• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Need for Speed: Hot Pursuit: Remaster von Amazon geleakt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Need for Speed: Hot Pursuit: Remaster von Amazon geleakt

Amazon hat versehentlich den Remaster von Need for Speed: Hot Pursuit geleakt. Für kurze Zeit war die Produktseite des Spiels online, der Release soll demnach am 13. November erfolgen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Need for Speed: Hot Pursuit: Remaster von Amazon geleakt
 

mkm2907

Freizeitschrauber(in)
Need for Speed Hot Pursuit war eines der besten Arcade/Fun Racer der Need for Speed Serie. Wenn das Remaster mit sehr guter Grafik und einigen Extras kommt, wäre das für mich ein erneuter Kaufgrund. Bei Burnout Paradies hat es auch funktioniert, obwohl die Verbesserungen sich sehr in Grenzen gehalten haben. Aber die vielen DLC's, der günstige Preis, (bei einem Sale natürlich, ich kann warten) die leicht verbesserte Grafik und die Werbung haben mich zum Kauf animiert. Als Rennspiel Fan freue ich mich fast über jedes Remake/Remaster.
 

Waupee

Freizeitschrauber(in)
Wow ne Neuauflage von NFS 3 ist ja mal nen Ding wo selbst ich schwach werden würde :-)

Daumen drück das es gut wird war für mich ein sehr schöner Teil den ich auch heute noch ab und an mal gern Spiele.
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Criterion Games - Da kann man das Geld für die Entwicklung gleich verbrennen!

Need for Speed: Hot Pursuit
Need for Speed: Most Wanted
Need for Speed: Rivals

Die Spiele sind von Criterion Games, und mit das schlechteste was die NFS- Reihe zu bieten hat.
Das wird wohl auch ein Grund, wenn nicht der Grund sein, warum 2014 die beiden Gründer die Firma verlassen haben.
 

BiJay

Freizeitschrauber(in)
Criterion haben angefangen die Fahrphysik der alten Need for Speed zu vergeigen. Kann mich leider noch zu gut an den Reinfall von Most Wanted (2012) erinnern. Nach einer halben Stunde war das Spiel wieder von meiner Platte runter und ich hatte das originale Most Wanted installiert - war ein Unterschied von Tag und Nacht. Keine Ahnung, warum sie das mäßige Hot Pursuit (2010) remastern wollen. Für mich bleibt die Serie tot und ich hole lieber gelegentlich eins der Klassiker der Serie hervor.

Need for Speed: World war tatsächlich das letzte NfS, an dem ich noch Spaß hatte. Und das soll was heißen, trotz des F2P Unfugs, der dort getrieben wurde.
 

Dandy2k5

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir wäre ein Remaster der alten Teile lieber, NFS 2 - 4 und NFS Underground 2.
Aber nein sie machen ein Remaster vom Remaster , total bescheuert. Das Remaster war schon schlecht. Dann wenigstens ein Remaster von hot pursuit 2 das würde ich mir auch noch gefallen lassen. Wobei ich den 3 und 4 am besten fand.
 
Zuletzt bearbeitet:

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Criterion Games - Da kann man das Geld für die Entwicklung gleich verbrennen!

Need for Speed: Hot Pursuit
Need for Speed: Most Wanted
Need for Speed: Rivals

Die Spiele sind von Criterion Games, und mit das schlechteste was die NFS- Reihe zu bieten hat.
Das wird wohl auch ein Grund, wenn nicht der Grund sein, warum 2014 die beiden Gründer die Firma verlassen haben.


Ich find die Games super. Besonders Most WAnted und Rivals. Der Most Wanted Multiplayer war der beste den ich je gezockt habe. Hoffe das nächste NFS von Criterion wird wieder so awesome...
 

glatt_rasiert

PC-Selbstbauer(in)
Nach NFS Underground 2 giengs nur noch steil bergab, früher war es noch ein witziger Arcade Racer, heute ein kitschiger Noob Racer. Ob da sich nochmal was ändern, ich glaube nicht mehr daran.
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Für mich war es immer NFS... Immer cheesy Story... Und früher eher noobig weil wegen fahren wie auf Schienen... Scheinbar lebe ich in einem parallel Universum...

