• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mikrofon zu leise

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Hi,
Ich habe eine Creative Soundblaster X-Fi Extreme Audio: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=209617
Ich habe das Problem, dass ich die Mikrofonlautstärke nicht über 47% stellen kann (warum auch immer). Ein Mikrofon-Boost ist auch nicht vorhanden um es lauter zu stellen.
Wenn ich den Regler über 47% stelle kann ich auch nicht auf "Übernehmen" drücken. Es tut sich also gar nichts. Die Creative Konsole hilft auch nicht weiter, dort habe ich das selbe Problem. Die Lautstärke aufs maximum gestellt, Konsole geschlossen und wieder geöffnet --> Mikro wieder bei 47%.
Ich habe schon so oft den Treiber neuinstalliert :heul: Das ist nicht mehr schön was Creative da immer für Mülltreiber bastelt :heul:

Help
mfg der8auer
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh, hatte schon mehrere probleme mit meiner creative soundkarte und dem microphone... also eigentlich sollte 47 als mic lautstärke ja schon ausreichen, bei mir liegt sie sogar nur bei ca 30... wie laut du gehört wirst, liegt meist an den programmen, die du benutzt. Ich tippe nur mal so auf ts/vt. Da kannst du noch meherere Einstellung tätigen, die dich Lauter machen. Ich hatte z.b. das Problem wenn ich unter xp in irgendein valve spiel(Cs,HL) gejoint bin hat sich der Aufnahmekanal immer von Line1 Mic/in auf Wave(Also meine Soundausgabe) verstellt, und ich konnte das nie per anderen treiber beheben...

naja ich tippe darauf, dass du nen ähnliches problem hast, der soundtreiber von creative gibt keine höhere Lautstärke als 47 aus,(vielleicht ja auch microphonhardware bedingt..) und wenn du es versuchst auf windows ebene das zu verstellen, schaltet creative das zurück, vielleicht versuchst du einfach mal in dem creative treiber standarts wiederherstellen, dass hat so manchen bug behoben, un d im default hat er bei mir imemr ALLE Lautstärken auf 100% gestellt... was dann immer alle gefreut hat... :)

hoffe ich konnte helfen... schreib sonst mal an den creative support, die schreiben meist innerhalb von 1.2 Werktagen zurück, und manchmal helfen die antworten auch^^
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
:D

Treiber neuinstallation bringt nichts. Hab ich schon oft genug probiert.
Das Problem liegt auch leider nicht an TS oder an anderen Programmen. Wenn ich ins Mikro spreche dann geht die Anzeige (oben auf dem Bild zu sehen, rechts neben dem Mikrofon) Maximal einen Strich nach oben. Ist also deutlich zu leise. :heul:
 

ShadowAlien

PC-Selbstbauer(in)
Hast du den ganzen Treiber oder nur die Creative Konsole?

Klingt für mich aber so, dass irgend nen Programm die Mic Lautstärke runterregelt...
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Hab alles von Creative installiert. Also die Konsole, Treiber usw.

Hab auch schon versucht nur den Treiber zu installieren aber das geht auch nicht :(
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
komishc welcher vers der soundkarte hast du? bei mir ist nähmlich am I/O panel noch ne reglung des mics dran, kann ja sein das du sowas auch hast, und unwissentlich das ganz runtergeregelt hast..
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh ok, also die abgespeckte x.fi, mhh soweit ich weiß ist das dann nen treiber prob... welches betriebssystem benutzt du? welche treiber vers?(hole dir am besten den gemoddeten treiber von daniel k...) werde dann mal gucken, wie das bei meiner soundkarte so aussieht...
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Ja der Treiber wär schön :D

Hab jetzt mal die Karte ausgebaut und habs mit der Onboard Karte versucht.
Jetzt kommt bei jedem Start
Ihre Audiohardwarekonfiguration hat sich geändert. Sie müssen Soundmax neu installieren
-.-
 

PCTom

BIOS-Overclocker(in)
hmm so schauts bei mir aus ich denke das sollte normal sein


attachment.php


die Audio soll ja eine abgespeckte Karte sein kann mir aber nicht vorstellen das es daran liegt
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
So jetzt funktioniert wenigstens meine Onboard Karte wieder.

Was das los ist versteh ich nicht :(

@ PCTom: Kannst du bei "benutzerdefiniert" den Mikrofon Boost auswählen?
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh micropohne boost ist aber eher unwichtig... benutze es auch nicht und wenn ich mein microphone auf 100 stelle platzen alle in ts/vt/skype die ohren :)

denke weiterhin es ist was vonwegen deinen programmen... und falls was treibertechnisch gesperrt sein sollte, denke ich würde das mit dem mod treiber funzen...
 
Oben Unten