News Neue Mainboards mit Z870 für Intel Core Ultra 200 ("Arrow Lake")

PCGH_Sven

PCGH-Autor
Im Rahmen der Computex 2024 haben bereits einige Hersteller ihre neuen Mainboards auf Basis des Sockel 1851 für Intel Core Ultra 200 ("Arrow Lake") gezeigt, obwohl von Intels neuen Desktop-CPUs bislang noch jede Spur fehlt.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Neue Mainboards mit Z870 für Intel Core Ultra 200 ("Arrow Lake")

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Im Rahmen der Computex 2024 haben bereits einige Hersteller ihre neuen Mainboards auf Basis des Sockel 1851 für Intel Core Ultra 200 ("Arrow Lake") gezeigt, obwohl von Intels neuen Desktop-CPUs bislang noch jede Spur fehlt.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Neue Mainboards mit Z870 für Intel Core Ultra 200 ("Arrow Lake")

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
ihr alle habt das von wccftech , aroged oder sonstwo entweder falsch abgeschrieben,
oder einigen Herstellern ist das Hoppala tatsächlich selbst passiert:

Erfahrungsgemäß - und wie auf einigen Fotos auch richtig zu sehen, bzw bei den Namen der Gigabyte Boards -

dürfte der Intel Chipsatz vermutlich eher Z890 lauten, und nicht Z870 ,

wie auf den meisten Seiten (so auch hier) omnipräsent im Artikel (und der headline) erwähnt.

einen 870 wird es vielleicht irgendwann mal höchstens als H870 geben bei Intel,

und sonst bei AMD als X870, wo wohl alle noch Gedanklich dabei gewesen sein dürften, daher der Tippfehler ;)

oder wird es nun auch bei Intel in Zukunft zwei "Z" geben, quasi wie bei AMD zwei "X" seit AM5 ?
 
Bin auf die Praxistests gespannt, ob 8P-Kerne ohne HT die mit HT schlagen können. Bin noch skeptisch.
 
Zurück