (und StarWars) ist halt wo das Geld lockt. Schade und für mich enttäuschend. Ein Battlefield alle 2 Jahre reicht mir, oder es ist wenigstens DICE selber, die eine Bad Company 3 basteln - alles andere finde ich langweilig.

Mir wäre ganz etwas Neues einfach lieber. Aber Battlefield und Star Wars Fans sehen das wohl anders.
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

BF4 ist immer noch eine zumutung der neue Teil wird auch nicht besser , BF the new COD !!!!:lol::lol::lol:
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Die erste News die ich hier so verfasst habe, hoffe hab es ganz gut hinbekommen :)
Und ich persönlich hatte ja gehofft, dass das nächste BF nichtmehr für die alten Konsolen entwickelt wird, halte das nämlich für den Grund, dass sie die Engine so stark limitieren (Netcode) obwohl es doch offensichtlich auf PC deutlich besser gehen könnte (CTE) :/
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

ich finde es auch intressant...ich hoffe nur sie haben aus BF4 gelernt....ich hatte vor kurzen mal bei bf4 rein geschaut und ich fand es immer noch nicht gut aber naja bf3+Strike at Karkand (erobern +64) :hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail:
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Und ich persönlich hatte ja gehofft, dass das nächste BF nichtmehr für die alten Konsolen entwickelt wird,

Das wünsche ich mir mittlerweile bei so ziemlich jedem Spiel. Xbox360 und PS3 können für mich persönlich nicht schnell genug an Bedeutung verlieren. Aber das mag eine relativ extreme Ansicht sein, und bei Xbox360 und PS3 Spielern nicht unbedingt auf Gegenliebe stoßen. Und ja, mir ist bewusst, dass man 2x 80 Millionen Menschen (minus die, die schon auf XboxOne und PS4 gewechselt sind, oder zum PC) nicht einfach jetzt schon ignorieren kann.
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Och nee, nicht schon wieder. Ich bin noch nicht mal mit BF3 fertig, hab BF4 gerade erst angefangen und da reden die schon wieder von nem neuen. :motz::motz:
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Und ja, mir ist bewusst, dass man 2x 80 Millionen Menschen (minus die, die schon auf XboxOne und PS4 gewechselt sind, oder zum PC) nicht einfach jetzt schon ignorieren kann.
Naja aber das Problem ist ja, bisher haben wohl noch zu viele die Xbox 360 und PS3 als dass die großen Publisher sie außen vor lassen würden, aber warum sollten diese Leute auf ein anderes System wechseln, solange die Spiele noch für Xbox 360 und PS3 rauskommen? Ich denke wer viel Wert auf Grafik oder fps legt hat schon gewechselt, also wird das Argument bei den Leuten nicht ziehen, was vermutlich ziehen würde ist wenn die Publisher aufhören sie mit neuen Spielen zu versorgen, was sie aber nicht wollen da dass weniger Einnahmen durch kleinere Zielgruppe heißt... verdammter Teufelskreis ^^
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Solange die Spiele sich weiterhin so gut auf den alten Plattformen verkaufen werden, stellen die das garantiert nicht ein, wie schon gesagt.
Bestes oder auch extrem Beispiel ist Fifa. Wird Jahr für Jahr bzw. Generation für Generation selbst für die ur-uralte PS2 upgedated.
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Naja aber das Problem ist ja, bisher haben wohl noch zu viele die Xbox 360 und PS3 als dass die großen Publisher sie außen vor lassen würden, aber warum sollten diese Leute auf ein anderes System wechseln, solange die Spiele noch für Xbox 360 und PS3 rauskommen? Ich denke wer viel Wert auf Grafik oder fps legt hat schon gewechselt, also wird das Argument bei den Leuten nicht ziehen, was vermutlich ziehen würde ist wenn die Publisher aufhören sie mit neuen Spielen zu versorgen, was sie aber nicht wollen da dass weniger Einnahmen durch kleinere Zielgruppe heißt... verdammter Teufelskreis ^^

Mit dem 2x80 Millionen habe ich ja eigentlich ausgesagt, dass es eine breite Nutzerbasis für PS3 und Xbox360 gibt, und auch habe ich geschrieben, dass man die nicht einfach ignorieren kann. Und ja, es sind nicht wirklich 2x80 Millionen Menschen, da es natürlich auch zu Überschneidungen kommt, sprich viele Leute PS3 UND Xbox360 besitzen, und ein Spiel normalerweise nur für eine der beiden Konsolen kaufen. Von welchen Prozentsatz an Leuten, die beide Konsolen (Xbox360 und PS3) besitzen, die Konsolenhersteller oder Publisher ausgehen, weiß ich nicht. Vielleicht überschneiden sich 60 Prozent der Käufer. Gibt natürlich auch noch andere Gründe, warum ein und die selbe Person, mehrere Exemplare einer Konsole über die Jahre hinweg kauft.

Ich bin mit meinem Kommentar auch etwas oberflächlich geblieben. Natürlich müssen Microsoft und Sony Anreize schaffen, um Leute zum Wechsel auf PS4 und XboxOne zu bewegen. Ich wünsche mir eben nur, dass dies so schnell wie möglich passiert. Auch für mich als PC Spieler ist es gut, wenn Xbox360 und PS3 ignoriert werden können.
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Mit dem 2x80 Millionen habe ich ja eigentlich ausgesagt, dass es eine breite Nutzerbasis für PS3 und Xbox360 gibt, und auch habe ich geschrieben, dass man die nicht einfach ignorieren kann. Und ja, es sind nicht wirklich 2x80 Millionen Menschen, da es natürlich auch zu Überschneidungen kommt, sprich viele Leute PS3 UND Xbox360 besitzen, und ein Spiel normalerweise nur für eine der beiden Konsolen kaufen. Von welchen Prozentsatz an Leuten, die beide Konsolen (Xbox360 und PS3) besitzen, die Konsolenhersteller oder Publisher ausgehen, weiß ich nicht. Vielleicht überschneiden sich 60 Prozent der Käufer. Gibt natürlich auch noch andere Gründe, warum ein und die selbe Person, mehrere Exemplare einer Konsole über die Jahre hinweg kauft.
Ich bin mit meinem Kommentar auch etwas oberflächlich geblieben. Natürlich müssen Microsoft und Sony Anreize schaffen, um Leute zum Wechsel auf PS4 und XboxOne zu bewegen. Ich wünsche mir eben nur, dass dies so schnell wie möglich passiert. Auch für mich als PC Spieler ist es gut, wenn Xbox360 und PS3 ignoriert werden können.
Habe schon verstanden was du meinst und hab dir doch auch Recht gegeben ^^
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

EA begeht echt PR-Selbstmord ... der Moment in dem sie den Mist auf der E3 (für dieses Jahr) ankündigen werden gibts einen Shitstorm sondergleichen, BF4 ist immer noch nicht über den Beta-Status hinaus, und schon kommt der nächste Battlefield Cash-In ... xD
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Na da bin ich ja mal gespannt, sieht so aus als würde EA die Activision Strategie verfolgen und jedes Studio 2 Jahre an einem Serienteil arbeiten lassen.
Ich befürchte jedoch dass das in einem Fail enden wird, 2 Jahre reichen maximal aus wenn sie die SP Kampagne auslassen, dann kann ein Spiel gut und relativ buglos erscheinen, jedoch habe ich so ein ungutes Gefühl bei der Sache.
Ich bin gespannt, erfreulich wäre eine ähnlich hohe Tickrate wie bei Battlefield 4 CTE, es wäre eine Frechheit würden sie wieder auf den dämlichen und schlechten Standard Battlefield 4 Netcode zurückgreifen.
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Sehr schöne news und interessant aufgearbeitet. :daumen:

Der Titel wirkt recht interessant, sieht ein wenig nach Räuber und Gendarm aus?! Man darf gespannt sein. :)

MfG
 
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

EA hat es nicht geschafft Medal of Honor und Battlefield im Wechsel zu veröffentlichen, und dabei mit BEIDEN Erfolg zu haben.

Ich hätte ja Medal of Honor weitergeführt, aber im Gegensatz zu Battlefield, mit Setting zweiter oder erster Weltkrieg, Vietnam etc. und hätte das Thema moderne Kriegsführung komplett Battlefield überlassen. Gerade jetzt mit den neuen Konsolen und mehr Grafikpower könnte man doch auch den 2ten Weltkrieg wieder als Thema hernehmen. Spielerisch würde sich wohl nichts ändern, aber zumindest grafisch könnte man wieder eine Schippe drauflegen. Evtl. hätte ich sogar den Schwerpunkt von Medal of Honor auf den Singleplayer gelegt, und Battlefield, ausgenommen sei ein Bad Company, komplett auf MP beschränkt. Allerdings wäre letzteres wohl kaum durchführbar, denn zumindest bei Medal of Honor würden viele einen MP einfach erwarten. Hat schon seinem Grund warum ich nicht Chef bei EA bin.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Och nee, nicht schon wieder. Ich bin noch nicht mal mit BF3 fertig, hab BF4 gerade erst angefangen und da reden die schon wieder von nem neuen. :motz::motz:

Calm your T*ts, ist nur ein großer DLC. ^^ Ich glaube Addon nannte man das damals. ;)

@BeNoX
Du lässt meine News schlimm aussehen.. gut gemacht! :daumen:

@Topic
Bin sehr gespannt was dabei rauskommt. Ich bin eher ein Fan von Fokus auf Infanterie mit Support von Fahrzeugen und nicht das was Golmud Railway auf Public Servern ist. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

^ Danke sehr :) Und wenn du es schon einen großen DLC nennst... dann aber einen großen DLC mit premium dienst, 5 DLCs zum DLC, kaufbaren shortcut bundeln, kaufbare battlepacks... :ugly:

Über ein WW2 ohne die ganzen lock-on Waffen oder moderne Technik, aufbauend auf der Frostbite Engine nur für PC/XBone/PS4 mit 30-60hz Server Tickrate hätte ich ja auch mal bock :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Neuer Battlefield Titel "Hardline"? Infos im Battlelog Code. [Gerücht]

Habe ich was verpasst? :lol:
BF3: 5 DLCs
BF4: 5 DLCs
BFH: ?
Also ich würde mal ganz stark auf 5 DLCs tippen die für BFH kommen werden, bin mir da ziemlich sicher, der letze kommt im Sommer 2015 und im Herbst 2015 kommt dann das nächste BF oder, was ich eher glaube, Star Wars Battlefront was wieder von DICE kommt, dann 2016 kommt wieder das nächste BF von nem anderen Studio und so weiter, jeweils immer mit 5 DLCs, das letzte kurz vor dem Release des nächsten Spiels xD
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück