• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Honkhausener

Schraubenverwechsler(in)
Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Moin moin erst mal und herzlichen Dank für jeden der sich die Zeit nimmt und mir vielleicht hilft das richtige rauszusuchen

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

also er soll sich so um die maximal 1190 bewegen... ich kann auch mehr ausgeben also ich hab das Geld wenn es denn unbedingt notwendig ist, sehe ich aber nicht so.


2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
Nein wird alles nicht benötigt ausschliesslich der Tower

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
Ja aber werde ich dann spontan entscheiden, wenn dann eher nur die alten S-ata Festplatten über USB


5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
Da nehme ich meinen Fernseher 1080p glaube das ist 1920 * 1080? und ja die Bildfrequenz könnte ich einstellen... dglaube die liegt bei 55-100 oder so

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?
Also ich würde gerne Hearthstone und League streamen, was ja eher die CPU beansprucht
würde aber gerne Far Cry 4 z B auf 1080 p spielen... muss nicht unbedingt auf Ultra sein da ich mir ne Titan dann doch nicht leisten WILL



7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?
500 gig ssd


8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
je nachdem... ich selber habe noch nie übertaktet würde mir das aber zutrauen, hab mein Rechner bis jetzt schon öfters selber repariert und umgemodelt

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

HDMI ausgang ist mir wichtig, aber das haben die GRAKAs schon alle die ich mir angekuckt habe





Ich hatte bereits einiges zusammengestellt auf Amazon, check aber nicht wie ich das verlinken kann.

mal kucken ob es so klappt:

Board

Gigabyte GA-Z170-HD3P Mainboard: Amazon.de: Computer & Zubehör

CPU

Intel BX80662I56500 Core i5-6500 Prozessor: Amazon.de: Computer & Zubehör

ist i7 wirklich notwendig zum streamen???

Tower/Gehäuse:

Sharkoon VG4-W Blau PC-Gehäuse mit Window Kit: Amazon.de: Computer & Zubehör


Laufwerk;

Samsung SH-224FB/BEBE Interne DVD-Brenner: Amazon.de: Computer & Zubehör

Festplatte:

Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO 6,4 cm 500GB interne SSD: Amazon.de: Computer & Zubehör

Ram:
http://www.amazon.de/dp/B013H7QYEI/...olid=32QWJQ3QKOPCJ&coliid=IG4P9OL69KSO1&psc=1


jetzt zum wichtigen: Graka:

http://www.amazon.de/gp/product/B01...oliid=I1SCNF9KMWT1OJ&ref_=wl_it_dp_o_pC_S_ttl

also ich hab jetzt echt superviele Tests durchgelesen und ich bin zum schluss gekommen r 290 oder r380...
da r 290 nicht lieferbar die 380er
ansonsten würde ich auch noch nen 100er draufpacken und die gtx 970 kaufen... aber irgendwie hört sich das nicht 1000 mal besser an.


Also ich denke ich hab mir da schon was vernünftiges auch in Preis Leistung zusammen gestellt.... wenn ihr Verbesserungsvorschläge habe oder ich was nicht bedacht habe, da würde ich mich sehr über eure Meinung freuen.

Zu mir ich bin 27 seit dem ich 12 bin Zocker und hab mir meine Rechner bis jetzt ausser den ersten selbst zusammengestellt. mein alter ist 8 Jahre alt und hat einfach ausgedient da muss was neues her. Wenn ich die Grafikkarte muss ich das board tauschen... wenn ich das board tausche die CPU die alten ddr2 sind auch nicht up to das Netzteil mit 500w.... bei der CPu und der Graka weiss ich nicht ob das reicht.

falls ihr mir einen tip habt wo man die Teile kaufen sollte immer her damit aber wenn der Preis weit von dem abweicht was ich hier bekomme mal schauen.....aber: ein bekannter von mir geht hier in einen Laden vor ort, damit falls was nicht funktionieren sollte man auch direkt einen Ansprechpartner hat, vielleicht zahl ich da drauf das ist mir klar aber irgendwie mag ich das persönliche da doch lieber.


