• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neue WaKü für i7-4790K und Titan X

chris40k

Schraubenverwechsler(in)
neue WaKü für i7-4790K und Titan X

Hallo zusammen,

bin gerade auf der Suche nach einer Wasserkühlung für CPU (i7-4790K) und GPU (Titan X) mit externem Radiator, der direkt neben dem Gehäuse (Fractal R4) stehen soll.
Beide Teile sind übertaktet und sollen möglichst leise gekühlt werden, Temperaturrekorde oder Optik (intern) spielen für mich keine Rolle.
Ich habe anhand der Beispiele mal folgende Konfiguration zusammengeklickt :

https://www.caseking.de/cart_load/cc91b5bd256b729574e5c853b463724c

Wenn man jetzt mal rechnet kostet der Radiator mit Standfuß, Lüftern und Aquaero 6 pro € 496,8
Inwiefern ist die gebotene Leistung mit einem Aquaduct 720 XT (€595 incl. Pumpe, AGB) oder einem Airplex Gigant 3360 Alu (€649 ohne Aquaero) vergleichbar ?

Zur Steuerung : im Prinzip stelle ich mir vor, dass ich einen großen Radi nehme, die Lüfter auf "unhörbar" stelle und das ganze dann in Ruhe lasse.
Braucht es da wirklich ein Aquaero ?

Bin für alle Tipps dankbar !
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: neue WaKü für i7-4790K und Titan X

Kommt drauf an ob Du im Keller bei 17° oder unterm Dach bei 35° sitzt.
Ein Aquaero braucht niemand, es ist aber die geilste Steuerung die Du kaufen kannst, auf deren Komfort ich nicht verzichten würde.
Und bei der Wakü zählt fast nur Radifläche. Ein Aquaduct 720 ist schwächer und ein voll bestückter 3360 ist deutlich stärker als der Mora.

http://abload.de/img/waku_mai_idle_aquaero8vqej.jpg
http://abload.de/img/waku_mai_idle_aquaerobmkq7.jpg
Und man sieht zusätzlich wie die Abwärme die Umgebung vom Radi aufheizt. Und wir haben erst Mai.

Das ist ein 3360 bestückt mit 10 UltraleiseLüftern bei mehr Abwärme als Du sie produzierst. Da dürfte der Mora langsam gegen abstinken. Und man könnte noch 14 weitere Lüfter draufstecken. Also rechne zum 3360 noch die 4 Schienen und die 24 Lüfter zum Preis dazu, und dann hast Du immer noch keine D5 Pumpe und den AGB. Wenn Du es richtig machst biste da locker mit 1000 Euro dabei.

Aber im Hochsommer, wenn hier 35° sind, dann dreh ich die Lüfter auf. Denn dann hat das Wasser natürlich auch 10° mehr durch die gestiegene Raumtemperatur.

Auf der anderen Seite hält der ganze Schmeiss auch ewig, ich habe gerade zwei Pumpen ersetzt die 10(!) Jahre bei mir gelaufen sind. Nich weil sie defekt waren, sondern der Lautstärke wegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
C

chris40k

Schraubenverwechsler(in)
AW: neue WaKü für i7-4790K und Titan X

ich dachte eigentlich an 2 180er beim 3360, mit 12/24 Lüftern + Aquaero wäre ich dann bei ca. 1500€ für die WaKü :O
und schafft der Kram im Warenkorb das nicht einigermaßen leise ? Bin tatsächlich unterm Dach aber tagsüber eh nicht zu Hause, relevante Umgebungstemperatur wäre so maximal 25°C.
Hatte eigentlich gehofft das ich da noch was sparen könnte, einfachere Steuerung oder so, die ist ja völlig unterfordert wenn ich da nur die Lüfter und die Pumpe anschließe, oder ?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: neue WaKü für i7-4790K und Titan X

2 Lüfter werden nur ausreichen wenn Du im Keller sitzt.
Und die Steuerung muss nicht gefordert werden, sie nimmt die das Denken ab.
Wenn das Wasser kalt ist, dann lässt sie die Lüfte erst gar nicht anlaufen, wenn das Wasser warm ist, dann lässt sie die Lüfter volle Pulle laufen. Und alle Zustände dazwischen werden die Lüfter stufenlos geregelt.
Ein mal Einstellen und dann vergessen.
Und das ganze Läuft auch wenn Du im Bios bist, wenn Du ein Linux zu laufen hast, oder wenn gar kein Rechner angeklemmt ist. DAS ist der eigentliche Vorteil vom Aquaero.
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: neue WaKü für i7-4790K und Titan X

Ich habe einen NOVA 1080, der ist dünner und kleiner, und ich höre da bei mir nix.
Gekühlt wird ein i7-5820K und eine GTX 980.

Da du "nur" 9 Lüfter im WK hast, reicht auch die LT Version des MoRa, den PRO kann man von beiden Seiten mit Lüftern bestücken.

MfG
 

Noxxphox

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: neue WaKü für i7-4790K und Titan X

schliese mich an...du kannst wie wakü auch über ne lüftersteuerung mit potties steuern...so hab ichs die ersten paar tage gemacht....
dann kam meine aquaero...es ist ne sehr geile spielerei..macht richtig laune... aber brauchen tut mans nich...
z.b..mehlstaubthecat hat seine steuerung im case und hat seine werte solit fix eingegeben mit den potties...
mit der aquaero könnte man das eine oder grad mehr rausholen ev...aber es is an sich nur komfort... brauchen tust dus nich....

also ich empfeehle es wenn du gerne an sowas rumspielst... brauchst halt bissl zeit zum einarbeiten
 
Oben Unten