• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

mitx Eigenbau

alex2194

Schraubenverwechsler(in)
So einen wunderschönen Abend, da mein derzeitiger pc nun schon in die Jahre gekommen ist (phenom x4 9550, ati hd4870, 4gb Ram, Msi KA790GX) hab ich mich nun endlich dazu entschlossen was neues zu bauen.


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

ca. 1100 euronen

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

nope, alles da

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

2x 250gb sata hdd (reicht mir vollkommen), 1x sata laufwerk falls es platz findet

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

1920*1080

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

es wird gezockt, derweil noch nichts aus dieser liste was immer läuft is fallout3+NV, skyrim, morrwind, risen, drakensang, und SRIV,
Autocad wird betrieben, lege darauf aber keinen wert weil ich mit den ergebnissen meines alten pc schon zufrieden war/bin

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

in nicht allzu ferner zukunft ja

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?

Als Graka werde ich bei sapphire bleiben, und den noctua nh d14 und das bitfenix prodigy soll fixer bestandteil bleiben, lautstärke des pc ist mir ziemlich egal, ich habe hier alles von einem online händler gewählt da ich dass zeug sobald es verfügbar ist selbst abhole.

danke schonmal im voraus,

1. Asrock Asro Z87E - ITX Z87 RG SI (90-MXGPG0-A0UAYZ)
2. Intel Core i5 - 4670K 3,4 GHz LGA1150 8 MB Cache BOX Haswell CPU (BX80646I54670K)
3. Kingston D3 8 GB 1600 - 999 XMP Black Series K2 KHX (KHX16C9B1BK2/8X)
4. Kingston 60 GB SSDNow V300 (SV300S37A/60G)
5. BitFenix Prodigy Mini - ITX Gehuse - grn (BFC-PRO-300-GGXKG-RP)
6. Sapphire Sapp4 GB D5 X R9 290 OC TRI - X FR (11227-00-40G)
7. Noctua NH - D14 (NH-D14)
8. BitFenix Molex zu 3x 3 - Pin Adapter 20 cm - sleeved schwarz, schwar (BFA-MSC-M33F12VKK-RP)
9. BitFenix Spectre PRO 200mm Lfter - wei (BFF-SPRO-20025WW-RP)
10. Corsair CS750M 750W ATX24 (CP-9020078-EU)

beim netzteil bräuchte ich noch hilfe, habe dieses gewählt weil es 2x 6+2pin hat was ich für graka und mb benötige
der preis hier beläuft sich auf 1085,25
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke GPU und CPU für ca. 1.450 Euro als Beispiel
Das Netzteil ist ein ziemlicher Unfall :ugly: BTW sind 750W viel zu viel
Da sollte man lieber auf ein Anctec TP450/550C, LC-Power LC9550 500W oder BQ E9 480W CM zurückgreifen ;)
Bei der SSD lieber die Crucial M500 128 Gb und beim RAM lieber den billigeren und genau so guten Crucial Ballisitx Sport 1600 MHz CL9 nehmen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bei der SSd würde ich die Crucial M500 nehmen wie FrozenPie schon geschrieben hat allerdings in der 240GB Variante die gibts für knapp unter 100 Euro. 120GB machen P/L technisch nicht wirklich sinn
 
Ich habe an der Konfig im Startpost wenig auszusetzen.
1. SSD zu klein, besser 240 bzw 256 GB
2. Netzteil überdimensioniert. 500W reichen dicke.
3. Das Prodigy ist m.M.n. Viel zu groß
4. Passt der RAM unter den Kühler?
 
soo, dann sag ich vielen lieben dank, war wieder einmal voreingenommen (bisschen)^^

am Setup werd ich jetzt das antec 450tp, eine crucial mit 240gb , crucial ballistix Sport Arbeitsspeicher und das asus z97I verwenden, der Rest bleibt bei meinem Setup.

bezüglich der Größe des prodigy, mir ist es eigentlich egal, es ging mir nur darum ein schickes Gehäuse zu nehmen was ich mir gerne am Tisch klatsche, platz ist genug , und wandern will ich damit auch nicht gehen ;)
 
Zurück