• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Jetzt ist Ihre Meinung zu Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine
 

7hor

PC-Selbstbauer(in)
Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Wahnsinn!
Halte von Minecraft eigentlich nix, aber ich wußte nicht das man damit mehr machen kann, als nur Steine stapeln!
Respekt an den 16 jährigen Genie!
 

Koyote

Volt-Modder(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Laggt YouTube bei euch auch so übel? Bei mir wird da nichts mehr vorgeladen und alle drei Sekunden hängt es, obwohl meine Internetleitung noch die gleiche Leistung erbringt wie zu Zeiten, in denen es flüssig lief.
Kann das Video leider nicht anschauen :daumen2:
 

MRcKinG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

krass hätte nichtmal in ansätzen sowas geschafft wüsste garnicht wo ich anfangen sollte :D und ich binn älter!
 

AMD

Software-Overclocker(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Geile Sache! :wow:
 

MaxNag

PC-Selbstbauer(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Laggt YouTube bei euch auch so übel? Bei mir wird da nichts mehr vorgeladen und alle drei Sekunden hängt es, obwohl meine Internetleitung noch die gleiche Leistung erbringt wie zu Zeiten, in denen es flüssig lief.
Kann das Video leider nicht anschauen :daumen2:

auf pcgh haben die videos nen hd preset, statt 360p, evtl. das mal überprüfen.
 

Redbull0329

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Ich vermute mal einen Aprilscherz :D

Ansonsten richtig heftig
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Aprilscherz?
Wobei bei Minecraft so gut wie alles möglich ist :ugly:
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Ich dachte Minecraft wäre nur LEGO Steine stapeln aber mit dem Video sehe ich das da auch mehr geht.
Respekt an den 16 jährigen. :daumen:
 

Aggrotyp

Freizeitschrauber(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

einfach wahnsinn, das ist ja alles andere als nur klötze stapeln. :what:
glaube das game ist interessanter als es aussieht.
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Was mich eher wunder das ein 16-Jahriger einen Taschenrechner in minecraft bau in dem Alter finde man mathe schei... .
 

kaffetassen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Hm meiner kann nur Addieren, Multiplizieren, Subtrahieren, Dividieren und Potenzen.....und ich dachte das wäre gut.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Wahnsinn!
Halte von Minecraft eigentlich nix, aber ich wußte nicht das man damit mehr machen kann, als nur Steine stapeln!
Respekt an den 16 jährigen Genie!

Man kann mit so manchen Spielen mehr machen, als vorgesehen. Es gibt z.B. auch Leute, die logische Schaltungen mit TransportTycoon (bzw. OTTD) erstellen. Allerdings zugegebenermaßen ohne Unterstützung für komplexe Funktionen und graphische Ausgabe.
 

Arthuriel

PC-Selbstbauer(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Wow, heftig, da kann man ja bald den eigenen programmierbaren Taschenrechner mit Display wegwerfen/verschenken/verkaufen, wenn bei dem Minecraft-Rechner noch mehr Funktionen hinzukommen und er zusätzlich noch schneller wird. Spaß beiseite, aber die gebräuchlichsten Funktionen sind ja alle dabei. Vielleicht heißt es in Zukunft, wenn man sich in der Schule usw. einen Rechner anschaffen muss;): Kauft euch Taschenrechner xy oder ladet euch den und den Rechner bei Minecraft herunter.
Ansonsten muss ich bei dem Rechner an ein oder mehrere Rechner denken, die Leute z.B. in Dwarf Fortress gebaut haben (allerdings nur mit den vier Grundrechenarten).

Mal sehen, ob es Leute irgendwann schaffen, in Spielen Rechner zu bauen, auf denen selbige Spiele laufen (und auf denen wiederum Rechner mit den selbigen Spielen laufen usw...:ugly:).
 
Zuletzt bearbeitet:

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Wo nimmt der Junge die Zeit und vorallem das technische Wissen her?

So wie ich das vestanden habe, hat er ja die Funktionseinheiten komplett gebaut, also jeden Transistor oder wie muss ich mir das vorstellen?
 

NuTSkuL

Software-Overclocker(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

wirklich sehr beeindruckend :daumen:
so sieht also mein taschenrechner von innen aus:hmm: spannend wird es, wenn sie ihr erstes HD display ingame bauen und n spiel ingame auf nem virtuellen ingame rechner zum laufen bringen xD

kann er ja später auf seine bewertbung schreiben: "habe 3 jahre in meiner jugend damit verbracht nen virtuellen taschenrechner durch klötzchen zu bauen"
 

AMD

Software-Overclocker(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Wo nimmt der Junge die Zeit und vorallem das technische Wissen her?

So wie ich das vestanden habe, hat er ja die Funktionseinheiten komplett gebaut, also jeden Transistor oder wie muss ich mir das vorstellen?
Die Funktionseinheiten wurden gebaut ja, die Transistoren natürlich nicht.
Die Transistoren wäre für eine reele Schaltung notwenig, aber nicht für so eine Virtuelle in Minecraft. Sowas wird per Logik-Schaltung realisiert.

Damit sind Schaltungen gemeint, die auf Gatter basieren (AND, OR, XOR, XNOR, ...). Ich denke mal, sowas lässt sich am besten über kaskadierbare Schaltungen realisieren, da man dort (relativ) schnell mathematische Funktionen umsetzen kann. Ist natürlich ein gewisser Aufwand dahinter aber mit dem nötigen Wissen doch machbar.
Wie er das System nun von der Schaltung an sich realisiert, kann ich nicht sagen. Gatter-Schaltung würde ich vermuten, könnte aber auch per JK-Trigger laufen (oft weniger logische Gatter aber in der erstellung der Schaltpläne etwas aufwendiger).


Ich bin mir ziemlich sicher, dass das ganze bauen in Minecraft viel länger gedauert hat, als diese Schaltungen an sich zu bestimmen. ;)
 

MG42

Software-Overclocker(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

So ein Nerd :ugly: Respekt!!! :daumen:
 

XE85

Moderator
Teammitglied
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

Jetzt kommen alle wieder runter, diskutieren auf eine angemessene Art und Weise und ohne gegenseitige Abwertungen weiter. Danke.

Sollte das nicht klappen wird es Gelbe bzw Rote Karten geben.

mfg
 

Sperrfeuer

Software-Overclocker(in)
totovo schrieb:
Wo nimmt der Junge die Zeit und vorallem das technische Wissen her?

So wie ich das vestanden habe, hat er ja die Funktionseinheiten komplett gebaut, also jeden Transistor oder wie muss ich mir das vorstellen?

Ich würde ja glatt auf Autismus tippen oder halt einfach mal nen extremes Genie...
 

Mitch

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Minecraft: Spieler baut komplexe funktionsfähige Rechenmaschine

[..]
kann er ja später auf seine bewertbung schreiben: "habe 3 jahre in meiner jugend damit verbracht nen virtuellen taschenrechner durch klötzchen zu bauen"

ich vermute, dass er in spätestens 2 wochen ein stipendium o.ä. von einem halbleiter- oder softwareunternehmen in der tasche hat.
ein guter headhunter wird sich so eine gelegenheit wohl kaum entgehen lassen.
 
Oben Unten