also vom budget her bin ich da bei 921
mein bekannter sagt doppelter ram bringt mir nicht so viel... das das nicht bemerkbar sei, ich kann ja auch erst mal 1en nehmen aber... warum nicht 2 dacht ich mir :D

von der cpu... brauch ich i7 zum streamen von 1080p für Hearthstone und LOL???
hab in Foren ganz unterschiedliches gelesen.... ansonsten stream ich halt in 720
wär auch ok

reicht das ganze denn für aktuelle spiele mit 30 fps+ und hohen-sehr hohen einstellungen? oder muss ich da doch noch mal bisschen mehr in die hand nehmen?

ich überdimensionier das immer gerne und muss mich dann doch noch mal ausbremsen lassen.

Frohes neues Jahr an alle :D
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Bestell nicht bei Amazon. Ist viel zu teuer. Nimm HWV o.ä.

Grafikkarte besser die 380X Nitro Sapphire Radeon R9 380X Nitro, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11250-01-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
oder gleich die 390 Nitro.

Netzteil das E10 500W.

Gehäuse sollte auch etwas hochwertiger sein. BitFenix Nova schwarz (BFX-NOV-100-KKWSK-RP) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

derP4computer

BIOS-Overclocker(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Herzlich Willkommen! :bier:

In der System (PC) Preisklasse würde ich ein bisschen mehr in das Gehäuse investieren.
Die meissten sehen es zwar unter dem Tisch nicht, aber beim Kabel Management fängt es schon an, der Rest vom Design ist immer Geschmacksache.

Prost Neujahr !!!

Edit: DKK007 wahr eine Pfote schneller. :D
 
TE
H

Honkhausener

Schraubenverwechsler(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

also kein 630er netzteil?

bei den Gehäusen bin ich eigtl sehr wahllos... günstig und leuchtend :D

ist denn der Unterschied der Grafikkarten da so groß???

das ist doch ne 380er... oder seh ich was falsch?

dachte es kommt erst mal nur auf den Chip und den Speicher an


aber danke für eure Kommis :D

frohes neues
 

Pronounta

BIOS-Overclocker(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Ich würde es so machen: https://www.mindfactory.de/shopping...22166814952129b7fd0457a8679f8649a0dd695f514f1

Ganz leicht über dem Budget, aber sehr stark.
Das Gehäuse leuchtet nicht direkt, sondern nur von innen dank den zwei LED-Lüftern in der Konfig. Es gibt halt kaum Gehäuse, die leuchten und gut sind. Das Spec 03 höchstens, aber das erlaubt nur Kühler bis 157mm Höhe, das reicht für die guten Kühler, die nen 6600K OC kühlen können, nicht.
 
TE
H

Honkhausener

Schraubenverwechsler(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Danke Pronounta,

kannst du mir erklären wo der Unterschied liegt zwischen der Graka die du im Warenkorb hast und die die ich angezeigt habe?

ich dachte das ist eine Asus Strix-R9380-DC2OC-4GD5-GAMING AMD Gaming: Amazon.de: Computer & Zubehör

380er oder muss es eine 380 xer sein? worin liegt der Unterschied, reicht auch ne 290er? oder doch ne gtx 960.....

ich bin gerade an diesem Punkt ein bisschen überfragt im Moment... hab mir jetzt schon bestimmt 50 Tests durchgelesen und dachte meine Wahl wäre die Richtige.... und jetzt bin ich wieder verunsichert :D

hoffe ihr seit gut reingerutscht
 

Pronounta

BIOS-Overclocker(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Die 390X ist mal eben 50% schneller als ne 380. ;)
Amazon-Preise sind bei Hardware sehr hoch, deswegen würde ich da nie bestellen, wenn es um Computer-Hardware geht. Mindfactory ist da eben am günstigsten, deswegen kriegt man in das Budget halt viel mehr Leistung.

Wenn du sparen willst, dann kannste natürlich auch ne R9 380 nehmen, mit der kannste aktuell alles in Full HD und mindestens mittel spielen, oder vielleicht auch keinen 6600K, sondern einen 6500 auf einem günstigeren Board und ohne weiteren Kühler, sondern nur dem Boxed-Kühler.

