• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

mit ASROCK 4CoreDual-SATA2 takten bzw. richtigen FSB einstellen

wundikilltec

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,
bin neu hier und hab gleich 2 probleme ^^

habe ein ASROCK 4CoreDual-SATA2 und ein Q6600 und dort ist mir aufgefallen das der FSB nicht stimmt :( stand auch bei dem Vorgänger in der PCGH bei einem Test (glaub 3/07)

wenn ich aber den richtigen FSB-Wert im Bios einstelle fährt der PC nicht mehr hoch :( (bleibt beim booten hängen)
wenn ich aber FSB 261 einstelle fährt er hoch, hat aber hat nur 2,3 ghz!
Bei FSB 262 bleibt er wieder beim Booten hängen!

mir ist auch aufgefallen das die latenzen meines Rams nicht richtig erkannt werden, wenn ich diese im Bios einstelle
hab ich wieder das Problem das er nicht booten möchte.
Auch wenn ich die Boot reihenfolge ändere kommt es manchmal vor das er nicht booten möchte :confused:

Es kommt bei beiden Problemen nicht mal zum Windows-Boot anzeige (mit dem Windows symbol da :confused:)
Es zeigt an was man für hardware verbaut hat und danach bleibt er stehen!

hoffe ihr könnt helfen =)

mfg kille
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Mach mal ein BIOS-Hardreset (via Jumper) und stell dann nur FSB/Timing ein und probier es noch einmal
 
TE
W

wundikilltec

Schraubenverwechsler(in)
hi

ne der reste vom bios mit jumper hat auch nichts gebracht -.-
gibts in beta bios? oder ne einstellung im bios?

mfg kille
 

ASRock_User

Schraubenverwechsler(in)
Schau mal hier ist ein bekanntes Problem des ASRock 4CoreDual-SATA2 bzw. 4CoreDual-VSTA. Warte noch auf was endgültig offizielles von ASRock... aber aktuell gibt es wohl keine Lösung.

Gruß
Asrock_USer
 

thecroatien

Software-Overclocker(in)
tach
hab auch nen prob, hoffe das kann hier auch geklärt werden.
hab nen E4300 und immer wenn ich den fsb zwischen 252 und 260 hab
meckert avast rum und sagt das ein unbekannter prozess in eigenem ordner also den avast install ordner ist.
nach ner halben minute meckert dan auch windows das da etwas dringend beendet werden muss?
Wisst ihr woran das liegen könnte??
Mein Sys: Asrock 4 core dual sata2 bios auf 1,60
C2D 4300 @2,1ghz
Quimonda 2x512mb Ram
Geforce FX 5500
mfg
 
Oben Unten