Monitor zu 3060ti GPU 24“

Casual_Gamer

Kabelverknoter(in)
Hallo!

Ich suche einen Monitor zu einem Gaming RIG mit einer 3060ti ASUS dual mini, einem i7 10700f und 16 gb 3200 HZ RAM.

Mein Problem ist, dass auf dem Tisch bereits ein 32“ 4k Monitor steht, der mit einem Mac-Mini für Office Work verwendet wird. Deshalb ist für einen 27“ Monitor nicht mehr wirklich Platz. 24“ würden sich aber gut ausgehen.

Ist es bei 24“ überhaupt sinnvoll 2k Auflösung zu nehmen, oder sollte ich gleich einen Full HD nehmen? Oder ist die 3060ti OP für 1080p?

EIne andere Möglichkeit wäre es den 32“ zu verkaufen und nur einen 27“ WQHD hinzustellen (an den könnte man dann den Mac Mini und den Gaming PC anschließen, wäre aber wohl ein Kompromiss).

Was meint ihr, gibt es überhaupt brauchbare 24“ 2k Monitore? Oder lieber doch full HD? Oder der Kompromiss?
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Dann würde ich doch eher den 32" 4K ersetzen, die Leistung der 360er wird ja für 75% der Games auch in 4K ausreichen, und bei den Ausnahmen reduzierst Du ein bisschen Details/Anti-Aliasing, oder zockst im Fenster oder mit Balken (mit der gleichen Größe die Du auch am 27" hättest, leuchten nur ein paar Pixel nicht) und hast dann die ganzen Vorteile vom neuen Monitor auch am MBP, und überall wo die Leistung reicht kommst Du in den Genuss von 4K. Außerdem ärgerst Du Dich dann bei der Anschaffung der nächsten Graka nicht (so wie jetzt) dass der Monitor nur Holzklasse ist^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten