• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor mit seltsamer Auflösung?

Vinur

Schraubenverwechsler(in)
Monitor mit seltsamer Auflösung?

Hallo Leute,

nachdem jetzt mit den "großen" Rechnern alles klappt, funktioniert dafür jetzt der HTPC nicht, beziehungsweise laufen tut er, aber die Auflösung will nicht so recht.
Zu den Daten:
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate, 64-bit
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS 450 mit aktuellem Treiber (266.58)
Fernseher: Toshiba 26AV500PG

Der Fernseher ist nichtmehr der allerneueste, lief aber mit dem vorherigen Rechner einwandfrei. So, nun zum Problem, laut Angaben auf verschiedenen Seiten hat der Fernseher eine Auflösung von 1366x768 Pixel, was aber zu einem extremen Overscan führt (man sieht nichtmal mehr ansatzweise die Taskleiste). Die von Win7 erkannte native Auflösung beträgt 1920x1080 als HD-Signal, wobei wieder ein Overscan entsteht. Die empfohlene PC-Auflösung von 1280x1024 will er nichtmal anzeigen. Durch die NVIDIA Systemsteuerung sind wir nun bei einer Auflösung von 1824x1014 gelandet. Das funktioniert auf dem Desktop zwar momentan ganz gut, aber bei Spielen könnte es problematisch werden, der Rechner ist zwar hauptsächlich zum Filme schauen gedacht, aber es sollte evtl. auch mal möglich sein, drauf zu spielen (z.B. Left 4 Dead). Verbunden sind PC und Fernseher übrigens mittels miniHDMI auf HDMI. Da der Fernseher nicht über VGA verfügt, bleibt das leider die einzige Möglichkeit. Hat irgendwer eine Idee, wie man auf dem Fernseher eine halbwegs vernünftige Auflösung zustande bringt, die nicht an den Rändern extrem abgeschnitten wird?

Im Handbuch gibt es zwar eine Liste mit Auflösungen, jedoch funktionieren die Werte alle nicht, wobei die Auflösung von 1366x768 nichtmal drinsteht, nur WXGA, welche jedoch nicht unterstützt wird:

Zulässige Video- und Computersignale bei HDMI-Anschlüssen

Format|Auflösung|V.Frequenz|H.Frequenz|Pixeltaktfrequenz
480i |720 x 480i |59,940/60,000 Hz|15,734/15,750 kHz|27,000/27,027 MHz
576i |720 x 576i |50,000 Hz | 15,625 kHz | 27,000 MHz
480p|720 x 480p|59,940/60,000 Hz|31,469/31,500 kHz|74,176/74,250 MHz
576p |720 x 576p|50,000 Hz|31,250 kHz|74,250 MHz
1080i|1920 x 1080i |59,940/60,000 Hz|33,716/33,750 kHz|25,175/25,200 MHz
1080i|1920 x 1080i |50,000Hz|28,125 kHz|74,250 MHz
720p |1280 x 720p|59,940/60,000 Hz|44,955/45,000 kHz|74,176/74,250 MHz
720p |1280 x 720p|50,000 Hz|37,500 kHz|74,250 MHz
VGA |640 x 480p|59,940/60,000 Hz|31,469/31,500 kHz|25,175/25,200 MHz
SVGA |800 x 600|60,000 Hz|31,500 kHz|25,200 MHz
SVGA |800 x 600|75,000 Hz|48,875 kHz|49,500 MHz
XGA |1204 x 768|60,000 Hz|48,360 kHz|65,000 MHz
XGA |1204 x 768|70,000 Hz|56,476 kHz|75,000 MHz
XGA |1204 x 768|75,000 Hz|60,023 kHz|78,750 MHz
WXGA |1360 x 768|60,000 Hz|47,712 kHz|85,500 MHz
SXGA |1280 x 1024|60,000 Hz|63,981 kHz|108,500 MHz
SXGA |1280 x 1024|75,000 Hz|79,976 kHz|135,000 MHz

Läuft: 1824x1014
Nativ: 1920x1080 (HD,SD)
Empfohlen: 1280x1024 (PC)
 

Zerebo

Freizeitschrauber(in)
AW: Monitor mit seltsamer Auflösung?

Haste mal in den Treibern nachgeschaut?
Da kann man den Overscan auch einstellen.
 
TE
Vinur

Vinur

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor mit seltsamer Auflösung?

Jep, den haben wir auch gefunden, aber egal, was wir da einstellen (Overscan/Underscan/Automatisch/nicht melden), es passiert rein gar nichts.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Monitor mit seltsamer Auflösung?

Die Standardauflösung sollte 1366x768 (möglicherweise auch nur 1360x768) sein - die höheren Auflösungen werden nur als Eingangssignal unterstützt (1080i) aber natürlich nicht nativ dargestellt.

Im Menü des TV (Anleitung schauen) sollte man einen "PC-Modus" einstellen können der das Bild dann ohne Overscan darstellt.

Hast du nen Link zu dem TV auf der Toshiba HP?
Ich finde den da nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Vinur

Vinur

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor mit seltsamer Auflösung?

Nach einem PC-Modus hätten wir schon gesucht, es gibt aber leider keinen und der Fernseher ist leider schon so alt, dass er nichtmal mehr auf der Toshiba-Seite geführt wird.
Toshiba 26AV500PG <- das ist er, aber halt auf einer anderen Seite

Lustigerweise bieten die Spiele plötzlich automatisch eine Auflösung von 1824x1014 an. Leider wird trotzdem immer ein wenig abgeschnitten.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Monitor mit seltsamer Auflösung?

Viele ältere LCD-TVs hatten keine Funktion um den Overscan zu deaktivieren - also keinen speziellen PC-Modus.

Du kannst nur versuchen im Treiber "von Hand" die native Auflösung von 1366x768 (oder testweise 1360x768) anzuzlegen.
Am besten mit 60Hz - das schaltet bei manchen TVs den Overscan ab.

Vielleicht wird dann das Bild korrekt dargestellt.
 
Oben Unten