Neue Grafikarte Cpu und Gpu nicht ganz ausgelastet

Pixel_Test

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich habe meine RX 6500 XT auf eine RTX 4070 aufgerüstet. Nur jetzt ist meine CPU und GPU in fast allen Spielen auf maximalen Einstellungen (Fortnite, usw.) nur zu etwa 50% ausgelastet, außer in Minecraft mit einem Shader. Dort habe ich eine CPU-Auslastung von 50-58% und eine GPU-Auslastung von 80-97% bei schönen 200-270 FPS. (Alle Spiele in 1080p.) Achso meine Core sind auch alle fast gleich ausgelastet siehe Bild:
Kann mir wer Helfen?

Mein System:

Amd Ryzen 7 5700X
Rtx 4070
B550 AORUS ELITE V2
16GB DDr4
 

Anhänge

  • 1696247973794.png
    1696247973794.png
    79,3 KB · Aufrufe: 68
  • 1696249225060.png
    1696249225060.png
    533,6 KB · Aufrufe: 54
  • 1696249272781.png
    1696249272781.png
    42,9 KB · Aufrufe: 65
  • 1696258441463.png
    1696258441463.png
    3,9 MB · Aufrufe: 51
bist du mit den fps unzufrieden ?
Die Auslastung deiner CPU hängt von dem Spiel / Engine ab, wieviel Kerne diese nutzen und auslasten können. Daher sind diese oft "Vogelwild" und du wirst eigentlich nie Richtung 100 % gehen. Wenn Game XY nur 4 Kerne nutzt, ist ja logisch, dass du niemals 100 % erreichst.

Was hast du eigentlich für einen Ram ? Läuft der mit dem xmp Profil ?
Und welche Tests meinst du ? Hast du ein Beispiel ?
 
Wenn Deine Graka sich langweilt bist Du im CPU-Limit, oder vergisst ein paar Regler, die Dir z.b. der Grafikkarten-Treiber bietet.
Eine Graka bekommt man immer klein.
Die Frage ist: Was möchtest Du erreichen?
Mehr FPS? Schnellere CPU
Graka voll ausgelastet? Regler.

Es läuft alles? Warum irgendwas ändern?
 
Wenn Deine Graka sich langweilt bist Du im CPU-Limit, oder vergisst ein paar Regler, die Dir z.b. der Grafikkarten-Treiber bietet.
Eine Graka bekommt man immer klein.
Die Frage ist: Was möchtest Du erreichen?
Mehr FPS? Schnellere CPU
Graka voll ausgelastet? Regler.

Es läuft alles? Warum irgendwas ändern?
Ja weil die Fps nicht ganz stimmen wie bsp hier im video der hat 200fps 1080p auf ultra und ich nur um die 100 und wieso ist meine cpu dann nicht 100% ausgelastet wenn sie im limit ist?
.https://www.youtube.com/watch?v=sI5xvYFXS0A&t=41s
 
Der Typ nutzt eine DEUTLICH schnellere CPU als Du, also hat er im CPU-Limit auch mehr FPS. Das ist doch ganz normal.
Das liegt nicht an Deiner Graka. Die langweilt sich ja, weil sie auf Daten von Deiner CPU wartet.
Willst Du auch 200 FPS (vor 5 Monaten, den COD verliert ja mit jedem Patch FPS) haben, dann brauchst Du auch die CPU von dem Typ aus dem Video, und nicht nur die Graka.
 
Der Typ nutzt eine DEUTLICH schnellere CPU als Du, also hat er im CPU-Limit auch mehr FPS. Das ist doch ganz normal.
Das liegt nicht an Deiner Graka. Die langweilt sich ja, weil sie auf Daten von Deiner CPU wartet.
Willst Du auch 200 FPS (vor 5 Monaten, den COD verliert ja mit jedem Patch FPS) haben, dann brauchst Du auch die CPU von dem Typ aus dem Video, und nicht nur die Graka.
Danke :)
 
und wieso ist meine cpu dann nicht 100% ausgelastet wenn sie im limit ist?
Wenn deine CPU bei 100% hängen würde, wäre schon vorbei, dann würde es ja direkt bei nächsten Ereignis im Game ruckeln.
Dazu kommt, dass ein Kern die Engine zusammenhält und damit die MaxFPS begrenzt.
Die anderen Kerne können dementsprechend nicht stärker ausgelastet werden.

Btw. was hast du fürn RAM?
 
In 1080p ist eine GPU der Leistungsklasse 3080(Ti) nicht leicht auszulasten, insbesondere mit einem Mittelklasse-Prozessor. 16GB RAM sind auch sehr wenig und werden in einigen neuen Titeln das Problem zusätzlich verschärfen. Warzone macht gut und gerne 17-19GB RAM voll, mit 16GB kommt man da nicht weit. Der RAM taktet zudem nur mit 2133Mhz, was auf eine falsche Einstellung hinsichtlich XMP bzw. DOCP hindeutet.
 
In 1080p ist eine GPU der Leistungsklasse 3080(Ti) nicht leicht auszulasten, insbesondere mit einem Mittelklasse-Prozessor. 16GB RAM sind auch sehr wenig und werden in einigen neuen Titeln das Problem zusätzlich verschärfen. Warzone macht gut und gerne 17-19GB RAM voll, mit 16GB kommt man da nicht weit. Der RAM taktet zudem nur mit 2133Mhz, was auf eine falsche Einstellung hinsichtlich XMP bzw. DOCP hindeutet.
Ja xmp habe ich aktiviert und den ram werde ich noch zu einen schnelleren wechseln aber kann ich es irgendwie trotzdem besser hin bekommen?
Aber trotzdem wie kann es sein das mein freund selbe cpu aber ne rtx 4060 in Fortnite mit raytracing 60-100 fps hat aber ich 40-69
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja xmp habe ich aktiviert und den ram werde ich noch zu einen schnelleren wechseln aber kann ich es irgendwie trotzdem besser hin bekommen?
Aber trotzdem wie kann es sein das mein freund selbe cpu aber ne rtx 4060 in Fortnite mit raytracing 60-100 fps hat aber ich 40-69
Was hat der für ne CPU, was hat der für RAM?

Also 3600er RAM bringt dich in Warzone von 100 auf 120 - 130 FPS.
 
Die Auflösung wird oft unterschätzt und die macht auch einiges aus, wie stark die Grafikkarte ausgelastet wird. Nimmst du statt 1080P z.B. 1440P und dann vielleicht sogar 3440x1440p, dann wird die Grafikkarte mehr zu tun bekommen und die Auslastung der Grafikkarte und auch zugleich des Prozessors höher liegen.

Spielst du mit DLSS, dann wird die Grafikkarte noch weniger ausgelastet und eher im CPU-Limit bleiben. Bedenke, dass mit DLSS mit einer noch geringeren Auflösung gerendert wird und dann wieder auf die Auflösung des Bildschirmes hochskaliert wird. Besonders, wenn DLSS bereits mit Full-HD zum Einsatz kommt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück