• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Grafikkarte oder CPU ?

Rattleraptor

Kabelverknoter(in)
Hi da ich demnächst nach und nach aufrüsten will hier mal mein System

Intel I5 6600K
G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200
Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate, 8GB GDDR5
ASROCK Z170 Extreme 4
EKL Alpenföhn Brocken 2 PCGH-Edition
Fractal Design Define R5 Black
be quiet! Straight Power 10 500W ATX 2.4
1080p60hz Monitor (ich denke auch gerade darüber nach auf einen WQHD 144HZ Monitor umzusteigen)

nun bin ich nicht mehr ganz zufrieden mit der Grafikleistung sprich ich muss für mich zuviele Kompromisse machen um in einigen spielen überhaupt noch 60 fps hinzubekommen bzw. Stabil halten zu können

derzeit spiele ich Final Fantasy XV und dort schwanken die FPS erheblich

so sieht das bei MSI Afterbuner aus

limitiert die Graka oder der Prozessor ?
720P

https://i.imgur.com/CNgtUOX.jpg


1080P

https://i.imgur.com/V5UhUYq.jpg
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Hat die CPU mehr Auslastung als die GPU dann limitiert die CPU. Wenn die GPU bei 100% ist dann limitiert die GPU. In deinem Fall ist die GPU wohl das "problem". Willst du auf AMD bleiben? WQHD 144 Hz wird schwer :)
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Erstens tritt ein CPU Limit nicht erst ab 100% CPU - Last ein. Wenn ein Spiel nicht alle Kerne nutzt dann schon früher. ;)
Ob das bei dem Spiel der Fall ist weiß ich allerdings nicht.

Zum Thema:
Die 1060 läuft nur mit einem Takt von 1040 MHz laut Screenshots.
Das ist viel zu wenig.
Deswegen wahrscheinlich die niedrigen FPS selbst unter 720p.

Läuft die GPU auch in anderen Games nur mit dem Takt?
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?


die könntest du durchaus nehmen. Alternativ kannste dir auch eine gute 1070TI kaufen, da gibts grad für 444€ ne coole evga im angebot auf Caseking. Ich empfehle ganz gerne EVGA aber nicht wegen der Kühler sondern weil die Garantie TOP iist und man im Notfall auch Step Up nutzen kann wenn man merkt die Leistung reicht doch nicht aus. Außerdem kann man da so super nen Morpheus draufbasteln da sie Back und Baseplate hat. Und für 444€ eine EVGA FTW 1070TI ist sicherlich eine gute Chance.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

welche 1060 ? ich hab eine r9 390
Sorry hab mich verlesen.
Hatte mehrere Threads offen :(

Für die 390 passt der takt dann.

Hab gerade das hier gefunden:
Final Fantasy XV Benchmark Performance Analysis | TechPowerUp

Die FPS sollten dann ja passen für die 390.
Die cpu Skalierung zeigt das bei 4 Kernen/Threads ein 8700K mit 4.8 GHz wenn man ihn auf 4 Kerne/Threads begrenzt unter 720p ca 90 FPS erreicht.
Es kann also durchaus sein das in dem Spiel die CPU auch limitiert.


Und das mit einer 1080 Ti.
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Es ist auch nicht die Rede von einer 1080ti sondern eine 1080 :P
 

micha34

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Man sollte nicht vergessen,das die CPU nur 4 Threads gleichzeitig verarbeiten kann.
Je nach Spiel kanns und wird dann auch mit stärkerer GraKa ruckeln bzw die FPS einbrechen.

4 Thread CPUs sind kaum noch zeitgemäß und ich würde mir eine GraKa aussuchen die schon zum nächsten System(oder CPU Upgrade) passen würde.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Wenn du dir auch einen neuen Monitor holen möchtest solltest du dass am besten als Gesamtkonzept betrachten, also Monitor mit Gsync+Nvidia oder Freesync+AMD.
Auch HDR würde ich mitnehmen wenn du heute einen Monitor kaufst.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

@TE: Ich hatte ein identisches System (mein 6600K lief mit 4.2 GHz) und hab erstmal nur MB+CPU gewechselt. Und was soll ich sagen, meine Sapphire 390 lief echt besser. Hab dann später auf die RX 580 (nutze Freesync) gewechselt, weil mir zu dem Zeitpunkt eine RX Vega noch zu teuer war. Obwohl nur ein Sidegrade, gabs nochmal einen kleinen Schub, da ich mit meinem Moni auch schon mit der 390 in WQHD gezockt habe. Hätte nie gedacht, das der eigentlich flotte i5, so ein limitierender Faktor war. Vorallem die Frametimes sind deutlich besser geworden. Abseits aller Benchmarks und Reviews, hat sich der Umstieg auf den 8-Kerner mehr gelohnt, als erwartet. So kanns machmal gehen :D Bin aber auch kein "High-FPS-Gamer".
Gruß T.
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

wenn sie nicht ausverkauft wäre
 

Darkscream

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Du wirst in den nächsten Wochen immer mehr günstige Nvidia Karten sehen, davon bin ich überzeugt. Die EVGA von Caseking ist aber auch ein gutes Angebot.
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Ich glaube nicht das du viele günstige Karten sehen wirst, das sind alles nur Gerüchte. Die Lager sind nach wie vor nicht so voll wie ursprünglich gedacht und die Karten verkaufen sich nach wie vor zum höchstpreis. Wenn ich eine GPU benötigen würde derzeit, würde ich die Evga nehmen. Alleine wegen Step Up, wenn wirklich im August oder September die neue Generation vorgestellt wird, wird es bestimmt wie damals einen Stepup auf die neue 1170 / 1180 geben. Den Stepup kannst du auch nach 89 Tagen noch anstoßen, wenn er dann läuft ist es egal wie lange es dauert da er nicht ausläuft. Man muss ihn nur innerhalb von 90 Tagen gestartet haben, wenn die Karte selbst dann erst in 6 Monaten lieferbar ist, bekommst sie trotzdem mit nur draufzahlung
 

Darkscream

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Die Super Silent ist aber nicht im Step Up Programm. Dafür musst du auf eine günstige SC warten.
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

das ist doch egal, es geht darum das man für eine 1070 ftw dann eventuell eine 1170 SC bekommen könnte. Da lohnt sich Step Up schon wenns ne neue Generation ist
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

Bei FF XV und einem i5 6600k dürfte spätestens mit einer GTX 1070 ein CPU-Limit eintreten, zumindest in 1080p. Bei den Videos, die ich gesehen habe ging die Last auf offenen Feld teils auf 100% und das selbst mit einer GTX 1060.
Da werden anscheinend viele Elemente im Hintergrund verarbeitet, die mit der Grafikkarte nichts zu tun haben (NPCs, Weitsicht, KI etc...)
 

Darkscream

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Grafikkarte ofer CPU ?

das ist doch egal, es geht darum das man für eine 1070 ftw dann eventuell eine 1170 SC bekommen könnte. Da lohnt sich Step Up schon wenns ne neue Generation ist
Es gibt nicht eine GTX1170 die im Step UP Programm vertreten ist zur Zeit. Dann hat eine GTX 1070 SC eine UVP von 469€, von welcher das Step UP berechnet wird (wenn sie vertreten wäre). Jetzt bekomme ich aber eine solche gebrauchte Karte mit knapp 2 Jahren Garantie für ~320€. Was meinst du womit ich besser fahre?
Nicht falsch verstehen, ich habe eine EVGA (gebraucht gekauft) und hole mir wieder eine, dank der Garantiebedingungen aber lieber wieder gebraucht, weil ich nicht das neuste brauche und die Kohle knapp ist.
 
G

Gast20190527

Guest
junge junge wie kann man nur so falsch antworten? Du hast offensichtlich kein stück verstanden was ich gemeint habe.

Nochmal extra für dich: ICH würde jetzt eine neue 1070 TI kaufen für 444€ wie derzeit möglich. Dann habe ich ab Dienstag ( Lieferdatum) 90 Tage Zeit ein Step UP zu machen. Sollte die neue Generation in den nächsten 2 Monaten vorgestellt werden ( davon gehe ich stark aus), könnte es gut laufen und bereits vor ablauf dieser 90 Tage eine 1170 bei EVGA im Step UP Programm sein. Warum? Weil das bisher immer so war das die nächste Gen recht schnell gelistet war aber nicht lieferbar. Lieferbarkeit ist aber egal, da ich genau 90 Tage für ein Step Up START habe, dieser Step Up läuft dann so lange bis die neue Karte bei mir ist auch wenn das weitere 6 Monate dauert. Wenn wir mal ( gerüchte, vermutungen) davon ausgehen das die 1170 ca 600€ kostet, muss ich also lediglich 150€ draufzahlen beim Stepup und bekomme eine nagelneue 1170 SC Karte in diesem Fall. SOFERN es so kommt und zeitlich reinpasst. Vorteil ist ich muss die alte Karte nicht verkaufen sondern habe nach 3 Monaten Nutzung 100% Wertersatz.

Klar gibt es DERZEIT noch keien 1170 gelistet, aber wieso kann es nicht passieren innerhalb de rnächsten 3 Monate? Du liegst hier bei deinem Beispiel schlichtweg falsch. Davon ab ist es mir auch egal wie sich der TE entscheidet, hier steht was ich tun würde wenn ich eine GPU brauchen würde jetzt. Nicht was Pflicht ist.

p.s. an alle die mir jetzt was über die 1070ti ftw ultra silent erzählen wollen, lasst es stecken. Es war nur ein Hinweis wie ich reagieren würde.
 
Oben Unten