• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Graka

IN-Freak

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo
Will mir bald eine neue Graka holen, jedoch weiß ich nicht ob ich meine gtx260@275 mit noch einer gtx260 betreiben soll(SLI) oder mir direkt eine neue(gtx295?) holen soll.Meine CPU: i5-750. Mein Mainboard: MSI P55 GD65, 1x16 Lanes, mit SLI 2x8 Lanes.Danke für die Antworten im voraus.
 

Hans_sein_Franz

PC-Selbstbauer(in)
Die Frage war jetzt nicht ernst gemeint oder ?

Solche Themen/Fragen kannst du hier ständig mitlesen... und das Ergebniss lautet immer gleich.

Entweder eine der neuen ATI HD5850 / 5870 oder eben aufgrund der schlechten Verfügbarkeit den launch von Fermi abwarten.

Ich denke nicht das du mit deiner 260er FPS-Probleme hast :P

Also warte noch ein paar Monate ab und schau wie sich der Markt, die Verfügbarkeit und die Preise entwickeln.

MfG
 

Sundog

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mein Tipp: Verkauf deine gtx 260 und hohl dir eine HD 5870. Aber sag mir erstmal, welches Spiel nicht mit der Grafikkarte läuft.
 
TE
I

IN-Freak

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich spiele auf meinem 24Zoller von Samsung auf 1920x1080 Pixeln und mit 4xSSAA. Crysis ruckelt im DX10-Mode und Colin mcray dirt ruckelt auch auf vollster Auflöung. DX11 finde ich unwichtig und von Ati halte ich nichts. Ist nicht eine 2xgtx260@275 schneller als eine Radeon HD 5870?
 

Sundog

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn du wirklich SSAA meinst, dann schalte es aus. Das wird wahrscheinlich auch der SLI Setup nicht wirklich packen.
 

Shi

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
2x GTX 260 sind nur gaaaanz klein wenig schneller wenn überhaupt. Eine GTX 295 zu kaufen ist das dümmste überhaupt. Warum keine ATI? Die sind schneller, wirtschaftlicher und günstiger (naja im Moment grad nichso, aber normalerweise)
Die GTX 295 ist ein Stromfresser, veraltet, teuer, und hat nur DX11
Ich empfehle eine HD5870 oder 5970.

Gruß Shi (und entgegen meines Fotos bin ich kein ATI - Fanboy, ich finde auch nVidia gut ;))
 

Spartaner25

PC-Selbstbauer(in)
2x GTX 260 sind nur gaaaanz klein wenig schneller wenn überhaupt. Eine GTX 295 zu kaufen ist das dümmste überhaupt. Warum keine ATI? Die sind schneller, wirtschaftlicher und günstiger (naja im Moment grad nichso, aber normalerweise)
Die GTX 295 ist ein Stromfresser, veraltet, teuer, und hat nur DX11
Ich empfehle eine HD5870 oder 5970.

Gruß Shi (und entgegen meines Fotos bin ich kein ATI - Fanboy, ich finde auch nVidia gut ;))

Stimmt die hat "nur" DX11, nicht etwa DX10 :D.
Aber im Grunde hast du Recht :daumen: .
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich kann auch nur für meine vorredner sprechen, falls du eine Möglichkeit hast deine 260er noch für einen guten Preis zu verkaufen, würde ich das tun, und mir eine 5870 kaufen oder aber auf die Fermi warten.

Aber jetzt noch eine 260er zu holen, ich weis ja nicht...
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
wenn er keine Ati will, dan will er keine!

bin auch kein ati fan.
aber eine 5850 werde ich mir auch holen, wenn nvidia nicht gut nach zieht (preis/leistung).

Ich wollte ihm nurnoch mal seine Möglichkeiten aufzählen, was er letztendlich macht bleibt seine Entscheidung, richtig ;)

- auf Fermi Karten warten
- unnötig Geld für kaum +Leistung ausgeben (2. 260er)

- eine HD 5780
 

hoschi8219

PC-Selbstbauer(in)
Ich wollte ihm nurnoch mal seine Möglichkeiten aufzählen, was er letztendlich macht bleibt seine Entscheidung, richtig ;)

- auf Fermi Karten warten
- unnötig Geld für kaum +Leistung ausgeben (2. 260er)

- eine HD 5780

hast recht (ein guter rat). aber wie gesagt. wehr nicht will:ka:

bei grafikkarten, werde ich jetzt offener.
 

FaTAl/tY

Kabelverknoter(in)
wenn er geld zuviel hat soll er sich halt ne 2. gtx 260 kaufen.

ich persönlich würde bis zum fermi-launch warten und dann ne hd 5850 oder hd 5870 kaufen, weil die dann sicher deutlich billiger werden
 

infantri

Software-Overclocker(in)
Sind ati karten eigendlich wirklich so gut ? Ich hab in meinem 2t rechner eine und nur probleme damit.

Wenn ich bedenke das ich alle kunden rechner auf nvidea umgebaut habe weil ati immer stress mit den treibern macht, verstehe ich nicht wer sich darauf ein noch lässt.

Wäre mal cool wenn mich wer eines besseren belären könnte.:D
PS: Das ati control center ist ja ganz hübsch aber wenn ich da was verstelle sehen entweder die spiele total schlecht aus, oder hab weniger punkte im bench obwohl ich alles auf minimum gesetzt habe.Und das kann ja irgendwie nicht wenn ich von standart 16af und 8 aa auf anwendungsgesteuert umschalte. sowas würde bei nvidea nicht passieren, und das aller beste ist um so höher ich die karte tackte um so weniger punkte kommen dabei raus haha kp entweder bin ich zu blöd für ati oder die karten ticken echt so komisch.Nichts gegen ati aber mir bringts nichts wenn ich ne woche an ner graka rumschrauben muss bis sie so läuft wie sie soll.

mfg
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Sind ati karten eigendlich wirklich so gut ? Ich hab in meinem 2t rechner eine und nur probleme damit.

Wenn ich bedenke das ich alle kunden rechner auf nvidea umgebaut habe weil ati immer stress mit den treibern macht, verstehe ich nicht wer sich darauf ein noch lässt.

Wäre mal cool wenn mich wer eines besseren belären könnte.:D
PS: Das ati control center ist ja ganz hübsch aber wenn ich da was verstelle sehen entweder die spiele total schlecht aus, oder hab weniger punkte im bench obwohl ich alles auf minimum gesetzt habe.Und das kann ja irgendwie nicht wenn ich von standart 16af und 8 aa auf anwendungsgesteuert umschalte. sowas würde bei nvidea nicht passieren, und das aller beste ist um so höher ich die karte tackte um so weniger punkte kommen dabei raus haha kp entweder bin ich zu blöd für ati oder die karten ticken echt so komisch.Nichts gegen ati aber mir bringts nichts wenn ich ne woche an ner graka rumschrauben muss bis sie so läuft wie sie soll.

mfg

Schlecht sind sie keineswegs, und solange du nicht mehrere Monitore oder Cuda Anwendungen nutzt isses eig egal.

Radeon HD 5870: Die erste Direct-X-11-Grafikkarte im Benchmark-Test - Radeon HD 5870 Test, HD 5850, HD 5800, DirectX 11, Benchmark, Grafikkarte

Benchmark Results: Crysis - Review Tom's Hardware : ATI Radeon HD
Test: AMDs Radeon HD 5870 mit DirectX 11 setzt Maßstäbe - Golem.de
5870: DirectX 11, Eyefinity, And Serious Speed
Test: ATi Radeon HD 5870 (Seite 18) - 23.09.2009 - ComputerBase
 
Oben Unten