• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue TVKarte (DVB-T)

ForgottenRealm

Software-Overclocker(in)
Hi :)


Ich hab jetzt endgültig die Nase voll von meiner schrottigen Pinnacle TV-Karte. Jede 10. Aufnahme ist asynchron (Bild/Ton), was ich komischerweise nicht mit meiner Software (Power Director 6) ausgleichen kann, egal wie ichs versuche.

Die Frage ist jetzt, welche Karte taugt wirklich was.

In der letzten PCGH ist nen Test über TV-Karten gewesen, schön und gut. Weniger schön ist, dass man die "Empfehlung der Redaktion" NIRGENDWO ausser bei einem, mir bisher nicht bekanntem, Händler online bestellen kann. Von daher scheidet das Teil schonmal aus ... Wäre schön wenn PCGH auch wenigstens die Verfügbarkeit der Artikel mit in die Tests einzieht.:wall:

Ich war schon länger drauf und dran, mir die Hauppauge WinTV HVR 3000 zu kaufen, zumal die, laut etwas älteren Onlinetests, sehr gut abgeschnitten hat. Siehe hier.

Andersrum sehe ich bei Amazon 3 mittelgute bis schlechte Bewertungen, mehr nicht.

Was ich letzten Endes von einer TVKarte erwarte sind folgende Punkte;

- Funktionierende (ohne das ich ständig gucken muss ob das Drecksding auch wirklich aufnimmt !) Shedulerfunktion.
- Stabile Anwendung die bei der Aufnahme nicht permanent abstürzt.
- Funktionelle Oberfläche, von mir aus so minimalistisch wie es nur geht. Muss nicht sonderlich aktuell und gut aussehn.

Kurzum; die Software soll genau das dann aufnehmen, wann ich es will, ohne dass ich permanent nachgucken muss obs aufgenommen hat und wenn, ob dann auch Bild/Ton synchron sind.


Taugt die WinTV HVR 3000 dafür oder nicht ?

Würde mich über Erfahrungsberichte von Personen freuen, die die genannte WinTV Karte im Einsatz haben.

An sonsten bitte zügig antworten, da es dringend ist.

PS: Systemanforderungen sind egal, Pflicht ist allerdings DVB-T sowie PCI.
 
Oben Unten