Neue möglichsts günstige Gaming Maus

racer798

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Neue möglichsts günstige Gaming Maus

Hallo,
nachdem meine alte G400 seinen Geist aufgegeben hat, brauche ich eine neue Gaming Maus. Gespielt werden hauptsächlich Shooter wie BF oder CS GO. Also wäre eine optische schon einmal gut. Da ich momentan viele Ausgaben hatte, sollte die Maus möglichst günstig sein. Ich habe mit RAZER Steelseries etc. angeguckt, aber zu teuer. Sollte 30 Euro nicht überschreiten. Welche ständen denn zur Auswahl. Habe relativ kleine Hände bzw. Hand normal aber Finger kurz ;)
Benutze Palm Grip

mfg racer
 
Zuletzt bearbeitet:

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Wenn du eine langlebige mouse suchst schau mal die von cm storm sentinel 1 und 2 an.

Die erste hat bei mir noch keine ermüdungs erscheinung.

Mfg
 

Apokh

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neue möglichsts günstige Gaming Maus

Ich habe die kleinere Drakonia mit 5000 dpi (ca. 23 Euro) und finde die Maus echt gut. Was die kurzen Finger angeht wäre dies zumindest kein Problem, denn die Tasten kann man auch weiter hinten noch einwandfrei betätigen.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neue möglichsts günstige Gaming Maus

Perixx MX-1800R ist sehr gut. habe ich auch zu hause, optischer sensor mit beleuchtung. man kann auch die seitenteile tauschen und die mouse breiter machen.
 
Oben Unten