Meinungen zur 8800GTS (refresh)

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
So, heute ist die 8800gts refresh auf den Markt gekommen.
Ich möchte eure Meinungen dazu hören und ihr könnt auch News über die Karte schreiben: z.B: Preisentwickung, neue Auflagen usw.
Auf ein gutes Gelingen.
Viel Spaß;)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Mienungen zur 8800gts refresh

Aktuell zu teuer und kaum schneller als die 88GT/512. Meiner Meinung nach ist die Karte unausbalanciert, 8% mehr Shaderpower als eine Ultra, dafür 256Mb weniger des wichtigen VRAMs und satte 40% weniger Bandbreite. Ich würde da gleich zur GTX greifen.

cYa
 
TE
TE
Overlocked

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Die gtx ist aber langsamer als die 8800gst refresh... ist jetzt spottbillig...
mich würde interessieren, ob die 8800gts refresh nach Weihnachten billiger wird!
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Die gtx ist aber langsamer als die 8800gst refresh
Ähm, nein. Zumindest nicht, wenn man die Qualität anzieht. Ich zocke doch mit so einer Karte nicht in 1024*768. Der VRAM und die Bandbreite sorgen bei der GTX für mehr Speed, wenns drauf ankommt.

cYa
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Ich glaube die Preise werden in den nächsten Tagen noch ein paar Euro fallen, wenn alle Kartenhersteller ihre GTS ausliefern. Aber bis Weihnachten wird ich mir eh keine zulegen ;)
 
TE
TE
Overlocked

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Ja, denke ich auch, muss erst wieder flüssig werden, hoffe die werden noch 30 billiger!
 

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

find die neue gts unnötig
ich meine es gibt die alte gts die gt die gtx und die ultra
da braucht man doch nich noch ne karte dazwischen
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

So, nachdem heute meine 2 ASUS EN8800 GTS eingetroffen sind lass ich auch mal meine Meinung ab ;)

Preis/Leistungs technisch gesehen lohnt es sich nicht die Karte zu kaufen. Da greift man lieber zu einer GT. Habs trotzdem gemacht :ugly:
Meinen kleinen Bericht könnt ihr HIER lesen ;)

mfg
 

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Bin auch der Meinung das sich eine GTS P/L technisch nicht lohn vor allem weil man mit einer 700mhz GT schneller ist. Als mit einer 650mhz GTS.
 

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Naja ich bin zufrieden und mann kann es drehen und wenden wie man es will es ist nie der richtige zeit punkt aufzurüsten....

Bald kommt G100 und wenn es dann auf den markt ist, ist schon der G110 oder so in anmarch, also habe ich mir einfach mal die GTS Gekauft weil ich sowieso bald Urlaub habe und endlich ordentlich Crysis zocken kann (Was mit einer Geforce 7800 GT nur bedingt ging)

Ok P/L verhältniss war bei mir ober ******* :heul:
 

Cat_Wiesel

Kabelverknoter(in)
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Wie gesagt, die Karte ist sehr flott, aber wenn man bis nächstes Jahr Sommer Geduld hat, bekommt man, möglicherweise für sein Geld mehr!

Meiner Meinung nach, kann man in Moment nur in CPU´s einigermaßen sicher investieren!:cool:
 
B

Bimek

Guest
AW: Meinungen zur 8800gts refresh

Wie gesagt, die Karte ist sehr flott, aber wenn man bis nächstes Jahr Sommer Geduld hat, bekommt man, möglicherweise für sein Geld mehr!
Meiner Meinung nach, kann man in Moment nur in CPU´s einigermaßen sicher investieren!:cool:

Man bekommt später IMMER mehr fürs Geld... sowas wie einen "besten" Zeitpunkt gibts in der Computerbranche schon lange nicht mehr.

Dasselbe gilt auch für CPUs

@Topic
Die GTS ist sicherlich schnell, aber wie oben schon erwähnt wurde, für den angestrebten Einsatzbereich einfach zu teuer.
Als reiner Ersatz für die GTS640 wäre die Karte im November ein P/L-Hit ohne Ende.....
Aber es gibt nunmal mittlerweile eine GT ..... diese Karte halt alles verändert !!!!!

GTS ist nur was für Leute, die das Letzte aus der Möhre holen wollen, und das in max 1680

Ab 1680 oder mit max AA AF ist die GTX einfach noch besser.... oder man braucht eine zweite GTS

mfg
 

KrazyIvan

Schraubenverwechsler(in)
Der einzige Vorteil besteht für mich darin, dass kurzzeitig G92 Chips wieder lieferbar waren und ich zuschlagen konnte.
Dass diese Graka jetzt mehr kostet als die GT ist klar, weil sie mehr leistet als die.

Damit es sich lohnt, habe ich direkt die MSI OC-Version gekauft, aber nicht zum UVP, da hätte ich mir auch die GTX holen können :D
P/L ist immer so eine Sache für sich: Die Leistung steigt logaritmisch und der Preis quadratisch :ugly:

Gruß,
Ivan
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Finde den 8800 GTS ( refresh ) ziemlich gelungen, vorallem weil jetzt die kompletten 8 Shadercluster zu verfügung stehen (128 stream prozessors) , was bei der 8800 GT noch nicht der fall war.Finde aber das der Preis zu hoch ist und man lieber zu einer 8800 GT greifn sollte, wenn diese verfügbar ist und auch ein viel besseres P/L verhältniss bietet meiner Meinung nach.
 
I

Imens0

Guest
Die 8800GTS (G92) ist viel zu teuer. Von der Leistung meiner Meinung nach keine 80 Euro vor der GT. Von daher habe ich mir eine GT bestellt. Die Kühllösung der GTS ist natürlich besser als die der GT aber dafür liegt der Stromverbrauch auch einiges höher....
Ich spar mir lieber die paar Euro und kauf mir dann früher eine Karte der nächsten Gen.
 

Schnieftief3000

Schraubenverwechsler(in)
Hi!
ich bekomme zu Weihnachten nen 226BW
und weil ich ja Crysis und Co doch auf vollen Details spielen will, brauche ich ne neue Graka, weil meine 1950pro passt nicht mehr so ganz dazu, wei man in der sig. sieht.
Jetzt stehe ich eben vor der Frage 8800GT, 8800GTS (G92), 8800 GTS (G80) oder gar 8800GTX?
möchte nähmlich doch in der nativen auflösung (1680x1050) flüssig spielen.
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich finde das Refresh net so gut. Da es sich ja auch net so toll von der 88GT absetzt. Aber es füll halt für die nicht übertackter die Lücke.
 

Schnieftief3000

Schraubenverwechsler(in)
aber angeblich hat die refresh bei 4AA und höher mehr leistung.
aber was man so von der 8800GT hört, is die auch saugut.
nur bei DX10 auf 1680x1050 geht die ein, schätz ich.
so scharf bin ich zwar nicht drau, aber will halt ne weile wieder ruhe in meiner Gurke haben, und alle spiele zocken können.
 
Oben Unten