• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neue maus und tastatur

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Abend, leute

Ich brauche schnellstmöglich eine neue tastatur und maus, da meine alten nicht mehr richtig funktionieren
(kleiner dönersoßen-unfall).
Geldmässig kann ich so ~140€ für maus und tastatur aufbringen. Habe mir schonmal eine maus sowie eine tastatur rausgesucht und wollte mal wissen was ihr von denen haltet:
Maus: http://geizhals.de/557696

Tastatur: http://geizhals.de/539906
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
Was hattest du denn vorher für Eingabegeräte?
Die Saitek Cyborg Serie ist ja schon verhältnismäßig teuer und die Maus auch eher was für große Hände trotz Variabilität, ich tentiere eher zu Logitech die Mäuse halten meistens sehr lang und bei Tastaturen mit Rubberdome macht denen eigentlich auch keiner was vor.

Logitech Maus & Tastatur mit denen ich selbst gute Erfahrungen gemacht habe:

Tastatur:
Logitech G110 Gaming Keyboard, USB, DE (920-002235) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Maus:
Logitech G500 Gaming Mouse, USB (910-001263/910-001262) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Wenn es günstiger sein soll würde ich zur Sharkoon Fireglider greifen und dazu eine Microsoft Sidewinder X4:

Tastatur:
Microsoft SideWinder X4 Gaming Keyboard, USB, DE (JQD-00008) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Maus:
einmal in Schwarz
Sharkoon FireGlider Black, USB Preisvergleich | Geizhals Deutschland

oder in Bunt
Sharkoon FireGlider, USB Preisvergleich | Geizhals Deutschland


Soll's was gutes mechanisches sein, mit Beleuchtung, Makrofunktionen und noch eine gute Gamingmaus, wirst du wohl etwas mehr Geld auf den Tisch legen müssen, aber dann hättest du wohl nicht die Saitek Produkte ausgewählt, denke ich mal.

Aber im allgemeinen würde ich persönlich zu dem Händler meines Vertrauens oder dem nächsten Media Markt o.ä. gehen und mal verschiedene Produkte anfassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

cryzen

Software-Overclocker(in)
Was hattest du denn vorher für Eingabegeräte?
Die Saitek Cyborg Serie ist ja schon verhältnismäßig teuer und die Maus auch eher was für große Hände trotz Variabilität, ich tentiere eher zu Logitech die Mäuse halten meistens sehr lang und bei Tastaturen mit Rubberdome macht denen eigentlich auch keiner was vor.

Logitech Maus & Tastatur mit denen ich selbst gute Erfahrungen gemacht habe:

Tastatur:
Logitech G110 Gaming Keyboard, USB, DE (920-002235) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Maus:
Logitech G500 Gaming Mouse, USB (910-001263/910-001262) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Wenn es günstiger sein soll würde ich zur Sharkoon Fireglider greifen und dazu eine Microsoft Sidewinder X4:

Tastatur:
Microsoft SideWinder X4 Gaming Keyboard, USB, DE (JQD-00008) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Maus:
einmal in Schwarz
Sharkoon FireGlider Black, USB Preisvergleich | Geizhals Deutschland

oder in Bunt
Sharkoon FireGlider, USB Preisvergleich | Geizhals Deutschland


Soll's was gutes mechanisches sein, mit Beleuchtung, Makrofunktionen und noch eine gute Gamingmaus, wirst du wohl etwas mehr Geld auf den Tisch legen müssen, aber dann hättest du wohl nicht die Saitek Produkte ausgewählt, denke ich mal.

Aber im allgemeinen würde ich persönlich zu dem Händler meines Vertrauens oder dem nächsten Media Markt o.ä. gehen und mal verschiedene Produkte anfassen.

140 euro reichen vollkommend aus fuer gute hardware !!!!
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
140 euro reichen vollkommend aus fuer gute hardware !!!!

Ich habe auch nichts anderes behauptet.

Meine Vorschläge, sowie die anderen Vorschläge sind gute Hardware und kosten keine 140 €.
Ich habe lediglich behauptet das gute mechanische Gaming Tastaturen wesentlich teurer sind als die mit Rubberdome.
 

kr0

Freizeitschrauber(in)
Fuer was genau benoetigst du diese?
Grosse/kleine Haende?
Mechanisch der niicht?

Hab ne sidewinder x4 und x6 mit beeiden aeusserst zufrieden - P/L top
Maus erst eine Roccat Savu geholt - super zufrieden!
Aber musst erstmal Probegriffeln, wie es hier heisst, sie ist eher fuer noormale bis kleine Haende.
Dazu hab ich noch ein zowie GTF Pad dazugeholt und hab noch ein QcK+. Jedes hat seine Vorteile!
 
TE
der pc-nutzer

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Fuer was genau benoetigst du diese?
Grosse/kleine Haende?
Mechanisch der niicht?

Hab ne sidewinder x4 und x6 mit beeiden aeusserst zufrieden - P/L top
Maus erst eine Roccat Savu geholt - super zufrieden!
Aber musst erstmal Probegriffeln, wie es hier heisst, sie ist eher fuer noormale bis kleine Haende.
Dazu hab ich noch ein zowie GTF Pad dazugeholt und hab noch ein QcK+. Jedes hat seine Vorteile!

1) Brauche die teile hauptsächlich zum zocken
2) ich hab grosse hände
3) mechansisch muss nicht (aber wenn möglich beleuchtete tasten)

Die sidewinder gefällt mir ganz gut, muss ich sagen. Ich geh morgen mal in mediamarkt, ein paar mäuse "probegriffeln". Vielleicht geb ich dann sogar gleich n paar mäuse für mäuse aus :D

Zur frage was ich davor für eingabegeräte hatte: eine 5,99€ tastatur von logitech, und ne gleichteure maus auch von logitech
 

AeroX

BIOS-Overclocker(in)
Dönersoßenunfall ist natürlich witzig :D :P


Also ich hätte dir auch vorgeschlagen in mm oder Saturn zu gehen und probegriffeln :)
 

DieMangoKiwi

BIOS-Overclocker(in)
Du solltest unbedingt in deinen Media Markt oder Saturn gehen und mechanische Tastaturen ansehen.

Ich möchte nicht mehr auf eine verzichten. Allerdings sind mir keine in deinem Geschmack bekannt.
 

kr0

Freizeitschrauber(in)
Wenn dir de genauigkeit der maus bzw des sensors wichtig ist - aber bei den dauerfeuergames ist das relativ - :P muesstest du nach maeusen mit dem sensor adns 3090 oder wie er heisst schauen, gibt hier im forum einen thread darueber. So bin ich zu meiner roccat savu gekommen! Dieser sensor verfuegt ueber keine korrekturen, sonder der zeiger landet genau dort wo du ihn hinsetzt. Jedoch ist probegriffeln echt nicht zu unterschaetzen!

Mechanische tastas sind viel gelobt ,hatte bisher selber keine und daher kann ichs nich vergleichen, aber bin mit den guenstigen sidewindern zfrieden
 
Oben Unten