Die meiste Leistung für das Geld kriegste aktuell mit einem 6600K und einer R9 390X, deswegen sieht meine Konfig auch so aus ^^.

Die R9 380 und die GTX 960 sind leistungsmäßig fast identisch (Unterschiede eher messbar als fühlbar), die 290 ist EoL und wird nicht mehr verkauft und eine 380X ist auch nur ~10% schneller als eine R9 380, kostet aber halt auch nicht viel mehr.
 
TE
H

Honkhausener

Schraubenverwechsler(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

380er hab ich ja oben angegeben. Die kostet halt 100 Euro weniger als die 380x und wenn amazon dann so teuer ist krieg ich das im Handel vllt auch ein bisschen günstiger...

Ich weiss halt nicht "wieviel Leistung" ich mehr einkaufe... (also wie sich das bei den Spielen nachher wirklich bemerkbar macht...) und bevor ich nachrüste geb ich doch lieber mehr geld aus...

aber ich sehe das ist dein standard paket für die neuankömmlinge die hier nach nem 1000 euro rechner fragen ^^
 

Soulsnap

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Willst oder musst du das alles denn bei Amazon bestellen???
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Für Full Hd reicht die 380 aus und dieses Jahr kommen neue Modelle von AMD und Nvidia in neuer Fertigung.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Ich würde es so machen: https://www.mindfactory.de/shopping...22166814952129b7fd0457a8679f8649a0dd695f514f1

Ganz leicht über dem Budget, aber sehr stark.
Das Gehäuse leuchtet nicht direkt, sondern nur von innen dank den zwei LED-Lüftern in der Konfig. Es gibt halt kaum Gehäuse, die leuchten und gut sind. Das Spec 03 höchstens, aber das erlaubt nur Kühler bis 157mm Höhe, das reicht für die guten Kühler, die nen 6600K OC kühlen können, nicht.

Wenn man einfach die 390 nimmt, die nicht wirklich langsamer ist, sollte es passen.
 

Pronounta

BIOS-Overclocker(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Wenn man einfach die 390 nimmt, die nicht wirklich langsamer ist, sollte es passen.

Die 390X kostet mittlerweile halt auch nur 350€, 20€ mehr für ein paar % mehr Leistung kann man auch mal machen. ;)
 

Soulsnap

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Der Preis kommt nicht von ungefähr. So ziemlich das mieseste Custom Design einer 390X. 5% mehr Leistung oder eine vernünftige Karte?
 

Pronounta

BIOS-Overclocker(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

Der Preis kommt nicht von ungefähr. So ziemlich das mieseste Custom Design einer 390X. 5% mehr Leistung oder eine vernünftige Karte?

Habe bei einer Review zu einer VTX3D R9 390 in den Kommentaren diesen Kommentar gefunden:" I honestly do not hear the card, even under load.. the cooling design on this particular card, is very good. even under full load, that fan speed doesnt even hit 40%, while still having respectable temperatures.."

Und das Kühlsystem der 390X ist fast identisch, hat aber einen Lüfter mehr.

EDIT: Okay, doch nicht, die Kühlsysteme sind ziemlich verschieden. Ich denke aber nicht, dass VTX3D einen schlechteren Kühler für die bessere Grafikkarte einsetzt.
Jemand müsste die Karte und das Kühlsystem wirklich mal reviewen, um zu gucken, ob sich die Karte für 350€ lohnt.
 
TE
H

Honkhausener

Schraubenverwechsler(in)
AW: Moin Moin ausm hohen Norden, Komplettrechner zusammenstellen für streamen und Daddeln

also ich kaufe die Sachen nicht bei Amazon... sondern bei einem lokalen Händler...

aber ob ich jetzt ein i7 nehmen sollte oder doch ne kleinere GRAKA.... da bin ich mir jetzt immer noch nicht sicher

morgen schauen wir welche Teile vorhanden sind
 
Oben Unten