• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor: Mini-LED-Display von Asus mit sehr hohen Spitzenhelligkeit vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Monitor: Mini-LED-Display von Asus mit sehr hohen Spitzenhelligkeit vorgestellt

Asus stellt einen neuen Monitor vor, der vor allem im professionellen Einsatz seinen Dienst verrichten soll. Der ProArt PA32UCG kommt mit einer Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung daher und soll eine Spitzenhelligkeit von 1.600 cd/m² erreichen. Der Bildschirm deckt 100 Prozent des DCI-P3-Farbraums ab und unterstützt mehrere HDR-Standards.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Monitor: Mini-LED-Display von Asus mit sehr hohen Spitzenhelligkeit vorgestellt
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
Bis auf die aktive Kühlung klingt das ja wirklich überragend. Nur der Preis wird wahrscheinlich auch an Pro-User gerichtet sein. :D
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
Spitzenhelligkeit toller Ausdruck. Aber wofür brauche ich eine Spitzenhelligkeit überhaupt?:wow:
Ich habe überhaupt keine Helligkeit eingestellt und nutze nur das Licht was der Bildschirm minimal hergibt.
Bei dem Begriff Spitzenhelligkeit kommt mir das Gefühl auf, als könnte man sich die Augen verblitzen.:schief:
Sonnenbrille inklusive?;)
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Spitzenhelligkeit toller Ausdruck. Aber wofür brauche ich eine Spitzenhelligkeit überhaupt?:wow:
Ich habe überhaupt keine Helligkeit eingestellt und nutze nur das Licht was der Bildschirm minimal hergibt.
Bei dem Begriff Spitzenhelligkeit kommt mir das Gefühl auf, als könnte man sich die Augen verblitzen.:schief:
Sonnenbrille inklusive?;)

Am besten liest du dich mal ein wie HDR genau funktioniert ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Oben Unten