Hätte gerne noch ein Pro Street Remaster... Aber bitte nur die Grafik... Musik muss die gleiche sein...
 

Soli

Schraubenverwechsler(in)
Polizeiverfolgungsjagden ist echt das einzige was bei Forza Horizon noch fehlt um es komplett zu machen. Ich werde aber deswegen kein NfS Titel mehr kaufen (bin von Teil 1 bis zum alten Most Wanted dabei gewesen) und warte auf Polizei bei FH, selbst wenn es nie kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Criterion Games - Da kann man das Geld für die Entwicklung gleich verbrennen!

Need for Speed: Hot Pursuit
Need for Speed: Most Wanted
Need for Speed: Rivals

Die Spiele sind von Criterion Games, und mit das schlechteste was die NFS- Reihe zu bieten hat.
Das wird wohl auch ein Grund, wenn nicht der Grund sein, warum 2014 die beiden Gründer die Firma verlassen haben.

Hä? Die gehören doch zu den besseren NFS Teilen.
 

AdamJenson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
NFS Underground 2,NFS Porsche und NFS Pro Street wären geil mit aktueller Grafik. Pro Street wäre mir da primär am wichtigsten weil das auf Windows 10 gar nicht mehr vernünftig läuft. Hot Pursuit sieht doch immer noch gut aus und war eh nicht so der Burner das Game.
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
NFS Heat hat mir den Rest gegeben. Katastrophe.

Katastrophe ? Versteh ich nicht... Gestern erst gezockt. War großartig. Ich sag ja ich muss wirklich durch die Forensoftware in eine andere Dimension geraten sein. #merkwürdig


Pro Street wäre mir da primär am wichtigsten weil das auf Windows 10 gar nicht mehr vernünftig läuft.

Wo ist denn das Problem ? Hab ich aktuell auch wieder installiert und wüsste nicht das es Probleme macht.
 

yingtao

Software-Overclocker(in)
Katastrophe ? Versteh ich nicht... Gestern erst gezockt. War großartig. Ich sag ja ich muss wirklich durch die Forensoftware in eine andere Dimension geraten sein. #merkwürdig

...

Die Frage ist halt was man von einem Need For Speed erwartet und ich persönlich finde alle Need For Speed die von Ghost Games kommen schlecht, auch wenn NFS Heat noch das beste der schlechten ist. Größtes Manko ist meiner Meinung nach das Fahrgefühl, besonders das Driften. In den alten Spielen, vor allem Underground 2 war das Driften super und einige Autos waren einfacher in einen Drift zu zwingen als andere. Bei den Titeln von Ghost Games muss man erst ein Auto auf Drift tunen um überhaupt driften zu können und wenn man das Auto auf drift spezialisiert hat, dann fährt es kaum noch gerade aus. Es ist einfach komplett inkonsistent als wenn für jede Art von Rennen oder Tuning ein eigenes Fahrmodell genutzt wird was sich einfach nicht gut anfühlt. Weiteres Manko ist das Tuning, das einfach nur sehr stark beschnitten ist. Es gibt kaum Tuning Teile von echten Herstellern und das was sich Ghost Games an Tuningteilen ausgedacht hat schaut aus wie so Tuning vom ATU.

Die neueren NFS sind nichts halbes und nichts ganzes. Bei NFS 1 und NFS 2 ging es einfach nur darum Sportwagen zu fahren, NFS 3 und 4 ging es dann um Verfolgungsjgden und in NFS 4 ein wenig auch um einen Karrieremodus. Mit ist es lieber wenn man sich wieder nur auf eine Disziplin konzentriert und die dafür gut umsetzt anstatt zu versuchen alles umzusetzen nur damit am Ende nichts von allem wirklich gut ist.
 

DerBratmaxe

Software-Overclocker(in)
Eigentlich können sie eh machen was sie wollen. Den ersten Platz für das schlechteste Rennspiel ist eh schon vergeben :D
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Die Frage ist halt was man von einem Need For Speed erwartet und ich persönlich finde alle Need For Speed die von Ghost Games kommen schlecht, auch wenn NFS Heat noch das beste der schlechten ist. Größtes Manko ist meiner Meinung nach das Fahrgefühl, besonders das Driften. In den alten Spielen, vor allem Underground 2 war das Driften super und einige Autos waren einfacher in einen Drift zu zwingen als andere. Bei den Titeln von Ghost Games muss man erst ein Auto auf Drift tunen um überhaupt driften zu können und wenn man das Auto auf drift spezialisiert hat, dann fährt es kaum noch gerade aus. Es ist einfach komplett inkonsistent als wenn für jede Art von Rennen oder Tuning ein eigenes Fahrmodell genutzt wird was sich einfach nicht gut anfühlt. Weiteres Manko ist das Tuning, das einfach nur sehr stark beschnitten ist. Es gibt kaum Tuning Teile von echten Herstellern und das was sich Ghost Games an Tuningteilen ausgedacht hat schaut aus wie so Tuning vom ATU.

Die neueren NFS sind nichts halbes und nichts ganzes. Bei NFS 1 und NFS 2 ging es einfach nur darum Sportwagen zu fahren, NFS 3 und 4 ging es dann um Verfolgungsjgden und in NFS 4 ein wenig auch um einen Karrieremodus. Mit ist es lieber wenn man sich wieder nur auf eine Disziplin konzentriert und die dafür gut umsetzt anstatt zu versuchen alles umzusetzen nur damit am Ende nichts von allem wirklich gut ist.


Es ist umgekehrt aus meiner Sicht. Die alten NFS Games hatten verschiedene "Fahrmodelle" für Drift und Rennen. Die Shift Games waren glaube die letzten und ich habe es gehasst weil es einfach komplett unrealistisch war. Das was man in Heat macht würde auch so in etwa real passieren wenn man das Setup eines Wagen ändert. Man tauscht Geradeauslauf für ordentlich Driftwinkel. Hier den Sweetspot zu finden macht Spaß finde ich. Und von welchen Tuningteilen sprichst du ? Die Leistungsteile ? Da ist es mir ziemlich egal ob man Geld für Lizenzen ausgibt für ein K&N Logo beim Luftfilter z.B. Komplett belanglos für mich.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

V3CT0R

Guest
Krass was die letzten Jahre alles recyclet wird, statt neue, interessante Spiele zu entwickeln...
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Wow ne Neuauflage von NFS 3 ist ja mal nen Ding wo selbst ich schwach werden würde :-)

Daumen drück das es gut wird war für mich ein sehr schöner Teil den ich auch heute noch ab und an mal gern Spiele.

Es ist leider kein Remake von NFS III: Hot Pursuit, sondern von NFS Hot Pursuit. Also dem Aufguss von NFS(6): Hot Pursuit, der zwei Jahre später in das mittelprächtige Most Wanted mündete. Entsprechend rechne ich nicht mit knallharten Vervollgungsjagden und Drängel-Kämpfen gegen Polizisten, die wissen, wie man jemanden ausbremst, sondern Zeitluppen-Ramm-Explosionis-Orgien, bei der es nur darum geht lange genug die Übersicht durch Posteffekte zu wahren, bis ein Nitro-Balken wieder voll/ein Lebenspunkte-Balken leer ist.


Hä? Die gehören doch zu den besseren NFS Teilen.

Je nach Geschmack und Anspruch gibt es einen großen Abstand zwischen "besseren" und "guten" NFS. :-) Wobei ich ehrlich sagen muss: Wer, wie ich, keinen einzigen Teil seit dem fünften mehr in irgend einer Hinsicht wirklich gut fand, sollte sich einfach damit abfinden, dass er kein NFS-Fan ist, nur weil ihm irgendwann der Anfang der Serie mal gefangen hat. Man macht sich ja auch keine Hoffnungen auf einen neuen Star Wars, nur weil man TESB in der anlogen Fassung mochte.
 
Oben Unten